Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Ergo - wann wurde welche Baureihe produziert

+A -A
Autor
Beitrag
ludi69
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2007, 22:11
Mich würde interessieren welche Baureihen wann produziert wurden. Es gibt ja Dc Rcl teilweise mit 2-Stelliger teilweise mit 3-Stelliger Nummer
Suche Canton Ergo Standboxen,
zahle gute 300 €/das Paar + Porto bzw Abholung.
Opium²
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2007, 22:03
hallo,
ich liste mal die für dich in frage kommenden modelle auf:
LE:2001 bis 2005 (zwischen durch ein facelift
Ergo:1998 bis heute(die mit 2 stelliger nummer wurden von 1998 bis 200 gebaut).
Was hörst du für musik, wie groß ist dein zimmer und was hast du für einen verstärker?
gruß
ludi69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jan 2007, 22:46
Danke hab auf der cantonwebsite schon genaue infos gefunden. Ich habe ein recht kleine wohnzimmer unter 20qm. Hab den Yamaha rxv 1500 dranhängen. Werde mir wohl der ergo 72( 240€) dc holen. Ist wahrscheinlich besser bei der Raumgröße. Bei mir läuft hauptsächlich surround filme aber auch 5.1 musik. Würdest du mir dickere ergos empfehlen? Zurzeit hab einen le 150 center, soll aber noch ein ergo ran. Hinten stehen selbstbausäulenboxen, sollen aber ergo-regalboxen weichen.
LG Ludi
Opium²
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2007, 22:52
hallo,
ich würde dir ja zu einem Paar LE109 raten, die bieten mehr tief und kickbass als die ergos und passen auch noch zu deinem center. Und ich denke nicht, das die ergos besser klingen, sind sie doch schon etwas älter als die LE-Serie.
gruß
ludi69
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2007, 22:58
le 109 gibt es seit 5 jahren, die 72 sind 6 jahre alt.
da die ergos, auch von der auflösung, ja hochwertiger sind tut sich da wahrscheinlich nicht viel.
ronmann
Inventar
#6 erstellt: 04. Jan 2007, 23:05
die ergos sind hübscher weil Echtholzfurnier und Echtholzkanten. Ne 2einhalb-Wege-Ergo ist besonders für kurze Hörabstände besser als die 3-Wege (92,102,122,RCL). Interessant sind die Ergos bei denen Metall(Tief-)Mitteltöner eingeführt wurden, aber die sind teurer und die PP-Membranen sind auch nicht schlecht. Gibt´s bei der LE-Reihe Alumembranen?
Opium²
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2007, 12:06
hallo,
die alumembranen gibts erst ab der GLE serie, wie ich finde wirken sie aber billig, außer bei den karats und den neuen ergos. Wie groß ist denn dein Raum?
gruß
ludi69
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Jan 2007, 12:12
18 qm., ich denke dass die 72 ergos wirklich genügen.
Opium²
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2007, 12:14
hallo,
ja bei der Raumgröße werde sie wohl wirklich mehr als ausreichen, zumal sie auch edler und besser verarbeitet sind als die LEs.
gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo?
freshnight am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  3 Beiträge
Canton Ergo DC 70
Snuups am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher Canton Ergo oder welche?
80er-Freak am 19.06.2003  –  Letzte Antwort am 25.06.2003  –  7 Beiträge
Canton Ergo 700 - Welche Lautsprecherkabel ?
EraserMacki am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  5 Beiträge
Canton - welche ist besser?
2_XP am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  49 Beiträge
Canton Ergo RC-A
drafi am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  7 Beiträge
Canton Ergo oder Vento?
Geißbock11 am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  9 Beiträge
Canton ergo Frage
Sangohan am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
Ergänzung zur Canton Ergo
kmn am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  11 Beiträge
Canton Ergo 91 DC
hermannxxl61 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.027