Magnat Vintage 620

+A -A
Autor
Beitrag
kalimopo
Neuling
#1 erstellt: 14. Okt 2005, 18:40
also, ich dachte heute ein richtiges Schnäppchen gemacht zu haben...im Blöd-Markt ein Pärchen von obengesagten Boxen für 350,-€....(rausschmisspreis).
Habe sie dann zuhause mit den Nubert Nubox 360 verglichen....was für ein Abfall....!!!
Die Nubox klingt wesentlich lebendiger, knackiger und geht auch nochmal ne ganze Ecke tiefer runter!!!
Ok, sie hat einen wesentlich größere Membran i Basslautsprecher, dafür sind die Magnat-Boxen wesentlich größer und hat 2 Bass-Membranen.
Sind meine Ohren jetzt irgendwie durch Nubert verstellt, oder was?
Ich meine die Nubert gibts neu ja schon für 300,-€ als Paar!


zwittius
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2005, 18:53
was hast du denn für einen verstärker??

eigentlich müssten die magnat im bass tiefer gehen!und das mit mehr druck!
kalimopo
Neuling
#3 erstellt: 14. Okt 2005, 19:05
Denon PMA-520A.
Sollte reichen...

Nö, die Nuboxe gehen viel tiefer und mehr Druck.
Die Membrane ist aber auch wesentlich größer....
kalimopo
Neuling
#4 erstellt: 15. Okt 2005, 08:33
Also, hab sie mir heutemorgen nochmal angehört.
Ich finden den Vintage 620 fehlt richtig Bass!
zwittius
Inventar
#5 erstellt: 15. Okt 2005, 10:56
echt komisch!
also wie du im bild links siehst habe ich ein paar magnat quantum 505 welche man als nachfolger deiner 620er bezeichnen kann.
an bass mangelt es bei denen aber echt NULL habe sie gegen JBL,elac,heco und canton probegehört und da ich viel hip hop höre war mir ein kräftiger bass sehr wichtig meine quantum 505 haben da am besten abgeschnitten. wenn ich bei mir die bässe auf +2 stelle und mal ein bisschen lauter mache dann fängts schon ordentlich an zu wackeln!

vielleicht hast du die kabel verpolt wenn nicht dann sind die boxen wirklich nicht gut!
hab die 620er ja noch nie gehört!




Manu
Richard_Strauss
Stammgast
#6 erstellt: 06. Okt 2006, 09:28
Klingen die Höhen denn gut?
Ich bin gerade dabei mir die 620 zu holen.
Da ich Klassik und Jazz höre ist mir so ein krasser bass nicht so wichtig.
Ich hab nirgends nen Test oder so gefunden also hoffe ich auf euren Rat
Fabian-1988
Stammgast
#7 erstellt: 06. Okt 2006, 11:46
Mhh ich kann mir das auch nicht so recht vorstelen. Besitze die Vintage 420, also zwei "Klassen" kleiner und für die Membranfläche zaubern die schon nen ordentlichen Bass und ich denke kaum, dass die Vintage 620 in der Hinsicht schlechter sind.
Sicher keine Bassmonster, aber das kann man ja auch kaum erwarten.
zuglufttier
Inventar
#8 erstellt: 06. Okt 2006, 17:58
Benutzt du denn auch dieselbe Aufstellung und sind die beiden Lautsprecher mit der selben Lautstärke getestet worden?

Vielleicht hat eine Box auch nur einen Klang, der die Mitten oder Höhen betont, dann meint man schnell, dass die lauter sind.
Bastler2003
Inventar
#9 erstellt: 06. Okt 2006, 19:55

zuglufttier schrieb:
Benutzt du denn auch dieselbe Aufstellung und sind die beiden Lautsprecher mit der selben Lautstärke getestet worden?

Vielleicht hat eine Box auch nur einen Klang, der die Mitten oder Höhen betont, dann meint man schnell, dass die lauter sind.



Hallo!

Das Thema ist von 2005!

Wirst wohl keine Antwort mehr bekommen;-)

Mfg!
zuglufttier
Inventar
#10 erstellt: 06. Okt 2006, 20:10
Verdammt... Richard_Strauss hat eine Forenleiche ausgegraben
Richard_Strauss
Stammgast
#11 erstellt: 06. Okt 2006, 20:36
Ja dann antwortet mit doch bitte ob die 620 auch was für Jazz und KLassik taugen.
zuglufttier
Inventar
#12 erstellt: 07. Okt 2006, 13:48

Richard_Strauss schrieb:
Ja dann antwortet mit doch bitte ob die 620 auch was für Jazz und KLassik taugen.


Das ist eine berechtigte Frage aber ich hab die noch nie gehört. Ich weiß nur, dass die Vintage-Reihe fürs Geld recht gut sein soll. Und ein guter Lautsprecher gibt jede Art von Musik gut wieder
Aber mal im Ernst: Wo willst du die denn kaufen, im Internet oder bei einem Händler?
Der Händler lässt dich normalerweise probe hören, auch zu Hause und das ist eigentlich das wichtigste. In den eigenen vier Wänden. Bei der Internetgeschichte kannst du die Teile innerhalb von zwei Wochen zurückschicken, wenn sie dir nicht gefallen.
Vielleicht können dir aber andere hier noch ein paar weitere Tipps geben...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vintage 660
Lars2 am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  2 Beiträge
Magnat Boxen für Stereoanlage...
Don_Jipon am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  4 Beiträge
Altersbestimmung für ein Paar Nubox 360
spuski2001 am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  5 Beiträge
Nubert Nubox 681
hio am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  68 Beiträge
NuBox 311 -
amieX am 09.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  16 Beiträge
Wie sind die Magnat Vintage 450?
LX-44 am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  2 Beiträge
Magnat?
mark.br am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  14 Beiträge
NuBox 360 oder 380?
rakon am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  11 Beiträge
Magnat Vintage oder Nubert NuBox 380
Phil_Sauber am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  33 Beiträge
Nubox 360
H-Line am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 30.06.2003  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.225 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglied7Day
  • Gesamtzahl an Themen1.373.669
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.163.307