Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha TX-492RDS vergisst Memory nach Netztrennung

+A -A
Autor
Beitrag
JotWerner
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2004, 23:55
Hallo,
seit mehreren Jahren habe ich alle Hifi-Geräte an einer abschaltbaren Steckdose. Nachts ist grundsätzliches alles aus.

Neuerdings vergisst mein Yamaha Tuner TX-492 RDS leider die gespeicherten Stationen. Das Gerät habe ich bereits geöffnet, aber keine deutlich erkennbare Batterie oder einen besonderen Kondensator entdeckt?

Wer hat einen guten Tipp zur Reperatur? Jeden Morgen den Suchlauf neu starten ist mir auf Dauer zu nervig...

Gruß aus Hamburg :-)
Christian_Böckle
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Jan 2004, 09:57
Hallo Werner

Gib` bei Suche den Begriff Gold-cap ein, dann findest Du einen Beitrag von mir, der prinzipiell auch auf Dein Problem zutrifft.

Gruß
Christian
JotWerner
Neuling
#3 erstellt: 18. Jan 2004, 10:09
Der Goldcap hatte sich auf der Bestueckungsseiter der Frontplatine versteckt!

Bauteilname ist C503. Reichelt hat einen aehnlichen recht guenstig.

Gruss, Werner
sailcat
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Jul 2008, 21:10
Hallo,
nach 7 Jahren trat bei meinem Yamaha TX-492RDS dasselbe Problem mit den "verlorenen" Sendern auf.
Dank eurer Hinweise habe ich nach Entfernen des Gehäusedeckels (6 Schrauben) die große Frontplatine (7 Schrauben) aus deren Rasterungen (zuerst oben rechts) vorsichtig "rausgehebelt". Der Gold-Cap mittendrin (0,047 Farad + 5,5 Volt) ist dann leicht auszulöten und falls keiner mit Rastermaß 10 mm als Ersatz gefunden wird, kann auf der Platinenrückseite bequem ggf. mit einem kurzen Verlängerungsdraht ein anderer - ggf. auch mit mehr Kapazität (aber mindestens 5,5 Volt !!) - eingelötet werden.
Ersatz gibts beim örtlichen Elektronikhändler mit Reparaturwerkstatt oder wie schon erwähnt im Versandhandel.
Ich danke euch für die hilfreichen Hinweise !!!
Beste Grüße
sailcat

PS:
Nachts beim Yamaha Kundenservice gestellte Mailanfrage wurde bereits morgens um 08.50 Uhr sehr kompetent beantwortet !
Echt Spitze finde ich das!


[Beitrag von sailcat am 18. Jul 2008, 13:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Memory Guard bei Yamaha DSP-A970
Schorsch1983 am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  2 Beiträge
HK AVR 51 "vergisst" die eingestellten Sender
M8-Enzo am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  3 Beiträge
S: Schaltbild Yamaha TX-680RDS
am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  4 Beiträge
Hilfe Yamaha TX-1000 hat Amnesie
gehil am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  8 Beiträge
Yamaha TX-492 Tuner Nebengeräusch bei Stereo
woz am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  3 Beiträge
Yamaha Tuner TX 540 defekt - kein Empfang
Oskarn am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  7 Beiträge
Yamaha Tuner zickt rum
Belzebub69 am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  6 Beiträge
Onkyo TX-SV545 Einschaltverzögerung
66er am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  6 Beiträge
Yamaha - Geräteausfall (Schutzschaltung?)
pitschi24 am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  6 Beiträge
Yamaha und Teufel - Systemprobleme
CallMeBird am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedFranz_Svoboda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.271