Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TV Lautsprecher als Center nutzen?

+A -A
Autor
Beitrag
unique24
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mrz 2006, 23:07
Hallo

Ich spiele mit dem Gedanken, den TV Lautsprecher meines LCD als Center zu verwenden.
Mir gehts da aber nicht darum, wie ich das anschließe, sondern ob das vom Surround ok ist.

Der Receiver hat Pre-Out und der TV hat L+R Chinch. Eine Verbindung sollte wohl möglich sein.

Aber ist der Ton dann noch ok?

Danke und Gruß

Hannes
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 20. Mrz 2006, 23:14
Hallo Hannes!

Was hält Dich davon ab es auszuprobieren?

Schöne Grüsse
Anton
unique24
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Mrz 2006, 09:17
Guten Morgen Anton



Eigentlich nichts, bis aufs Kabel verlegen.

Jedoch frage ich mich, ob der Surround Ton noch paßt und ob das schon jemand einmal gemacht hat.

Möchte den 5.1 Ton nicht kaputt machen, weil der TV nicht zum Boxensystem paßt.

Gruß

Hannes
Leon-x
Inventar
#4 erstellt: 21. Mrz 2006, 09:40
Hallo

Sowas hat schonmal ein Plasma-Besitzer gefragt:

http://www.hifi-foru...um_id=55&thread=6712

Davon wurde größtenteils abgeraten.


Gruß Leon
sakly
Inventar
#5 erstellt: 21. Mrz 2006, 09:45
Na, ist wohl auch klar, dass davon abgeraten wird. Die Frontlautsprecher sind wenigstens in Regallautsprechergröße. Da kommt ein LCD- oder sonstiger Fernsehlautsprecher nicht mit. Das zerreißt dir natürlich den Surroundton.
unique24
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Mrz 2006, 10:08
Hallo

Danke für eure Hilfe.

Auf einen Versuch werde ich es einmal ankommen lassen.
Mal sehen wie es sich anhört.

Aber da gibts eine andere Sache.

Ich habe am LCD die Eingänge:
YUV
RGB
VGA
bald(?) HDMI

belegt.

Jeder hat seinen eigenen Audio Eingang.Ich müßte also vom Receiver das Chinch max. 4x splitten.

Wäre das möglich?

Dann werde ich einmal testen in wie weit der LCD dem Center nachsteht.
So eine teure Boxenanlage habe ich auch nicht. Da kann der LCD vielleicht noch besser sein

Danke und Gruß

Hannes
sakly
Inventar
#7 erstellt: 21. Mrz 2006, 10:22
Hmm, ja, du müsstest da für jeden Eingang separat eine Cinchverbindung zwischen Centerausgang am AVR und dem jeweiligen Eingang machen. Vielleicht auch über eine Umschaltbox. Du müsstest jeden Kanal (L+R) an die Cinchausgangsbuchse des Centers am AVR verbinden, damit du das Mono-Center-Signal auf beiden Kanälen hast. Damit wären für 4 Bildeingänge also 8 Cinchverbindungen zum Centerausgang nötig.
Wenn du die alle gleichzeitig verbindest, dann wird der Ausgang am AVR 8x so stark belastet, wie im Normalfall. Da müsste man vielleicht mal sehen, wie sich das auswirkt, denn das ist ja kein Regelfall.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher des Rückpro als Center nutzen ?
kenma am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2003  –  2 Beiträge
12"er PA - Lautsprecher für Wohnzimmer nutzen
djfeedback am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  3 Beiträge
center lautsprecher bei stereo
Cr4iZ am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  9 Beiträge
NuBox 310 als Center ?
rudirednose am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  3 Beiträge
Center Lautsprecher?
Boby am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  3 Beiträge
2 Center (DALI Zensor Vokal) als Stereo-Lautsprecher?
/0NAS am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  4 Beiträge
Aufstellung 2.1 Lautsprecher für TV+PC (mit Bild)
mag34 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  3 Beiträge
Center-Lautsprecher wie die Vibrationen ausmerzen ?
e1-571 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 03.08.2014  –  4 Beiträge
Anschluss von Lautsprecher an TV
toto28 am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  18 Beiträge
ATL Standlautsprecher!!! & Center???
Dominik1400c am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedGGerd55
  • Gesamtzahl an Themen1.344.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.601