Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Diode mit in 2,7V in Durchlassrichtung?

+A -A
Autor
Beitrag
s-bahn
Stammgast
#1 erstellt: 27. Feb 2006, 10:12
Hi Leute

also meine Frage hat nichts mit Hifi zu tun aber mit Elektronik :). Mir hats hier so einen kleinen IR-Empfänger verblassen (keine Frage wie und warum ;)). Nun hats hier so ne gegrillte Diode drauf. Glücklicherweise hats noch ne zweite genau gleiche drauf. Ich also die beiden weggelötet und gemessen. Tja, die eine war hin (beidseitig 0 Ohm), die andere hatte in Durchlassrichtung 2,7V...?? Was ist das den, welche Diode hat um Himmelswillen 2,7V in Durchlassrichtung? Jemand ne Idee wie ich das Teil ersetzen kann?



Greets

PS: Das ist ein Bild ausm Netz, nicht das noch jemand denkt ich spinne


[Beitrag von s-bahn am 27. Feb 2006, 10:13 bearbeitet]
dieterh
Stammgast
#2 erstellt: 27. Feb 2006, 11:15
Moin,

also ich würde sagen, das sind Elkos 10µF/16V. Und wenn Du da irgendeinen Durchgang misst ist der kaputt.

Grüße,
dieter
s-bahn
Stammgast
#3 erstellt: 27. Feb 2006, 12:53
aha, ja elkos könntens natürlich auch sein (echt peinlich das mir das nicht in den sinn gekommen ist)! das würd auch die spannung erklären! ich dachte wegen der polung kanns nur eine diode sein (aber sie sieht schon riiisig aus was mich ziemlich stutzig gemacht hat). das wirds dann wohl sein, werd kurz mal was nicht SMD mässig reinhauen :). hoffentlich hats den chip nicht in den tod gerissen.
s-bahn
Stammgast
#4 erstellt: 27. Feb 2006, 13:14
und übrigens, es steht neben dem bauteil ja auch C4, wer lesen kann ist klar im vorteil :D. sorry nochmal für den wirklich dummen fehler...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Z-Diode gegen Protector hilfreich?
Swirly am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  7 Beiträge
Luxman L 210 Z-Diode
soulman2 am 20.04.2003  –  Letzte Antwort am 27.04.2003  –  2 Beiträge
Unklarheit in deemphasis Schaltung
HiFi_Addicted am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  7 Beiträge
Z-Diode 10b3
dynamoo am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  4 Beiträge
Monoklinkenstecker in Stereoklinkenbuchse ??
Andi78549* am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  3 Beiträge
Control IN/OUT-Kabel
clubbi1974 am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  3 Beiträge
High Level in Cincheingang
sonics007 am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  5 Beiträge
Frage: Spannung in Lautsprecherkabeln
B15 am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  13 Beiträge
Transformator in Reihe schalten
tomtom___go am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  7 Beiträge
Vorstufenausgang in Vollverstärkereingang?
xlupex am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026