Eingedrückte Visaton DSM 50 FFL

+A -A
Autor
Beitrag
mischuer
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2006, 16:21
Habe ca. 15 Jahre alte Visaton Standboxen.

Dabei sind auch die altbekannten Mitteltonkalotten
DSM 50 FFL 8 OHM.
Mein Sohn meinte die Kalotte vor ca. 4 Jahren reindrücken zu müssen
Sehen beide etwas zerknittert aus, und man hört das natürlich auch.

Gibt es irgendne Möglichkeit den Schaden zu begrenzen oder dann doch 90 öre pro Stk. zu inverstieren und neue kaufen?
Weiss jemand ob es noch die silberne Variante gibt, bei Visaton selbst hab ich nur die schwarzen gesehen.

Gruss
Micha
mischuer
Neuling
#2 erstellt: 10. Feb 2006, 16:28
okay habs schon im Visaton Forum gefunden.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Visaton DSM 25 FFL
Renie am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  3 Beiträge
Visaton Atlas DSM MKII
hightower am 15.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  3 Beiträge
eingedrückte Membran
Paul_Bäumer am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  3 Beiträge
Eingedrückte Kalotte
eppers_70 am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  8 Beiträge
Visaton Atlas DSM MK III
Maekki am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  3 Beiträge
Eingedrückte Tweeter-membran
Gritze am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  3 Beiträge
Frequenzweiche für Boxen
alessa am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  3 Beiträge
Frage zu Mitteltöner DSM 50 FLL - Brauche hilfe !
HIFI_Schwede am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.06.2006  –  3 Beiträge
Visaton VIB veraltet?
seifi am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  6 Beiträge
Wer hat auch ein eingedrückte Kalotte Teufel Ultima 40 MK2
Theo2015 am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 02.03.2015  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedyumaa
  • Gesamtzahl an Themen1.407.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.376

Hersteller in diesem Thread Widget schließen