Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Y-Kabel 3,5 Klinke- Monitore selber löten

+A -A
Autor
Beitrag
Morozniy
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Feb 2007, 01:15
Hallo Zusammen,

nach einigen Tagen Recherche bleibt mir immer noch einiges unklar bezüglich XLR-Anschlüssen bei Studiomonitoren:

Behringer 2031A hat einen Klinke (6,3 mm, unsymmetrisch) sowie einen XLR-Eingang (symmetrisch)

Kabel für Klinke-Eingang stelle ich mir folgendermaßen vor:
von 3,5 stereo Klinke kommt Masse und R-Kanal auf rechte 6,3 Monoklinke, Masse und L-Kanal kommen auf die 6,3-Monoklinke für linken Monitor

Da jeder Monitor hat einen symmetrischen XLR-Eingang kann ich die Denkweise nicht ohne weiteres auf Y-Kabel 3,5-Stereoklinke - 2*XLR(symmetrisch) übertragen...

Wie wird der rechte Monitor feststellen, das er von eingestecktem (stereo-?)XLR nun mal der R-Kanal wiedergeben soll und der Linke von seinem XLR entsprechend der linke Kanal wiedergeben wird???

Andersrum würde es wahrscheinlich gehen, unsymmetrischen XLR zu verwenden, dabei wäre (laut der zahlreichen Meinungen hier) das Vorteil von symmetrischen Kabeln allerdings verlohren gehen=ist dann qualitätsmäßig wie bei Y-Kabel 3,5 Stereo-2*6,3Monoklinke...

Vielen dank schon mal in voraus,
Ihr sieht, ich bin bereits in diesem Anschlußgschungel ziemlich verlohren...
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 25. Feb 2007, 01:20
Denkfehler:
XLR ist Mono.
Jedoch mit 2 Signalleitungen (Hot und Cold).

Die genaue Beschaltung kannst Du hier im "HiFi-Wissen" nachlesen.

Symmetrisch bringt Dir nur was, wenn es durchgehend verwendet wird.

Gruss
Jochen
Morozniy
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Feb 2007, 09:54
Danke Jochen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel auf 3,5 Klinke?
Jobund am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 17.06.2013  –  34 Beiträge
Boxenkabel selber löten
Der_Getränkemann am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  23 Beiträge
Verkabelung PC Soundkarte (3,5 Klinke) auf b3031a Aktivmonitore (stereo)
Nicas am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  5 Beiträge
Autolautsprecher an WLAN-Radio 3,5 Klinke anschliessen ?
Philtrick am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 27.03.2012  –  3 Beiträge
Y-KABEL
Swordfish1 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  2 Beiträge
Aktive Monitore - Welches Kabel ist das Richtige?
Specter am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  5 Beiträge
Y-Kabel oder nicht ??
Hansolo am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  2 Beiträge
Y- Kabel Subwoofer
lion073 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  4 Beiträge
Studio Monitore
dj-derrick am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  4 Beiträge
XLR Kabel
DiCraft am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedInforass
  • Gesamtzahl an Themen1.346.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.301