Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics SB-RX50

+A -A
Autor
Beitrag
wavecomputer360
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2006, 10:55
Wer kennt diese Lautsprecher? Ich habe heute ein paar auf einem Musikerflohmarkt gesehen und fand sie von der Konzeption her hochinteressant, allerdings für mein Budget viel zu teuer. Erinnerte mich von der Bauform her ein wenig an die alten Tannoy Red Monitor. Lohnt sich die Anschaffung, oder war das System mehr modischer Schnickschnack, der bald wieder in der Versenkung verschwand?

Danke und Gruß,

Stephen.


[Beitrag von wavecomputer360 am 07. Okt 2006, 10:57 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2006, 04:20
dazu müsste man etwas mehr über dieses System wissen. Ich habe im Netz nur ein paar Bilder gefunden, aber nix genau spezifisches, was es genau ist.

Laut der Bilder würde ich mal sagen, es ist ein Koaxialsystem, mit einem Flachmembran Mitteltöner, der über Biegewellenabstrahlung arbeitet und einem Hochtöner im Zentrum, nur nicht erkennbar, wie aufgebaut.



Nur da man von solchen Systemen eher nix sieht auf dem Markt, scheint deren Produktion wohl zu aufwändig zum erreichten Ergebnis.

Man kann aber nix genaues sagen, solange man keine weiteren Daten findet.
crazy_gera
Stammgast
#3 erstellt: 09. Okt 2006, 22:31
Diese Daten hab ich auf einer japanischen Seite gefunden.
Bass :24cm
HT. :2.8cm
Frequenzgang: 30Hz~48,000Hz(???)(-16dB)
Trennfrequenz : 2200kHz
Impedanz: 6Ω
Empfindlichkeit :89dB/W/m
Belastbarkeit :160W(MUSIC)、80W(DIN)
Maße: 300×480×282mm
Gewicht: 16.5kg

sowie auf dieser Adresse:http://www.vintagetechnics.com/loudspeakers.htm MfG. gera


[Beitrag von crazy_gera am 09. Okt 2006, 22:35 bearbeitet]
crazy_gera
Stammgast
#4 erstellt: 10. Okt 2006, 05:39
@wavecomputer360,
auf dieser russischen Lautsprecherseite gibt es die Frequenzdiagramme von der Technics-Box. http://measurements.hi-fi.ru/loudspeakers/rx50.html hoffe damit ist Dir etwas geholfen. MfG. gera


[Beitrag von crazy_gera am 10. Okt 2006, 05:44 bearbeitet]
celsius
Inventar
#5 erstellt: 06. Mai 2008, 10:20
Ich besitze die SB-RX50 seid wenigen Tagen. Ich konnte die LS gegen die TI2K antreten lassen. Beide sind erstklassige Lautsprecher, die RX50 konnte auf weite Strecken überzeugender spielen!

OK Thread ist alt aber für die Zuklunft: Die SB-RX50 auf keinen Fall unterschätzen!
no*dice
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 10. Okt 2009, 18:17
[quote="crazy_gera"]...
Impedanz: 6Ω ...[/quote]

Ist es richtig das ich die guten Stücke nicht an Verstärker mit 4Ω und 8Ω angaben klemmen kann?


Grüße


[Beitrag von no*dice am 10. Okt 2009, 18:19 bearbeitet]
no*dice
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Okt 2009, 15:37
So zum thema hab ich mich schlau gemacht (mehr oder minder).
Was mich wundert das es keine Verstärker gibt mit 6ohm?

Und sind die BOxen aktive und für was ist der tweeter regler vorne???



tweeter: http://en.wikipedia.org/wiki/Tweeter

und aktiv sindse wohl nicht kann nix erkennen.


[Beitrag von no*dice am 13. Okt 2009, 15:50 bearbeitet]
Ener-
Stammgast
#8 erstellt: 13. Okt 2009, 22:50
An eine 4 Ohm Verstärker kannst du sie betreiben, an einem Verstärker für 4-8 Ohm selbstverständlich auch. Hauptsache, die Impedanz der LS ist nicht niedriger als die der LS.

Nein, aktiv sind sie nicht. Du kannst die Tweeter aber um einige db nach oben oder unten "korrigieren", wie bei vielen älteren Technics-LS. Ich kann zu den LS nix sagen, aber ich meine mal gelesen zu haben sie wären an und für sich schon top, nur soll die ideale Hörposition arg klein ausfallen.
Merowinger2712
Neuling
#9 erstellt: 10. Nov 2009, 23:11
Hi,hab die SB-RX50 seit ca. 10-12 Jahren im "täglichen" Gebrauch,und warum ich keine anderen will . . . .
liegt auf der Hand .Mit 160/80 Watt sind es nicht die stärksten . . . . . aber der Klang ist zum .
Ich betreibe sie mit Yamaha NATURAL SOUND Reciver, meines Erachtens eine gute Kombination.
Dies ist mein erster Beitrag, ich hoffe das Bild ist on.
PietS
Stammgast
#10 erstellt: 10. Nov 2009, 23:26
Moin Moin

"... ich hoffe das Bild ist on..."

Also, ich seh nix...!

Dennoch: Willkommen im Forum



Gruß
Piet S.
Merowinger2712
Neuling
#11 erstellt: 10. Nov 2009, 23:35
Moin .. . ich seh auch nix aber kann's ja nochma versuchen.Allerdings weis ja jeder der darüber schreibt wie se aussehen

Gruß Manne
no*dice
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 11. Nov 2009, 15:19
Oha, bei mir sind es die HPM100 geworden. Ich fand die "kleinen" auch sehr interesant. Hab mich aber dann gegen die entschieden wegen der 2 in 1 Lösung (tiefen höhen in einem Chassi). Ist wohl wenn defekt nix zu retten. Ich mein wenn der Tweeter der HPM durchgeht ist da wohl auchnix zu machen aber dann laufen wenigstens die anderen 3 noch.

Ansonsten schöne Stücke. Weiß noch genau wie ich mit dem Jugendweihe Geld mir ne Anlage gekauft habe und die Technics Kataloge der Zeit ~90 vollgesabbert habe-..
**StaS**
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Aug 2012, 19:50
Ich probiere mal das Thema wieder etwas wach zu machen. Hat jetzt jemand etwas mehr Erfahrung mit RX-50 sammeln können? Mich würde ja sehr gern interessieren welche Verstärker am besten mit RX-50 harmoniert.
Mein Kenwood KA-907 scheint nicht das beste Wahl zu sein...

Grüß
Stan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschaffung
krankfeder am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  10 Beiträge
Lohnt der Tausch von Canton Karat 790 zu 790.2
pepperstep69 am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  4 Beiträge
Technics SB-EX3 oder lieber neue?
flo1980sh am 07.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  5 Beiträge
Technics SB-R3
guenni65 am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  2 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
dcmaster am 19.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  7 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
drummerboy1990 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  3 Beiträge
Wer kennt diese Lautspecher?
Lararsc am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  7 Beiträge
Tannoy Reveal red an Röhre.
Demon-front am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher? 5.1 System (ALR,I.Q)
cd666 am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  3 Beiträge
Wer kennt iGu - Lautsprecher?
LeoXXIII am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.06.2013  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedherman-toothrot
  • Gesamtzahl an Themen1.346.131
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.208