Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Ausphasen" - aber wie ???

+A -A
Autor
Beitrag
ZweiKanal-Fetischist
Stammgast
#1 erstellt: 06. Feb 2006, 17:47
hallo leute,

nun habe ich doch schon wieder einen bericht über dieses sogenannte ausphasen gelesen...
die leistung der eigenen gerät soll bei richtiger ausphasung ja erheblich steigen...

jetzt will ich es selbst ausprobieren!!! mal sehen, ob sich bei mir ein effekt einstellt...

NUN MEINE FRAGE:

wie funtioniert das ausphasen der geräte ganz genau???
wie muss ich vorgehen???
welches werkzeug benötige ich???

ich hoffe ihr könnt mit weiterhelfen, aber bitte, bombardiert mich nicht mit fachbegriffen...
capone00
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Feb 2006, 19:03
Bitte sehr!

http://www.hifi-forum.de/viewthread-18-280.html

Hat 10 sek. gedauert das zu finden.

Gruß Peter
ZweiKanal-Fetischist
Stammgast
#3 erstellt: 06. Feb 2006, 19:09
oh, sorry, auf die idee hätte ich natürlich auch mal kommen können...die SUCHFUNKTION...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anleitung zum Ausphasen
DerGraaf am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  8 Beiträge
Ausphasen TV
bukowsky am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  7 Beiträge
Ausphasen
Tannoymann am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.07.2006  –  16 Beiträge
Womit kann man Geräte ausphasen?
LovelyMick am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  4 Beiträge
Ausphasen seltsamer Effekt
ratte am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  7 Beiträge
Anschließen aber wie??
Screamer am 16.03.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  4 Beiträge
reciver erden aber wie???
malik am 13.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.07.2003  –  2 Beiträge
Kopfhöhrer aber wie öffnen ?
marion_de am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  5 Beiträge
Bi-Amping! Aber wie?
avoda am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  7 Beiträge
Anschluss aber wie ?
chinchan am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedlensdu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.687