Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Reference 1i

+A -A
Autor
Beitrag
iFrank
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jun 2004, 19:48
...ich werde in kuerzem eine Anlage in gebrauch nemen, mit neuen Geraeten die seit langem nicht gebraucht wuerden.
Lautsprecher: Infinity Reference 1i
Verstaerker: NAD 310
Tuner: NAD 412
CD Spieler: Philips 753.
Hat jemand Erfahrung mit die Infinitys? Sind Sie gut? Wie kann man den Klang beschreiben?
Und was ist in Sachen Kabel zu empfehlen, angemessen an die Qualitaet der Apparate?
Ist der Goldring GR 1 ein guter Plattenspieler fuer diesen Set?
Danke vielmals, iFrank!
iFrank
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jun 2004, 17:46
Ich gib's nochmal einen 'Bump'
dos_corazones
Stammgast
#3 erstellt: 25. Jun 2004, 15:03
Hallo,

schau doch mal bei "oellerer.net/infinity_classics/" rein. Da dürften so ziemlich alle Infinitys der älteren Generation dabei sein. Bei einigen ist sind auch Testberichte und der persönliche Höreindruck vom Gestalter der Site dabei. Vieleicht wirst da ja fündig.

MfG

Daniel
meow
Neuling
#4 erstellt: 04. Jul 2004, 02:47
Hallo,

ich habe diese Lautsprecher seit ca. acht Jahren.

Ich habe damals ca. 600,- DM für das Paar bezahlt und für diesen Preis klingen sie nicht unbedingt schlecht. Allerdings bin ich mittlerweile nicht mehr damit zufrieden und werde mich demnächst nach besseren Lautsprechern umsehen.

Was mir an diesen Lautsprechern nicht gefällt:

Sie klingen meiner Meinung nach etwas "mittenbetont", bzw. alles klingt ein wenig flach.

Ich habe beim Hören zwar den Eindruck, dass der Klang auch zwischen den Boxen spielt, er scheint sich jedoch nicht wirklich von den Lautsprechern zu "lösen". Ich habe zeitweise den Eindruck, als würde ich alles wie durch eine Glasscheibe hören und nach spätestens einer halben Stunde macht das Hören keinen Spaß mehr. Details nimmt man nicht besonders gut wahr, alles klingt irgendwie nicht besonders aufregend. Der Kick fehlt irgendwie.

Allerdings muss ich dazusagen, dass ich an den Lautsprechern lediglich einen "Low-End" Kenwood-Receiver betreibe, der sicher auch nicht das Optimun eines Verstärkers darstellt.

Ich will diese Lautsprecher keineswegs "runtermachen", da ich der Meinung bin, dass man für diesen Preis trotzdem einen einigermassen guten Klang bekommt.

Allerdings bin ich aus diesen Lautsprechern gewissermassen "herausgewachsen" und habe jetzt Lust auf mehr bekommen. Ich werde mir in den kommenden Monaten neue Lautsprecher zulegen und habe vor, dann über meine Lautsprechersuche einen Erlebnisbericht zu schreiben.

Abschliessend mein Tipp: Hör Dir die Boxen einfach mal an. Für den Anfang sind sie sicher nicht verkehrt und es gibt sicher einige Lautsprecher, die schlechter klingen. Im schlimmsten Fall als "Brüllwürfel" für den PC missbrauchen...

P.S. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass der NAD eventuell noch einiges aus den Lautsprechern rauskitzelt, was mein Kenwood nicht hinkriegt...


[Beitrag von meow am 04. Jul 2004, 02:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Reference 61i
mat1981m am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  3 Beiträge
Infinity Reference Standard 7
Paul_Hansen am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  4 Beiträge
infinity reference 60 ???
gege am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  15 Beiträge
Infinity Reference
S.P.S. am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  15 Beiträge
Infinity Reference 51i was sind die wert?
Jadefalke am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  3 Beiträge
Infinity Reference 30 mit schlechtem sound
chromo am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  10 Beiträge
Erfahrung mit Canton Reference 3K ?
allesgeht am 10.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  2 Beiträge
Wieviel für Infinity Reference 11i bezahlen?
Dragon75 am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  4 Beiträge
Infinity Reference Studio Monitor
gba1 am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
Infinity Reference 20 - zuviel bezahlt?
spacetrek am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766