Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


NAD: Display aktivieren resp. deaktiveren

+A -A
Autor
Beitrag
Badhabits
Inventar
#1 erstellt: 08. Aug 2005, 00:58
Hallo Leute

Haben NAD CD-Player, die Möglichkeit (z.B. durch eine Tastenkombination) den Display aus- resp. einzuschalten?
...oder ist einfach der Display defekt!

Gruss Badhabits
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 08. Aug 2005, 01:03
Hallo,

wenn es sich um ne "alte Kiste" handelt, dann kann es sein, dass die Rückbeleuchtung kaputt geht.
Dazu gabs vor wenigen Tagen hier irgendwo nen Thread.

mfg
Martin
GandRalf
Inventar
#3 erstellt: 08. Aug 2005, 06:35
Moin auch,

Ja, das war hier:

http://www.hifi-foru...=3043&postID=694#694 ff.

im Heute gekauft Thread.

Badhabits
Inventar
#4 erstellt: 08. Aug 2005, 13:44
Danke Jungs!

Werd mal nach der Lampe schauen. Hab mir schon gedacht der Display wäre Zwecks Tuning "deaktiviert" worden

Gruss Badhabits
AlexW.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Aug 2005, 05:52
Hi,

automatisches Tuning

der zweite Thread dazu:
http://www.hifi-foru...read=6193&postID=3#3
Solltest Du die Birnendaten rauskriegen (und den genauen Typ des Players hier posten) wäre ich Dir dankbar. Ich weiss nicht, wann ich dazu komme den Player mitzunehmen und meinen Vater das Ganze durchmessen zu lassen.
Gruß
Alex


[Beitrag von AlexW. am 09. Aug 2005, 05:54 bearbeitet]
Mimamau
Inventar
#6 erstellt: 09. Aug 2005, 19:39
Bei NAD gibts nicht zufällig doch eine undokumentierte Tastenkombination um das Display abzuschalten?
Nachts nervt das ganz schön, mein Technics konnte das.
GandRalf
Inventar
#7 erstellt: 14. Aug 2005, 19:15
Moin auch,

Habe jetzt genauere Infos zur "Glühbirne"!!

Läuft mit 16V/ca.100mA

Gibt es so nur schwer zu kaufen!
Original NAD Teile gibt es über Bergmann Elektronik.

Sonst vielleicht mal im Modelleisenbahnhandel nachfragen!!

AlexW.
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Aug 2005, 19:34
Danke für den Tipp!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Display / NAD Receiver
VintageSpeaker am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  3 Beiträge
NAD Tuner 412 Display Dunkel
eric67er am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  3 Beiträge
NAD - VISO-Geräte
Searge69 am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  10 Beiträge
NAD 2004 - Verschlimmbessert?
abcdef am 27.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  3 Beiträge
NAD 502 - Displaybeleuchtung reparieren
AlexW. am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  3 Beiträge
NAD CD 502, defekt, wer kann helfen?
michaelJK am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  17 Beiträge
NAD C370
ehemals_ah am 01.12.2002  –  Letzte Antwort am 02.12.2002  –  5 Beiträge
NAD 319
Griffin am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 08.04.2003  –  10 Beiträge
NAD 2100
fire113 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  5 Beiträge
NAD C372
cr am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.269