Keine Bewertung gefunden

KEF C4 Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Subwoofer, 200 Watt (RMS)

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile KEF C4

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile KEF C4

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von TerraBAS 8 KEF C4 vs Klipsch R-12SW
    Ich bin derzeit dabei, mir einen neuen Sub zuzulegen und bin zwiegespalten, ob jetzt der KEF C4 oder der R-12SW besser meinen Anforderungen entspricht. (Oder gibt es sogar einen der beide übertrifft, den ich noch nicht in Betracht gezogen habe?) Der zu befeuernde Raum ist rund 40qm groß und... weiterlesen → TerraBAS am 06.05.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 08.05.2017
  • Avatar von PeterEnis1 10 KEF C4, XTZ 12/16, oder KLIPSCH 10/12
    Die Frage ist simpel Ich bin auf der suche nach einem Subwoofer. Momentag betreibe ich 2 * KEF IQ5 im Stereo. Als Amp habe ich einen Pioneer 919 (der aber noch in Reperatur ist). Das ganze soll bald kompletiert werden mit 2 KEF IQ3 hinten und Center weiß ich noch nicht. Auf der Suche nach... weiterlesen → PeterEnis1 am 03.06.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.10.2010
  • Avatar von jokajoka 13 Subwoofer Empfehlung
    Besitze eine Heimkino Anlage von KEF - Front Q 5 - Rear IQ 3 - Center Q 9C Bin auf der suche nach einem Sub für mein wohnzimmer ( ca. 20qm), bei den KEF kube 1 oder KEF 1000,2 ist das membran unten... da ich im dachgeschoss wohne wäre es nicht vom vorteil. Leider sind die KEFs mit seitlichen... weiterlesen → jokajoka am 28.02.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.01.2018
  • Avatar von angus2000 22 Beratung für Surround 7.1 System selber zusammenstellen
    Wie in einem anderen thread von mir beschrieben, möchte ich mir ein Heimkino einrichten. Dazu möchte ich mir auch ein 7.1 Surround System intallieren. Bisher hatte ich als fertiges System das Harman Kardon HKTS 16 + 2 zusätzliche Satelliten als Favorit. Die Kosten würden sich auf ca. 500 Euro... weiterlesen → angus2000 am 22.01.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 24.01.2013
  • Avatar von Menteith 4 5.1 Auswahl: KEF, Dali, JBL oder Teufel?
    Alle, Ich habe ein sehr kleines Kinozimmer (3,30m x 5m). Die Leinwand befindet sich auf der 3,30m-Wand. Ich habe mir folgende 5 Systeme in eine engere Auswahl gelegt: 1. 4x Dali Zensor 1 + 1x Dali Zensor Vokal 2 + Klipsch R-12SW: 1.120 EUR 2. 4x JBL Studio 220 + 1x JBL Studio 225C + Klipsch... weiterlesen → Menteith am 23.12.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 25.12.2015
  • Avatar von thungsten 12 Lautsprecher gebraucht: Infinity, Heco, MB Quart oder Teufel
    Wie Ihr ja schon an der kruden Zusammenstellung sehr, ich habe mich bisher (oder lange nicht mehr) mit dem Thema HiFi bzw. Lautsprecher beschäftigt. Vor langer Zeit habe ich mir als Teenager eine Stereo-Anlage gegönnt - ganz sicher nicht high-end, aber auch nicht billigster Ramsch. Ein Pioneer-Stereo-Verstärker... weiterlesen → thungsten am 19.01.2018 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.01.2018
  • Avatar von buetzel 15 Meinungen/Verbesserungsvorschläge zu A/V Receiver und 5.1 System um 1700-2000 Euro gesucht
    Zusammen. Some time reader, first time writer. Ich plane, mir in naher Zukunft eine neue Surround Anlage für mein Wohnzimmer zuzulegen. Das Budget beläuft sich auf 1700-2000 Euro. Mehr ist auf absehbare Zeit nicht drin, ich bitte also, keine Vorschläge für höherwertige Systeme zu machen. Das... weiterlesen → buetzel am 10.07.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.07.2011
  • Avatar von Delfin276 3 Kaufberatung!!! KEF oder Teufel ?
    Ich bin neu hier und möchte mir demnächst ein 5.1 Heimkino zulegen (50% Filme,40% Musik, 10% Konsole) für nicht mehr als 1500€. Das Wohnzimmer ist L-Förmig und der Grundriss beträgt ca 34m². Die Wohnung befindet sich im 2. Stock, die Dachschrägen beginnen bei ca 90 cm. Das Zimmer ist ca etwas... weiterlesen → Delfin276 am 10.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.12.2014
  • Avatar von ...lädt 49 7.1 für unter 1200€
    Liebe Forenmitglieder, ich möchte es kurz und schmerzlos halten. Ich suche eine 7.1 Heimkinoanlage für maximal 1200€. Hauptsächlich natürlich für Filme, aber es wird auch sehr viel gespielt werden. Das System sollte komplett sein, sprich ich möchte kein weiteres Zubehör mehr kaufen müssen (Anlage,... weiterlesen → ...lädt am 09.08.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.08.2013
  • Avatar von SirGsus 46 Subwoofer - kann mich nicht entscheiden
    Liebe Community, diesmal geht es um Folgendes: Ich kann mich nicht zwischen diesen beiden Subwoofern entscheiden: Monitor Supreme Sub 301A http://www.conrad.de...areaSearchDetail=005 nuBox AW-441 http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=9&category= Die Fläche des Hörraums beträgt... weiterlesen → SirGsus am 30.08.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.09.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von chapter7 2 KEF C4 Sub, einstellungs Probleme
    Bin neu hier im Forum und grüße erstmal alle Mein Problem ist folgendes: ich lasse meine LS über das audyssey von Onkyo einmessen und bin auch recht zufrieden. Nur der sub hört sich komisch an ( grummeln). Laut KEF soll man ihn auf Level 7 stellen und dann die Lautstärke am Verstärker regeln.... weiterlesen → chapter7 am 16.12.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.10.2010
  • Avatar von Eminenz 3,4k Der allgemeine KEF Surroundthread
    Aufgrund Entlastung des KEF Liebhaberthreads im Stereobereich hier nun der entsprechende Surroundthread. weiterlesen → Eminenz am 14.02.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.08.2018
  • Avatar von marcus_locos 15 Subwoofer Aufstellung
    Ich habe ein Problem und zwar weiß ich nicht wo ich meinen Subwoofer aufstellen soll. Vor paar Monaten bin ich ausgezogen und die Wohnwand in meinem Zimmer lässt nicht viel Platz übrig. Den Subwoofer werde ich verkaufen müssen weil ich ihn auch nicht unter den Hängeschränken aufstellen kann... weiterlesen → marcus_locos am 27.04.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.08.2012
  • Avatar von jokajoka 14 System erweitern, Center + AVR Receiver
    Hallihallo, ich stelle erstmal meine Anlage vor, dann die fragen Front: KEF Q5 Rear: KEF Q1 Center: KEF IQ2c Bass: KEF C4 Verstärker: HK 145 Bin insgesamt zufrieden mit den Lautsprecher bis auf den Center die Stimmen kommen etwas schwach rüber :/ Hab gestern etwas gegoogelt und auf einige... weiterlesen → jokajoka am 04.04.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.04.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu KEF C4

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv- Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): 200
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 345
  • Tiefe in mm: 377
  • Breite in mm: 320
  • Gewicht in kg: 12.2
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein