Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi Bausteine sortieren von unten nach oben.

+A -A
Autor
Beitrag
Pioneer_Freak
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 10. Mrz 2008, 11:29
Hallo

Wie habt ihr eure HIFI Bausteine sortiert ?
Von unten nach oben.

Bei mir ist das so.:
Verstärker -> Tapedeck -> Tuner -> Plattenspieler
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2008, 11:34
Moin !

Das ändert sich bei mir häufiger

aktuell :

Vorverstärker -> Endverstärker -> Vollverstärker -> CDR -> CDP -> Tuner -> Dreher

und beiderseits :

Spikes -> Stands -> Power-Stripes -> Boxen

Gruß
dave4004
Stammgast
#3 erstellt: 10. Mrz 2008, 21:55

armindercherusker schrieb:
Moin !

Das ändert sich bei mir häufiger



Brauchst du immer mal ein wenig Abwechslung?

Bei mir, seit die Anlage steht:

Endstufe, AVR, DVD-Spieler, CD-Kopierstation und ganz oben der Plattenspieler.

Gruß

Dave
DJ_Bummbumm
Inventar
#4 erstellt: 10. Mrz 2008, 22:41
Was, wenn man seine Komponenten nebeneinander stehen hat?

Gilt das auch?

BB
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 11. Mrz 2008, 08:36
Ja - dann bitte von Rechts nach Links

Gruß
Daniel_S.
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Mrz 2008, 10:28
Tape würde ich nicht auf den Amp stellen, wg der Hitze.
Lieber den Tuner und dann das Tape.
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 11. Mrz 2008, 10:35
Deshalb habe ich auch ein Regal, bei welchem der Abstand zwischen Verstärker

und nächsthöherem Regalboden ( Streckmetall ! ) ca. 20 cm beträgt.

Gruß
Highente
Inventar
#8 erstellt: 11. Mrz 2008, 10:46
tja also bei mir

Surroundendstufe > DVD > Vorverstärker > CDP > Plattenspieler und zwei Monoendstufen direkt neben den Hauptlautsprechern.

Gruß Highente


[Beitrag von Highente am 11. Mrz 2008, 13:36 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 11. Mrz 2008, 10:56
Bei mir stehen CD Player DVD Rekorder Kassetten deck 2 Endstufen 2 vorverstärker dann 3 Hifi "Klassiker" und zur guter letzt noch mein Plattenhobel zwischen meinen 2 Mono röhrenendstufen.

Und 4 Paar lautsprecher stehen auch in meinem Wohnzimmer.

Gruß
Robert
Pioneer_Freak
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 11. Mrz 2008, 12:05
Naja ich muß jetzt auch umbauen weil jez noch ein Tuner dazwischen kommt und dann kann ich den Plattenspieler nicht mehr anschließen weil die Kabellänge nicht ausreicht.
In 1-2 Wochen siehts dann bei mir so aus.

Verstärker -> Tapedeck -> Tuner -> Plattenspieler
Bärlina
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 13. Mrz 2008, 21:44
Problemquellen:

1. Eigengewicht der Geräte
2. Kabellängen
3. Be-und Entlüftung
4. Resonanzen
5. Elektromagnetische oder induktive Einflüsse
6. Lebensabschnittspartnerin
7. Nachwuchs
8. Haustier(e)

Reihenfolge kann variiert werden

Bye,
DER Bärlina
PowerpIay
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Mrz 2008, 22:44
Ganz Unten :
Multi Disk Spieler (Blue Ray , DVD , etc)
DVD Spieler
CD Spieler
MD Rekorder
Radio
Vollverstärker
Kassettendeck
Sat Empfänger
Play Station
Plattenspieler
Holly80
Stammgast
#13 erstellt: 26. Mrz 2008, 14:21
Mahlzeit...

bei mir steht links Verstärker -> Tuner -> Plattendreher und rechts daneben Tape -> CDP.
Sollten meine Equalizer-Spielereien erfolgreich sein könnts aber sein, dass ich nochmal umsortiere


armindercherusker schrieb:
Ja - dann bitte von Rechts nach Links
Verdammt, dann hab ich ja jetzt falsch gepostet

Viele Grüße,
Holly
S.P.S.
Inventar
#14 erstellt: 26. Mrz 2008, 20:15
CD-Player->Endstufe->AVR

Und zwar aufm Schreibtisch links neben dem 21" Monitor, also direkt aufeinander.

Der arme CD-Player hat die ganze Last
Pioneer_Freak
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 27. Mrz 2008, 14:33

Der arme CD-Player hat die ganze Last


Och manno das arme teil.
Bei mir hat der Verstärker die ganze Last
TFJS
Inventar
#16 erstellt: 27. Mrz 2008, 14:44

Pioneer_Freak schrieb:
Hallo

Wie habt ihr eure HIFI Bausteine sortiert ?
Von unten nach oben.

Bei mir ist das so.:
Verstärker -> Tapedeck -> Tuner -> Plattenspieler


Bei mir stehen alle im Hörraum und sind so angeordnet, dass die Verbindungskabel von Stecker zu Stecker reichen.

Wenn's wen genauer interssiert, so schaut's aus.
S.P.S.
Inventar
#17 erstellt: 27. Mrz 2008, 17:18

Pioneer_Freak schrieb:

Der arme CD-Player hat die ganze Last


Och manno das arme teil.
Bei mir hat der Verstärker die ganze Last


Anders gehts nicht, der AVR braucht frische Luft nach oben.
Und ein schwarzer CD-Player zwischen silberner Endstufe und AVR sieht auch blöd aus.
steve22
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 27. Mrz 2008, 17:42
Hallo,

Vorverstärker
CD-Player
Tuner
Endstufe


Gruss Stefan
Z25
Inventar
#19 erstellt: 27. Mrz 2008, 21:17
Tapedeck
AV-Vorstufe
DVDP
CDP
DAT
Tuner
Tapedeck

Endstufen bei den LS
Hennmän
Stammgast
#20 erstellt: 28. Mrz 2008, 00:46
dvd, endstufe, avr, cdp

ich frage mich nur ob ich das so lasse. der avr steht direkt aufer endstufe. das wird teilweise schon arg heiß.

demnächst ist eh ein neues rack an der reihe - dann vielleicht mal nebeneinander - ma sehn.

ach ja und ganz oben noch die control unit

henns


[Beitrag von Hennmän am 28. Mrz 2008, 00:48 bearbeitet]
furvus
Inventar
#21 erstellt: 06. Apr 2008, 11:07
Hallo,

hab gestern erst umgebaut...

DVD-Player
-
CD-Player und dahinter versteckt Phonopre
-
Vollverstärker
-
Plattenspieler


...im Rack versteht sich...

Beste Grüße

der Chris
Tordenskjold
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 06. Apr 2008, 13:53
Tapedeck
Receiver
CD-Player
Plattenspieler

Seit Ewigkeiten immer so, logischerweise den plattenspieler oben. Dann den CD, damit man leichter dran kommt.
stereoplay
Inventar
#23 erstellt: 06. Apr 2008, 18:09
Hallo,


von oben nach unten:

Dreher
Phonopre / Motorsteuerung
CDP
Vorverstärker
Endstufe
HansFehr
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 08. Apr 2008, 13:13
Unten käme die Endstufe hin. So ist es halt der optisch nicht gut passende Tuner.

Weiter oben der Vorverstärker. Zuoberst Plattenspieler und der CDP-Toploader.




Hans
Hai_!
Stammgast
#25 erstellt: 26. Apr 2008, 20:36
Bei mir von oben nach unten:

AVR
DVD-Player

und links daneben

Equalizer
CD-Player
HiFi_Addicted
Inventar
#26 erstellt: 26. Apr 2008, 22:30
Stapel Quellgeräte

Cambirdge T-500 Tuner
Pioneer DV-668 AV-s
[19" Flightcase 4HE]
Behringer Ultragain Mic 2200
Apogee Rosetta 200
Aqvox Phono 2 CI
DIY Record Selector
[/19" Flightcase 4HE]
Tischplatte
Harman/Kardon HD 750
Cambridge Audio C-500

Stapel Signalaufbereitung
dbx 166 XL
dbx 234 XL
Behringer T-1951

Am Boden:
3x Alesis RA-500 + 2x FG-Elektronik NMC-107 Netzgeräte für Weiche, Limiter und Vorverstärker

Auf dem Plattenkastl:
Project Studie + Project Phonobox MK2

MfG Christoph
Aladdin_Sane
Stammgast
#27 erstellt: 12. Mai 2008, 14:42
Bei mir eine sehr klassische Anordnung bei der ersten Anlage, nämlich Vollverstärker, darauf Tuner, dann CD-Player.

Bei der anderen steht der Sony CDP-XB930QS auf Spikes (wegen der Wärme unter dem Laufwerk) neben dem Tandberg TR 2030.
peteroli
Stammgast
#28 erstellt: 20. Mai 2008, 05:38
Bei mir

AVR
AMP
CDP
Plattenspieler

Daneben

DVD/HDR
SAT-Empfänger
Fernseher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alter Harman/Kardon 640- Welche Bausteine passen dazu?
master_1 am 23.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  3 Beiträge
lüftungsbedingungen für hifi-komponenten
neugierig_asdf am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  3 Beiträge
Aktive HiFi FQW
Titan-Phonologue am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  30 Beiträge
Ein Traum von HiFi.....
jean am 04.04.2003  –  Letzte Antwort am 13.04.2003  –  22 Beiträge
Lautstärke verschiebt sich von Links nach Rechts!
cherrz am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  3 Beiträge
AMC HiFi
Zeppelin03 am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2013  –  15 Beiträge
Abschirmung von TV gegen HiFi
seilo am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  7 Beiträge
AVM Stammtisch / Top-Hifi made in Germany
Acurus_ am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  1549 Beiträge
Art DTI für HiFi-Zwecke geeignet ?
soundrealist am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  9 Beiträge
Kombination von HiFi-Geräten: großes Problem?
Amperlite am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alesis
  • Harman-Kardon
  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedescu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.497