Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was sind meine "überarbeiteten" Lautsprecher noch wert?

+A -A
Autor
Beitrag
Heeki
Stammgast
#1 erstellt: 03. Aug 2006, 18:08
Hi Leute,

Seit längerer Zeit habe ich nun in meinem Keller die Magnat
MSP-70 stehen, bei denen beide Hochtöner auf einmal keine Lust
mehr hatten Musik zu machen... Wohl ein größerer Schwachpunkt
dieser Serie, da ich in diversen Foren auf Leidensgenossen
gestoßen bin. Nun habe ich mich endlich mal aufgerafft und die
eigenlich grundsoliden Lautsprecher mit belastbaren Hörnern
ausgestattet und siehe da: Besser als Original!

Da ich aber keinen Platz für diese "Oschis" habe und ich mir
mit diesen Giganten nicht meine schöne Wohnzimmereinrichtig
zugrunde richten will, möchte ich sie gerne weiterveräußern.

Hat jemand von Euch einen Tip wie ich hier Preislich ansetzen
sollte?

Dank Euch!

Gruss,
Heeki

PS: Hier mal ein Bild von den guten Stücken:
hifi-packman
Stammgast
#2 erstellt: 03. Aug 2006, 18:32
Hallo Heeki!

Schaut gut aus

Vielleicht könntest du mir mal sagen mit welchen "beladtbaren Hörnern" du das ganze ausgestattet hat

LG Dominik
Heeki
Stammgast
#3 erstellt: 03. Aug 2006, 18:35
Danke! Die hatte ich noch zu Hause und es steht leider
keine Typenbezeichnung drauf! Auf jedenfall sind die Dinger
Bockschwer und sehr tief...

Waren früher in einer PA-Box glaub ich. Deshalb belastbar!
hifi-packman
Stammgast
#4 erstellt: 03. Aug 2006, 18:45
So hals über Kopf möchte ich mich da ohne jegliche Angaben preislich nicht festlegen, vor allem nicht als Leihe

Nur zum Verschenken sindse zu schade


[Beitrag von hifi-packman am 03. Aug 2006, 18:45 bearbeitet]
Heeki
Stammgast
#5 erstellt: 03. Aug 2006, 19:26
Das steht definitiv fest! Hab ich auch nicht vor... *lol*
Hab gerade mal meinen Dad gefragt wo er die herhatte, hab
ich nämlich "geerbt". Er meinte Sie wären aus einem Ferrari
der 70er demontiert worden!

Die Anlage an sich war von Pioneer für Ferrari hergestellt,
deshalb denke ich fast das die Hochtöner ebenfalls von Pioneer
sind... Hören sich aber echt GEIL an. Würde Sie Euch gerne mal
hören lassen wenn das irgendwie online ginge...


[Beitrag von Heeki am 03. Aug 2006, 19:28 bearbeitet]
hifi-packman
Stammgast
#6 erstellt: 03. Aug 2006, 19:50
Oho, das klingt ja "exotisch"
Also möglicherweise hast du da einen enormen Glückstreffer gelandet, dass diese (bestimmt hochwertigen) Car-Speaker sich zu dem Sub im Gehäuse total klasse anhören

Da wäre eigentlich mal ein paar Messungen angesagt würde ich sagen.

Aber back 2 Topic: Was sowas für einen Wert hat (und ob Leute von deiner Eigenkreation überzeugt werden können) kann ich dir beim besten Willen nicht sagen.

LG

Dominik
Heeki
Stammgast
#7 erstellt: 03. Aug 2006, 20:12
Müsste man fast mal machen... Er meinte er hätte damals 50 DM
pro Stück bezahlt beim "Schlachtfest"! (also für die Hörner)

Mal kucken, vielleicht kann ich mal nachmessen... Hab nur das
Equipment nicht zu Hause!
hifi-packman
Stammgast
#8 erstellt: 03. Aug 2006, 21:22
Ja ich meine messen in dem Sinne dass mal verdeutlicht wird was deine Eigenkreation an Gehäuse und Speakern bringt / leistet. Wirst ja keinem potenziellem Käufer sagen wollen "Habe ich aus car-Spaekern zusammengebaut, klingt aber gut!"
Und somit könnte man mal vergleichbare Modelle heranziehen um an eine annähernde Preisvorstellung zu kommen


Er meinte er hätte damals 50 DM
pro Stück bezahlt


Ganz schön viel dafür, dass eine Kugel eis 10Pfennig gekostet hat (Einziger Vergleich den ich so parat habe )

Liebe Grüße
Heeki
Stammgast
#9 erstellt: 04. Aug 2006, 13:27
Das stimmt, früher ja... Aber was bekommt man heute noch für
25 EURO?

Wie du das jetzt genau mit dem Ausmessen gemeint hast weiß ich
leider nicht... Wie soll man das denn verdeutlichen? Zahlen &
Fakten meinst du?

Bekomm ich für die MSP-Serie nirgends im Web mehr bei. Ebenso-
wenig wie Neupreis!

Soweit ich weiß ist die Serie der Vorgänger der wohl vielmehr
bekannten "ALL RIBBON" Serie!
hifi-packman
Stammgast
#10 erstellt: 04. Aug 2006, 13:50
Jap, Zahlen und Fakten.

Ich möchte mich hier jetzt nicht festlegen und kann das auch nur "gefühösmäßig" einschätzen, aber die 25€ kannst du wohl für einen HT rechnen. Insgesamt vllt über 100€ / Box sollten schon drinne sein. Alles Unverbindlich

LG
Heeki
Stammgast
#11 erstellt: 04. Aug 2006, 13:52
Is klar... Bin grad auch schon wieder am Musik hören und
austesten! Langsam fang ich an mich in die Dinger zu ver-
lieben. Wollte sie doch verkaufen...
Heeki
Stammgast
#12 erstellt: 04. Aug 2006, 14:00
Dient mir momentan als Zweitanlage im "PC-Zimmer"...
Hat jemand ´ne Idee welche Boxenständer die aushalten und
wo man relativ günstig welche herbekommt?

hifi-packman
Stammgast
#13 erstellt: 04. Aug 2006, 14:09
Gut aussehen tun se ja

Boxenständer?! Ich empfehle auch hier Marke Eigenbau!
Sowas ist nun wirklich nicht schwer hinzubekommen. Ein bisschen holz, ein bisschen verkleidung ... fertig
Und genauso wie DU sie dir vorstellst, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt
Heeki
Stammgast
#14 erstellt: 04. Aug 2006, 15:59
Good Idea! Ist ja WE, ich setz mich mal dran...
hifi-packman
Stammgast
#15 erstellt: 04. Aug 2006, 16:20
Jap Selbst ich hätt jetzt schon tausend Vorstellungen davon ... z.B. In "X" Forum oder 2 nicht verbundene Parallelen oder oder oder ...

PS: 100. Beitrag!
Heeki
Stammgast
#16 erstellt: 04. Aug 2006, 16:50
Glückwunsch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel sind meine MBL 321 Lautsprecher wert?
Tak69 am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  6 Beiträge
Was ist meine Kombi noch wert?
-nepomuk- am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  6 Beiträge
Was sind diese Lautsprecher wert ?
mrclock am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  3 Beiträge
Was sind meine Heco Argon50 noch wert?
Argon50 am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  5 Beiträge
Was sind Bose Acoustimas5 Serie 3 noch wert?
Zoolicious am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  6 Beiträge
Was sind die hier wert?
arthur_dent am 10.12.2002  –  Letzte Antwort am 15.12.2002  –  15 Beiträge
Was sind die noch Wert?
Bonzai82 am 15.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.04.2004  –  2 Beiträge
Was für einen Wert haben diese Lautsprecher ?
Canon18 am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  4 Beiträge
MB Quart QL 802 S Was sind die noch wert?
dabu1 am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  6 Beiträge
Infinity Reference 51i was sind die wert?
Jadefalke am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitgliedleoderii
  • Gesamtzahl an Themen1.345.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.870