Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Chinch Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Bambutscha
Neuling
#1 erstellt: 04. Dez 2005, 19:35
Hallo liebe leute! ICh habe mir Chich kabel gekauft damit ich von meinem Ipod die Musik über meinen Receiver zu spielen.

Ich dachte dabei das mein Kenwood-V5050D Chinch Anschlüße hat(aber irgendwie nicht,habe auch nicht sowas in der beschreibung gefunden).

Nun habe ich die Frage ob es auch soetwas geben kann,das man vllt was andees benutzen kann als Chinch Kabel!

Falls ich ins falsche Topic reingeschrieben habe,tut es mir aufrichtig leid

MFG
Bambutscha


[Beitrag von Bambutscha am 04. Dez 2005, 19:36 bearbeitet]
fawad_53
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2005, 19:57

Bambutscha schrieb:
Hallo liebe leute! ICh habe mir Chich kabel gekauft damit ich von meinem Ipod die Musik über meinen Receiver zu spielen.

Ich dachte dabei das mein Kenwood-V5050D Chinch Anschlüße hat(aber irgendwie nicht,habe auch nicht sowas in der beschreibung gefunden).

Nun habe ich die Frage ob es auch soetwas geben kann,das man vllt was andees benutzen kann als Chinch Kabel!

Falls ich ins falsche Topic reingeschrieben habe,tut es mir aufrichtig leid

MFG
Bambutscha

was ist denn für ein Kabel, dass du da gekauft hast?

Du brauchst ein Kabel Klinke(das ist die Seite, die in den iPod gehört) auf Cinch( das sind die 2 Stecker die an den AV-Receiver gehören)

Gruß
Friedrich
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 04. Dez 2005, 20:23
Hallo!
Laut beschreibung hier:
http://www.ciao.de/Produktdaten/Kenwood_KRF_V5050D_S__1064168
hat dein AV-Reciver sehr wohl Chincheingänge, ich vermute mal das du Chinc mit Klinke verwechselst, selbstverstänlich haben Home-HiFi-Geräte nur sehr selten Klinkeneingänge (Allerdings meistens ein Klinkenausgang für den Kopfhörer) Besorge dir also ein kabel Klinke 3,5 auf 2X Chinch dann dürfte es klappen.
MFG Günther
Finglas
Inventar
#4 erstellt: 05. Dez 2005, 18:33
Ums noch etwas anschaulicher zu machen:

http://www1.conrad.d...talog_max_results=10

Es muss natürlich nicht 3m lang sein und auch nicht von Conrad
Gibt's in jedem Elektronikmarkt für ein paar Euro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lieber längeres Lautsprecherkabel oder Chinch-Kabel
Muckel86 am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  3 Beiträge
Problem: Langes Chinch-Kabel
C.S. am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 29.04.2003  –  4 Beiträge
Y-Kabel für Chinch?
xlupex am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  6 Beiträge
Zu wenig Chinch-Anschlüsse
i3lackhackei2 am 15.01.2003  –  Letzte Antwort am 16.01.2003  –  11 Beiträge
Chinch o. Toslink
folkmusic am 09.05.2003  –  Letzte Antwort am 11.05.2003  –  9 Beiträge
Chinch Eingang kaputt ?!
sap am 05.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2003  –  3 Beiträge
Chinch Kontaktprobleme
Lumpi am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 04.08.2003  –  5 Beiträge
Burmester 897 XLR oder Chinch?
dvb-projekt am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  3 Beiträge
schnurloses chinch"kabel"^^
Dracul am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  12 Beiträge
Chinch 10 Meter Schlechtes Signal! Was Einbauen?
ricmcric am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.142