Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ein lautes knacken

+A -A
Autor
Beitrag
Elric6666
Gesperrt
#1 erstellt: 18. Aug 2003, 22:08
Hallo Freunde,

jetzt brauche ich einmal einen ganz heißen Tipp.

Der von mir fast verschenkte Onkyo 898 macht leider bei meinem Freund Mätzchen.

Der AV wurde nebst Verkabelung, Setup, ………von mir persönlich angeschlossen und
auch eingepegelt – erster Test – alles wunderbar. Radio, TV, CD ……….. kein Problem.
Natürlich auch mit Decodern PLII, NEO …..

Jetzt kommt der Hammer – nach einlegen einer DVD (Modus Dolby, THX egal) kommt aus
dem linken LS (Hochtöner) ein lautes knacken / Klack Klack Klack – nur als Begleitgeräusch – aber natürlich extrem störend und nicht OK.

Fehlersuche und Eingrenzung:

Ls Kabel überprüft – OK
Anschlüsse überprüft – OK
Digital Eingang von Coax 1 auf Coax 2 gelegt – Klack bleibt
Digitales Upsampling ausgeschaltet (nur ein Versuch) Klack bleibt
LS getauscht - Klack bleibt

Grübeln ?!?

Nach ca. ½ Stunde wird das Klack leiser und tritt seltener auf – bis es gar nicht mehr zu hören ist.

Da denkt man an seine PC Erfahrungen - EGAL wie – Hauptsache es läuft wieder!

Heute ruft mich mein Freund an –wieder Klack!

Was meint ihr?

Gruss und DANKE

PS: AN meiner (alten) Konfiguration – hatte ich deutlich leiser auch 1 bis 2 x ein Klack gehört – aber eher – habe was gehört – schon ist es weggegangen.

PPS: Mangels ELEKTRONIK bei Surround bei Stereo
Elric6666
Gesperrt
#2 erstellt: 19. Aug 2003, 11:22
Hallo

die Anzahl der Tipps bleibt ja sehr überschaubar !

Gruss und Danke
Albus
Inventar
#3 erstellt: 19. Aug 2003, 11:41
Tag Elric6666,

Antwort: Der System-Controller versucht infolge interner Interferenzen ein Reset und landet stets wieder in der bereits eingestellten Konstellation. Abhilfe ist schwierig.

MfG
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautes Knacken
Citizen_Kane am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  4 Beiträge
Die Suche nach dem Klack
Tracktek am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  4 Beiträge
Regelmäßiges Knacken der LS
iscander am 05.03.2003  –  Letzte Antwort am 05.03.2003  –  7 Beiträge
Soundsystem - Spannungsabfall - Knacken
Steffen88 am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  4 Beiträge
Knacken beim Verstärker
akai am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  5 Beiträge
Knacken im Lautsprecher (Center)
Maastricht am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  8 Beiträge
Knacken beim Einstecken des Klinkensteckers
digitalray am 28.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  12 Beiträge
Lautes hohes pfeiffen!!!!
super_mash am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  4 Beiträge
Knacken durch Lichtschalter und Kühlschrank
Holly22 am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  63 Beiträge
Plattenspieler lautes Brummen
Redthunder am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedollitv
  • Gesamtzahl an Themen1.345.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.773