Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Reference Studio Monitor

+A -A
Autor
Beitrag
gba1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Aug 2007, 08:14
Habe ein Pärchen nach jahrelanger Suche ergattern können. Die Sicken der Membranen sind neu gemacht und die Weiche und Kabel/Stecker sind nachgelötet.

Gemäss dem Verkäufer handelt es sich um einen Monitor Baujahr 1973-1975
Die Verschraubungen der Membranen sind mit ganz kleinen Sechkantschrauben versehen. Soll so original sein. Die Anschlussbuchsen hinten sind zwei kleine Kunstoffquader mit sehr kleinen Oeffnungen für die Laustsprecherkabel. Das ganze ist nur mit 2 Schrauben oben befestigt. Macht so keinen stabilen Eindruck.

Jetzt meine Fragen an die Infinity-Kenner hier:

Gab es überhaupt einen Monitor vor 1979? Alle Angaben die ich habe, beziehen sich auf dieses Baujahr mit Bildern.

Gerne würde ich die Original-Klemmen durch bessere ersetzen.
Wenn ich nun die 2 Schrauben löse, kann da was passieren? Ist etwa die Weiche direkt dran? Hat jemand Bilder vom Innenleben?

Vorne kann ich die Schrauben der Lautsprecher noch nicht lösen, da mir ein solch kleiner Gabelschlüssesl fehtl. Ist kaleiner als Nr. 6

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruss

Georg
Michael-Otto
Stammgast
#2 erstellt: 19. Aug 2007, 13:23
Hallo mein lieber Georg,

Reference Studio Monitor hieß keiner von den älteren.

Es gab:
1973 den INFINITY Monitor,
1975 den INFINITY Monitor II A,
diese beiden Modelle hatten 1 Walsh HT,
1976/77 den INFINITY Monitor C,
dieser hatte 2 Piezo Super HT.

Gruß

Michael-Otto


[Beitrag von Michael-Otto am 19. Aug 2007, 13:25 bearbeitet]
gba1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Aug 2007, 14:27
Grüss Dich Michael-Otto

Da trifft man sich wieder! Schön von dir zu hören. In diesem Falle hast du dein Archiv ja noch Erinnere mich auch sehr gerne an eure Gastfreundlichkeit und an die Sentry's, die so ziemlich alles in den Schatten stellen, was ich bis dato gehört habe. Leider habe ich für solche Kaliber noch zu wenig Platz. Uebrigens: Diesen Herbst beginne ich mit der Restaurierung eines TD 125 MK II.

Danke für die Info. In diesem Falle habe ich eine Reference Studio Montitor. Die mit dem EMIT Hochtöner. Also doch so ab 1979. Vielleicht hat hier jemand Bilder vom Innenleben, bevor ich meine unter die "Fittiche" nehme.

Grüsse

Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Studio Monitor 255. Wertvoll??
Der_Wobler am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  7 Beiträge
Infinity SM Studio Monitor Serie?
Dj-BBoy am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  11 Beiträge
Bass-Ersatz bei Infinity Studio Monitor 120
hambi1 am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  4 Beiträge
Infinity Reference
S.P.S. am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  15 Beiträge
Studio Monitor...
Audi_Coupe am 10.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.05.2003  –  3 Beiträge
infinity reference 60 ???
gege am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  15 Beiträge
Infinity Reference 1i
iFrank am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  4 Beiträge
infinity reference 61
roger_rabbit am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  3 Beiträge
Infinity Reference 60
Fusspilz am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  16 Beiträge
Infinity+Systems+Reference+51i
Linus28213 am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual
  • Phonar

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedMrPneumo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.799