Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher des Rückpro als Center nutzen ?

+A -A
Autor
Beitrag
kenma
Neuling
#1 erstellt: 18. Aug 2003, 10:33
Ich würde gerne, statt eines separaten Center-Lautsprechers aufzustellen, die internen Lautsprecher des TV als reinen Center-Kanal bei DVD-Betrieb nutzen!
Ist es möglich das Lautsprecher-System eines Rückpro-TV als Center-Lautsprecher an einen Dolby Digital-Verstärker anzuschliessen ?
Damit meine ich die eingebauten Lautsprecher direkt unter dem Bildschirm. Ich meine, die Leistung der TV-Lautsprecher würde als Center schon reichen (80 Watt).
Rein technisch ist ein Line-In (Stereo-Cinch) am TV vorhanden, der gleichzeitig mit dem YUV-Eingang aufgeschaltet wird, bereitgestellt, über den YUV-Eingang läuft das Bild einer DVD sowieso schon.
Der Verstärker ist ein DENON AVR-3300 (DOLBY DIGITAL & DTS-Verstärker).
1. Lösungsansatz:
Mir ist schon klar, dass ein LS-Kabel nicht direkt an einen Cinch-Anschluss angeschlossen werden darf, aber eventuell gibt es Konverter die mich das Signal vom Center-Kanal (aus dem Verstärker kommend) auf den Line-In des TV legen lassen ? Oder gibt es einfache Adapter an die sich ein Lautsprecher-Kabel auf der einen Seite anschliessen lässt und auf der anderen Seite ein Cinch-Stecker herauskommt ?
2. Lösungsansatz:
Es gäbe da noch einen anderen Ansatz, der Verstärker hat da einen Cinch-Ausgang (einfach), der mit CENTER beschriftet ist (hat wohl mit der Vorstufen-Funktion zu tun, der V. lässt sich auch als Vorstufe einsetzen um was "dickeres dahinter klemmen zu können", schliesse ich jedoch ein Cinchkabel an diesen einfachen Cinch-Asugang an und das andere Ende in den TV, hört man leider keinen Centerkanal bzw. ist aus dem TV gar nichts zu hören was von der DVD kommt.
3. Lösungsansatz:
Wie sähe es aus, wenn man das Signal direkt (ohne über den Cinch-Eingang zu gehen) auf die internen Lautsprecher führt, wie bringt man Lautsprecherklemmen nachträglich am TV an ? Dürfte möglich sein, oder ? Kenne mich damit aber nicht aus. Elektronische Bastelerfahrung ist aber vorhanden, vielleicht reicht die ja ?!
Gäbe es eine Möglichkeit diese Idee zu verwirklichen ?
burki
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Aug 2003, 10:47
Hi Ken,

meine Meinung zu Deinem Unternehmen: Lass es sein, kaufe Dir entweder einen passenden Center oder bleibe bei 4.0/4.1 .

zu 1.) gehen tut das schon, doch warum ?
zu 2.) Die Cinchausgaenge beim TV sind im Normal wirklich Outs und keine Ins (evtl. kann man das im Menue des TVs umstellen).
Aber: Der TV hat doch mit Sicherheit diverse Scarteingaenge und eine vollbelegte Scartbuchse hat sowohl einen StereoIn- als auch einen Stereooutput. Du brauchst nur das entsprechende Kabel (kann man natuerlich auch selber loeten) und dann gehst Du vom Center-PreOut Deines Denons mit einem Y-Kabel an die entsprechende Ins beim gekauften/gebauten Scartkabel (natuerlich kann gleichzeitig ueber das Scartkabel noch das Videosignal des DVDs uebertragen werden.

Aber wie gesagt: Ich taete das nicht machen, da einerseits auch die teuersten TVs eher maessige Boxen besitzen und der Klang sehr inhomogen werden kann (der TV hat wahrscheinlich auch mindestens Stereo).
Eingepegelt gehoert solch ein System natuerlich auch ...

Gruss
Burkhardt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV Lautsprecher als Center nutzen?
unique24 am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  7 Beiträge
center lautsprecher bei stereo
Cr4iZ am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  9 Beiträge
Center Lautsprecher?
Boby am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  3 Beiträge
2 Center (DALI Zensor Vokal) als Stereo-Lautsprecher?
/0NAS am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  4 Beiträge
12"er PA - Lautsprecher für Wohnzimmer nutzen
djfeedback am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  3 Beiträge
2 Center im Stereobetrieb?
xtrogen am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  3 Beiträge
ATL Standlautsprecher!!! & Center???
Dominik1400c am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  19 Beiträge
Dali Zensor 1 Center
*ohayo* am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  3 Beiträge
Summen im Lautsprecher Center
wroam am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  4 Beiträge
Frequenzbereich Center-Lautsprecher
da-rush am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedphilo134
  • Gesamtzahl an Themen1.345.842
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.074