Warum brummt der Cambridge Audio 640 C ?????

+A -A
Autor
Beitrag
Nachtmond70
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jul 2004, 09:54

Hallo Hifi Freunde..............
Seit 10 Tagen bin ich stolzer Besitzer des Cambridge Audio azur 640C.
Optisch und klanglich erste Sahne ; was mich aber stört und ich leider nicht wusste ist, dass das Gerät immer im Standby Modus ist, aber da kann eine netzleiste mit Schalter( von tk-audio ) Abhilfe schaffen.
Schlimmer, richtig nervig, finde ich aber das Brummen , wenn das Gerät nicht in Betrieb ist.
Steht in einem Holzregal.
Filz unzer die "Füsse", 3 verschiedene Netzkabel, anderer Untergrung brachten keine Besserung.
Wer kennt das Problem ???
Ist nur ein Umtausch die Lösung ??
Ich danke Euch .....
Michael
spax_vogel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jul 2004, 10:15
azur 640C High-End CD-Player


Die neue Azur-Line von Cambridge Audio bietet eine traumhafte Klangqualität, welche bisher in dieser Preisklasse absolut konkurrenzlos ist. Dazu kommt noch die perfekte Verarbeitung in edlem Ganzmetallfinish, selbst die Fernbedienung hat eine Metallfront. Auch im inneren des Gerätes kommen nur hochwertige, streng selektierte Bauteile zum Einsatz.

Fazit : Mehr Klang und Anfassqualität ist zu diesem Preis momentan am Markt nicht zu bekommen !!

Der Testüberflieger aus Stereo Mrz./04 !!



Besonderheiten :

Wolfson WM8740 24-bit/ 192kHz DAC
117dB S/N ratio -88dB THD
Low jitter clock mit data re-clocking
Seperates Netzteil für den D/A-Wandler

Custom Cambridge Audio servo solution
Coaxialer und optischer Digitalausgang
getunte Sony Laseroptik für Top Klangqualität
getunte CD-Laufwerksmechanik

Spezial bedämpftes Chassis für große Resonanzarmut und optimalen Klang
Edle Verarbeitung in Ganzmetallfinish
sehr elegante Fernbedienung mit Metallfront



frag ma deinen händler , warum das brummt , wenn im werbe text anderes gelobt wird ....lööl....ich kenne das teil nicht , glaube aber an nem montagsmodell
Nachtmond70
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jul 2004, 12:15

danke spax vogel,
werde mal nachfragen ........
Michael
Arminius
Stammgast
#4 erstellt: 11. Aug 2004, 20:25
Woher kommt das "Brummen"? Aus den Lautsprecherboxen?
Dann liegt es zu 95 % nicht am CD-Player, sondern an nicht bzw. schlecht geerdeten Geräten bzw. TV/Tuner, die am Kabel hängen und dringend einen Mantelstromfilter benötigen.

Teste das mal.

Gruß
Arminius
cambridga
Stammgast
#5 erstellt: 12. Aug 2004, 11:58
Hallo,

bei mir brummt auch nix!
Schreibe mal, ob das Brummen aus den Boxen kommt.
Wenn tatsächlich der CDP brummt, dann umtauschen!

cambridga
Nachtmond70
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Aug 2004, 13:58
Moin und Hallo.........,
und Danke für alle Antworten.

Es war ein Gerätefehler und das neue Teil ist schon da ; kein Brummen !!

Danke !!
Michael
Arminius
Stammgast
#7 erstellt: 14. Aug 2004, 18:13
Na also geht doch.

Viel Spaß noch mit dem 640C!

Gruß
Arminius
DerGraaf
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 23. Sep 2005, 20:40

Nachtmond70 schrieb:
Moin und Hallo.........,
und Danke für alle Antworten.

Es war ein Gerätefehler und das neue Teil ist schon da ; kein Brummen !!

Danke !!
Michael :*



Hallo Micheal ...
Hat dein neues Gerät GARKEIN Brummen mehr oder hört man wenn man sein ohr nah ans Gehäuse bringt immer noch ein leises Brummen vom Netzteil ?

Gruß David
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Azur 640 brummt ?
DerGraaf am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  5 Beiträge
Cambridge Audio Azur 640 Serie
TankDriver am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  10 Beiträge
Cambridge Audio 340A/C <==> 540A/C
Six.Barrel.Shotgun am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  10 Beiträge
Probleme mit Cambridge 640...
Sero am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  5 Beiträge
Cambridge Audio in UK massiv teurer geworden !
Soundwise am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
Cambridge Audio 640a
ls am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  16 Beiträge
Cambridge Audio Farbunterschiede
Janni37 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  19 Beiträge
Cambridge Audio - Massangaben (Höhe)
Manuelito am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  3 Beiträge
Cambridge audio DacMagic Probleme.
herr_nielsson am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  4 Beiträge
Cambridge Audio Azur 550A
Barryblue am 03.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedohliwa
  • Gesamtzahl an Themen1.386.395
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.405.029

Hersteller in diesem Thread Widget schließen