Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher im Mörtelbett angeklebt!

+A -A
Autor
Beitrag
Rimodar
Stammgast
#1 erstellt: 06. Aug 2007, 09:16
Hallo Mituser,
was haltet Ihr von folgender in der Praxis umgesetzter Idee?

Auf der Suche nach einer neuen Endstufe, bin ich auf einen vielleicht sonderbaren HIFI-FREAK gestoßen.

Der HIFI-FREAK hat seine Infinitys auf seine Sitzposition ausgerichtet, waagerecht und senkrecht, und diese in einem frischen Mörtelbett 3cm tief versenkt.

Mit einem Superkleber hat er diese nochmals fixiert.

Abstand je Eckwand rund 75cm.

Hinten an den Infinitys hat er noch eine Holzstrebe per 2 Dübel befestigt, die wiederum an einer Wand fixiert wurden.

Beide Infinitys stehen unten wie oben bombenfest.

Wie oben geschrieben, was haltet Ihr von dieser Idee??
Gilt vielleicht ja nicht nur für Kappas?

Ach ja, er hat die Infinitys im unteren Volumenbereich noch mit Feinsand ausgegossen!!!


[Beitrag von Rimodar am 06. Aug 2007, 09:21 bearbeitet]
Heule
Inventar
#2 erstellt: 06. Aug 2007, 09:21
Tolle Idee. Kann ich nur jedem empfehlen dies nachzumachen.
Dem gibt es wohl nichts mehr hinzuzufügen.
Gruß vom Bodensee.
DUKE_OF_TUBES
Inventar
#3 erstellt: 06. Aug 2007, 09:24
moin!
gibt es davon fotos???
wenn ich mir das so vorstelle ..... sieht für mich bescheuert aus
Rimodar
Stammgast
#4 erstellt: 06. Aug 2007, 09:25
Hallo Heule,
dass ging aber schnell,
Gruß aus dem Teutoburger Wald!
Rimodar
Stammgast
#5 erstellt: 06. Aug 2007, 09:32
Hallo Duke OF Tubes,

was sieht nicht alles bescheuert aus, ist aber vielleicht
nahe dran an DAS BESSERE Konzept!!!

Finde Argumente DAFÜR oder DAGEGEN bezogen auf den Klang,
und lass die Optik aus dem Spiel!!!

Man freut sich,
Rimodar
the_det
Stammgast
#6 erstellt: 06. Aug 2007, 09:59

Finde Argumente DAFÜR oder DAGEGEN bezogen auf den Klang

Dagegen: nicht (oder nur schwer) reversibel.

Gruß
Det
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 06. Aug 2007, 16:08

Rimodar schrieb:
Wie oben geschrieben, was haltet Ihr von dieser Idee??

Finde ich doof, da irreversibel.
Zudem ist der Nutzen fragwürdig (insbesondere bei normalen Pegeln ;)). Einen LS, der derartiger Maßnahmen aufgrund seiner Konstruktion bedarf, würde ich mir gar nicht erst zulegen.

Rimodar schrieb:
Ach ja, er hat die Infinitys im unteren Volumenbereich noch mit Feinsand ausgegossen!!!

Eine Volumenänderung verändert zumeist die Abstimmung des Lautsprechers.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 06. Aug 2007, 16:09 bearbeitet]
Rimodar
Stammgast
#8 erstellt: 14. Aug 2007, 13:39
Hallo Mituser,
habe übers Wochenende zunächst per Telefon versucht, den Eigentümer der eingemörtelten Lautsprecher davon zu überzeugen, davon Bilder zu machen, und diese dann in einem HIFI-Forum einzustellen.

Davon war er gar nicht begeistert!

Ein persönliches Gespräch ließ er aber noch zu.

Daraufhin bin ich sofort bei ihm vorbeigefahren
(Beamter bei der Polizei!!)

Auch in einem persönlichen Gespräch ließ er sich nicht davon überzeugen, seine eingemörtelten Lautsprecher der interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren!!
Also keine Fotos!!

Ich habe sie mir nochmals angehört:
Klingen einfach genial!

Fischer und Fischer und auch andere Lautsprecherhersteller waren doch auch schon mal auf die Idee gekommen, das Gehäuse resonanzfrei herzustellen.

Gehäuse aus Schiefer oder Beton.

Die Idee dahinter!!
Denn es klingen ja nur die Lautsprecher!?!?

Zu den gefundenen Argumenten PRO/CONTRA meiner Mituser
komme ich noch, aber etwas später!!!

Mit spl.Gruß


[Beitrag von Rimodar am 14. Aug 2007, 13:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher
Stones am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  9 Beiträge
Lautsprecher
recharge` am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
sophow am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecher
Hansli am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  2 Beiträge
lautsprecher im eimer
Classe am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  2 Beiträge
leichtes knacken im lautsprecher
Jagger192 am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher im Eigenbau!
joefaser am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher im Dachüberstand
eisensepp am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  2 Beiträge
Summen im Lautsprecher Center
wroam am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  4 Beiträge
Dämm-Matten im Lautsprecher?
qtip am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Conrad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574