Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AUX-Anschluss für Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Afribo
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2007, 09:47
Meine alte Anlage (bzw. der Verstärker) ist hinüber und ich möchte mir eine neue zulegen, bei der ich den alten Plattenspieler anschließen kann.
Meine Frage: Einen Phonoanschluss haben Kompaktanlagen heutzutage wohl nicht mehr, aber haben sie denn üblicherweise einen AUX-Anschluss? Ich finde keinerlei Spezifikationen darüber, weder in Katalogen noch auf Verpackungen, und Verkäufer können mir da auch nicht weiterhelfen.
Maui74
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2007, 10:05
Hallo!

Für den Anschluss eines Plattenspielers benötigst Du einen Phono-Vorverstärkeranschluss. Diesen gibt es, wie Du selber schon entdeckt hast, an KOmpaktanlagen so gut wie gar nicht mehr.

Also entweder einen "richtigen" Verstärker/Receiver kaufen mit Phono-Eingang, oder zusätzlich Geld in einen separaten Phono-Vorverstärker investieren.
Der Plattenspieler lässt sich zwar prinzipiell an jeden AUX-Anschluss anschließen, nur glücklich wirst Du damit nicht, denn das Signal des Plattenspielers ist zu schwach.

Gruß,
Maui.
kptools
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Okt 2007, 10:14
Hallo,

wenn so etwas in den "technischen Daten" nicht erwähnt wird, so ist es wohl auch nicht vorhanden. Manchmal würde ja auch einfach nur "nachgucken" am "Vorführmodell" reichen. Wobei die "Kompaktanlagen" einiger Markenhersteller (Denon oder Yamaha) sehr wohl noch über (freie) externe Anschlüsse verfügen.

Maui74 schrieb:
Der Plattenspieler lässt sich zwar prinzipiell an jeden AUX-Anschluss anschließen, nur glücklich wirst Du damit nicht, denn das Signal des Plattenspielers ist zu schwach.

Nicht nur zu schwach, es muss auch noch entzerrt werden.

Grüsse aus OWL

kp
Afribo
Neuling
#4 erstellt: 24. Okt 2007, 12:02
Danke für die Info!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AUX-Anschluss
Badhabits am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  6 Beiträge
Plattenspielereingang als Aux nutzen
NooorF am 20.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.08.2013  –  18 Beiträge
Aux-In / Übertragerschaltung
sse am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  3 Beiträge
AUX >>> Antenne ??
HappyMan21 am 18.12.2002  –  Letzte Antwort am 18.12.2002  –  4 Beiträge
Anlage hat kein Aux, was nu?
Thunder-Wolf am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  14 Beiträge
yamaha rx 330 aux einstellen
fensterfolie am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  5 Beiträge
Ein AUX-Eingang (Cinch) - zwei Geräte anschließen?
*Labrador* am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  6 Beiträge
Verstärker überlastet bei Anschluss eines Notebooks??
wotan82 am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
CD-Player als Signalquelle für alten Plattenspieler mit eingebautem Verstärker
Kadano am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  10 Beiträge
Nur ein Lautsprecher bei AUX
Kossner am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedTeebaron
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.559