Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Radiosender im Hintergrund! Woran liegt's?

+A -A
Autor
Beitrag
Nitrofunk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2008, 13:39
Hallo!
Ich habe folgendes Problem: Wenn ich meinen Verstärker Platte hören will, empfange ich immer leise einen Radiosender im Hintergrund - obwohl ich gar keinen Tuner habe. Zu meiner Hardware: Ich habe einen Unison Unico-Verstärker, einen Lehmann Black-Cube-Phonopre, gute Cinch-Kabel von Inakustik (Black+White), einen Plattenspieler von Mythology (den Zeus, vergleichbar mit Linn LP12) und das Benz ACE L-Tonabnehmersystem. Den Unico habe ich erst seit einigen Tagen. Mit meinem MArantz-Verstärker hatte ich das Problem nicht. Außerdem interessant: Das Problem tritt immer nur bei dem Plattenspieler auf. Es ist also egal, ob ich den Plattenspieler und den LEhmann an den Aux- oder CD-Eingang anschließe.
Woran liegt das?
Gruß
Peter
pelmazo
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Nov 2008, 18:00
Anscheinend strahlt der Sender in die Verkabelung zwischen Plattenspieler und Vorverstärker, oder im Plattenspieler selbst. Da würde ich erstmal den Hersteller des Phonopre fragen.
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 08. Nov 2008, 19:07
Hallo!

Das ist das altbekannte "Radio Eriwan" Problem, dein Phono-Entzerrer demoduliert einen Mittelwellensender, es gibt verschiedene Lösungsansätze die alle mehr oder weniger von Erfolg gekrönt sein können.

1) Kapazität des Phonoeingangs stark erhöhen oder verringern bis der Störenfried abgeblockt ist b.z.w. die Demodulation nicht mehr stattfindet da eine andere Frequenz die "leer" ist einstrahlt.

2) Phonokabel auftrennen, hat im wesentlichen ebenfalls einfluß auf die Kapazität.

3)Plattenspieler und Phono-Entzerrer so umstellen daß der Sender schwächer einstrahlt.

4) Phonokabel 2-3 Mal um einer Ferritkern schlingen.

Eventuell hilft allerdings keine der Methoden, dann solltest du den Hersteller des Phono-ERntzerrers Kontaktieren.

MFG Günther
Nitrofunk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Feb 2009, 14:29
Kleines Update: Mit neuen Phonokabeln sind die Geräusche weg (WSS SIlverline).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radiosender über Sat: Wo..?
bvolmert am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  4 Beiträge
Radiosender aus dem Kabel verschwunden
FM4fan am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  2 Beiträge
nervendes brummen im hintergrund
Andy1990 am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  2 Beiträge
Rauschen im Radio
han-z am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  9 Beiträge
Starkes Kratzen. Woran liegt es? (DJ-Setup)
nike300 am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  2 Beiträge
Physikalischer Hintergrund bekannt?
Bergamo am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  7 Beiträge
Woran liegt es....Player springt!
highfreek am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  4 Beiträge
Vorverstärker mit Röhre im Schrank?
donald007 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  8 Beiträge
ständig ein sender im kopfhörer
suelles am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  11 Beiträge
Rauschen im Tuner über Kabel
friedel_f am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.670