Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MB-Quart VeraVS1F

+A -A
Autor
Beitrag
Krümelkater
Stammgast
#1 erstellt: 30. Nov 2005, 17:33
der unglaublich threeat?
hi zusammen
zufällig hatte ich heute nachmittag mal etwas zeit und ging mal wieder in ein hi-fi fachgeschäft (meines vertauens) im großraum düsseldorf. vorrangig interessierte mich die revel f 12, nicht um sofort zu kaufen, aber um mal einen ersten eindruck zu gewinnen. leider führt der laden kein revel, war aber nicht weiter schlimm weil die auswahl auch so noch groß genug war. mit dem eigentümer ins gespräch gekommen, sagte ich ihm, dass ich zur zeit noch die mb-quart 390 besitze und mich auch der klang von oben genannter "vera" interessieren würde (obwohl die nun wirklich nicht in meiner preisklasse sind).
darauf seine frage: was würde ich denn für die Ls bezahlen wollen? geduldig wollte ich dem mann dann erklären, dass ich selbst im "supersonderangebot" nicht genug geld dafür habe. und jetzt kommt`s: 2500€, er bestellt und ich nehme mit.
kein probehören, weil er davon keine in der ausstellung hat.
sind die preise im hi-fi markt wirklich so kapput und warum kaufen die leute immer noch bei "geiz ist geil" ?

gruß

hajo

ps: ich kann`s immer noch nicht ganz glauben
mal sehen was meine frau dazu sagt

hier noch der link zu den Ls: http://www.audiovision-shop.de/Preise/preise.html

mist klappt so nicht. allso auf der seite bei hi-fi auf Lautsprecher drücken und dann auf seite 5 gehen.


[Beitrag von Krümelkater am 30. Nov 2005, 17:34 bearbeitet]
mbquartforever
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jan 2006, 21:58
hi krümelkater

Krümelkater schrieb:
ps: ich kann`s immer noch nicht ganz glauben
mal sehen was meine frau dazu sagt


was hat deine frau gesagt?
nennst die ls schon dein eigen und willst deswegen die 390er u.u. aufgeben?

grüße,
björne
Krümelkater
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jan 2006, 09:03
hi mbquartforever

" viel zu teuer " hat sie gesagt.
wäre mir eigendlich egal, aber kein probehören, sofort kaufen ohne rückgaberecht und dann alles für 2500€, ist doch einfach nur lächerlich.

meine 390er würde ich für einen vernünftigen preis verkaufen und dafür (natürlich noch was erspartes obendrauf gelegt) von B&W die 604 S3 kaufen.
ich bin in den letzten jahren komplet auf heimkino umgestiegen, allso tatsächlich etwa 80% film zu 20% musik. von den 20% musik muss ich noch ca.10% das gedudel meiner frau und meiner tochter ertragen
die 604 S3 deshalb, weil der rest meiner Ls auch aus der 6er serie ist und ich so ein homogeneres klangbild erreiche. auf eine endstufe steigere ich zur zeit schon weil mein yamaha rxv 800 dann ein wenig entlastet wird und ich gerne bei filmen sehr laut höre


gruß

hajo
mbquartforever
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jan 2006, 12:00
hi hajo,
tja, die regierung...

jupp
- auch bei dem preis- oder gerade immer noch bei dem preis-
muß ein probehören mit rückgabe immer drin sein.

tja, der umstieg auf heimkino kommt mir irgendwie bekannt vor.....
(siehe auch profil: stereo ergänzt um heimkino)
ich habe echt kaum noch zeit und muse, mal einfach nur musik zu hören.
wenn mal "abschalten" angesagt ist, dann film rein und regler auf.

wenn so aber tatsächlich nur noch ein paar quarts zwischen den 6er b&w werkeln,ist ein austausch sicher positiv.
klanglich homogener und optisch eine line.

kannst du die quarts nicht einfach für den nachwuchs wegstellen?

grüße,
björne
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MB Quart 980 S kaufen / oder MB Quart 610 S
solextreter am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 30.10.2016  –  2 Beiträge
Erfahrungen MB Quart 600?
joker7711 am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  12 Beiträge
MB Quart 1000
Thommiman am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  9 Beiträge
MB Quart identifizieren...
Titanstahl am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  6 Beiträge
MB Quart 1000 wer kennt die?
goofy1969 am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2016  –  9 Beiträge
Wér weiß was über MB Quart Aera
donderhund am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  2 Beiträge
MB Quart 290
staakie am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  2 Beiträge
MB Quart SP3 hochtöner defekt!hilfe ahnungsloser!
pace37 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  3 Beiträge
MB Quart
JAPPS! am 24.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  3 Beiträge
Kennt jemand MB Quart Vera VS F1?
Kurbeldreher am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 163 )
  • Neuestes MitgliedUrsin81
  • Gesamtzahl an Themen1.344.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.648