Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnat Vector 77 ersetzen...

+A -A
Autor
Beitrag
Voodoo3Killer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Okt 2003, 13:49
...eigentlich bin ich mit meinen Vector 77 ganz zufrieden, wünsch mir aber noch n bissel "mehr" (Transparenz?).

Welche Boxen könnt ihr mir im Bereich von 600 bis 900 EUR für's Paar empfehlen?

Schöne Grüße




P.S.: Hab nen Harman HK 3270 RDS
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Okt 2003, 15:08
Hi,

in dem Preisbereich würde ich mir mal KEF Q3 oder 5, sowie Monitor Silver S5 oder Bronze B6 anhören..

Wobei letztendlich dein subjektiver Geschmack entscheidet und es sicherlich bei deinem Händler vor Ort noch einige Alternativen gibt!

Markus
Voodoo3Killer
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Okt 2003, 14:42
Und was haltet ihr von den nuBox Sub/Sat Systeme, also mit 2 "Satelliten" und einem Sub?

(z.B. das nuBox Sub/Sat 380/AW-880)

Ist das für Musik weniger geeignet, oder in jedem Fall besser als meine jetzigen Boxen?
LordDaniels
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Okt 2003, 16:29
Auf jeden Fall sind Nubert Boxen besser als die Vector 77.

Ich kann dir die Nubox-Reihe nur wärmstens empfehlen. Einfach ein Klasse Sound. Besonders fasziniert haben mich die Höhen. Gigantisch. Dieses bekommst Du in dieser Preislage nicht mehr oft bzw. überhaupt nicht.


Mfg

Lord Daniels
Voodoo3Killer
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Okt 2003, 16:50
Aber sind Regalboxen von Nubert auch so bassstark wie meine Vector?

Mag ja sein das meine Boxen nen miesen Bass haben, trotzdem möchte ich aber nicht auf ausreichend Tiefgang im Bass verzichten. (spreche jetzt von zwei Nubert Regalboxen !ohne! Sub)

Zwei Regalboxen + Sub von Nubert sind mir fast etwas zu teuer...


Jetzt noch allgemein... In wie fern sind denn Sat-Sub Sys. für Musik überhaupt geeignet?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Okt 2003, 22:36


Jetzt noch allgemein... In wie fern sind denn Sat-Sub Sys. für Musik überhaupt geeignet?


Teilweise sogar Standsystemen deutlich überlegen....kommt auf den Hörraum an!
Malcolm
Inventar
#7 erstellt: 08. Okt 2003, 10:56
In Deiner Preisklasse liegt auch ein paar Nubox 580. Die haben einen fast unglaublichen Bass, sind sowas von Pegelfast dass man Sie fast in den PA-Bereich stellen könnte und nochmals detaillierter als die Nubox 380! Da brauchts dann auch keinen Sub mehr für!
Wenn Dir vor allem eine seeehr gute Auflösung am Herzen liegt ist die Nuline/Nuwave Reihe also nochmals besser! Nimmst Du z.B. die Nuwave 35 kannst Du sie später einem ABL aufrüsten falls Dir der Bass nicht reicht. Knackpunkt:
Dein Verstärker sollte aufrennbare Vor-Endstufen haben damit Du das ABL bei allen Quellen einschleifen kannst. Dann hast Du dafür aber auch einen unbeschreiblichen Bass! Für Regalboxen absolut unglaublich!
Malcolm
Inventar
#8 erstellt: 08. Okt 2003, 10:57
Übrigens: Ich hab ein Sub/Sat System (Nuline 30 + AW-1000).
Das würde ich als "Sehr Gut" für Musik geeignet bezeichnen!
Voodoo3Killer
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Okt 2003, 12:07
Hmm

Also auftrennbare Vor- und Endstufe hab ich, soweit ich weis, jedenfalls. (ist ein Harman 3270 RDS)

Die NuWave 35 würden mir optisch am besten gefallen, aber schließlich geht's ja um den Klang.

Welche sind denn die klanglich besten "Regalboxen" von Nubert?

Bei Nubert kann ich mir ja mal was zukommen lassen und ausgiebig testen. Aber da muss ich mir logisch überlegen was ich da am besten bestell' (auch n Sub und/oder ABL?)!?

Achja... würde die Boxen dann mit Wandhalter an die Wand montieren. Ich weis nicht in wie weit das klanglich etwas ausmacht. Gibt's da irgendwelche Einflüsse oder etwas wichtiges zu beachten?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vector 77
beatrice63 am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  4 Beiträge
Magnat Vector 77
Düsselboy am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  6 Beiträge
Magnat Vector 77
Blueskymd am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
magnat vector 77
metsumoco am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  4 Beiträge
Magnat Vector 77
H/K-Nutzer am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  2 Beiträge
Magnat Vector 77 ....
Hahnator am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vector 77 - Impendanz?
eddy81 am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vector 77
Magnatic am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  6 Beiträge
Magnat Vector 77!
Hifi-Hugo am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  8 Beiträge
Magnat Vector 77 Defekt
Pansenjimmy am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedHolzdrache64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.861
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.268