Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


lüftungsbedingungen für hifi-komponenten

+A -A
Autor
Beitrag
neugierig_asdf
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mrz 2008, 22:22
hallo,

meine kette steht soweit fest (nait 5i, cambridge-audio quellen: tuner, cdp).

diese sollen in ein möbelstück unter den fernseher kommen. an den geräten sehe ich unten und oben nie lüftunsschlitze, geht die abwärme daher immer nach hinten raus?

das möbelstück, in die ich die komp. stapeln will ist an den seiten zu und nur vorne und hinten offen. die breite ist 45 cm, also nur knapp 2cm breiter als die komponenten.

ist meine vorstellung sowohl aus lüftungssicht als auch aus sicht der gewichtsbelastung (für die unterste komponente) unkritisch?

danke.
Jeck-G
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2008, 10:34
Über dem Verstärker sollten 5-10cm Luft (je nach Wärmeentwicklung) sein, die anderen Komponenten machen kaum Wärme.

Den Komponenten stört es nicht, wenn oben das schwerste Gerät (Verstärker, sollte wegen der Wärmeabfuhr immer oben sein) ist.
neugierig_asdf
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mrz 2008, 14:52
OK, danke für die Info!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Audio - Teuer nur in Deutschland?
spider12 am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  12 Beiträge
Sony Anlage: Verbindung der Komponenten
Lupin3rd am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  3 Beiträge
HiFi Komponenten Aufstellung - wegen Wärme
nutsman am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  24 Beiträge
Netzschalter an HiFi Geräten.
Schwiegermutter's_Traum am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  18 Beiträge
Cambridge Audio Azur 640 Serie
TankDriver am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  10 Beiträge
Cambridge Audio Azur - Fernbedienung
smmabart am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  3 Beiträge
Abstand zwischen einzelnen Komponenten?
Railfurz am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  4 Beiträge
Frage an die HiFi-Spezialisten: "Was bekommt man noch für."
oerg am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  6 Beiträge
Abwärme von Class A Verstärkern und dadurch bedingte Aufstelllung.
Icatschu am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  20 Beiträge
Cambridge Audio 640a
ls am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.805