Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Optische Alternativen zu Nubert nuLine 30 Exclusiv

+A -A
Autor
Beitrag
currymuetze
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2007, 17:46
Hallo,

ich möchte gerne passend zu meiner Einrichtung nette stylische Lautsprecher aufstellen. Dabei soll sowohl die Klangqualität nicht zu kurz kommen, und der Preis selbstverständlich nicht überdimensioniert sein.

Die Nuberts finde ich echt schick und die scheinen ja auch einen super Klang zuhaben. Allerdings bin ich nciht sicher, ob mir der Bass reichen wird (ich höre neben Stark gitarrenlastiger Musik auch gerne elektronische Musik)

Ich möchte keine von diesen Riesenstandlautsprechern, aber sie düften gerne etwas höher sein, als die Nuberts. Persönlich würde ich sagen, 80-100 cm sollte so das Max sein und da sollte doch auch was an Bass raus zu holen sein oder?

Ich vermute zwar, dass ich schon recht hohe Ansprüche stelle, aber möchte zunächst halt mal generelle Besipiele von ähnlich schicken LS haben.

Habe auch schon an Selbstbau gedacht. Das Design, wie ich es mir vorstelle würde ich sicherlich hinbekommen. Aber ob ich den Klang auch hinbekomme, das stelle ich mir schon recht kompliziert vor.

Freu mich über nette stylische Tipps!

Gruß
Thorsten
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Okt 2007, 18:35
die canton vento gibts auch mit holffurnier (ich glaub aber folie) und wären noch in moderaten preisregionen anzutreffen.



alternativ gäbe es sonus faber... von den gehäuse her das schönste was ich kenne, die einsteigermodelle sind sogar halbwegs bezahlbar... zumindest halbwegs



von elac gäbe es neue mit ansehlichen kristallmembranen (hübscher als auf dem bild)...




mit den anforderungen bist du aber imho bei den nuberts schon ganz gut dabei... so teuer sind die im verhältniss eigentlich auch nicht.
mikromann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Okt 2007, 18:43
Hi,

für mich spielt die Optik der Lautsprecher auch eine große Rolle. Manche Lautsprecher würde ich mir NIE ins Wohnzimmer stellen, egal wie gut sie klingen.

Ich finde die nuLine Exclusiv auch sehr, sehr schön, besonders mit Klavierlack.

Noch besser gefällt mir die Monitar Audio Gold Signatur Serie. Die hat sehr schöne Oberflächen zur Auswahl. Da ich aber weit davon entfernt bin, mir diese leisten zu können, habe ich sie aber noch nicht angehört.

80-100cm Höhe? Also Standlautsprecher, oder?
Da gibt es in der o.g. Serie die GS20, hat folgende Maße (BxHxT): 20.6 x 92.4 x 28 cm. Damit ist sie für einen Standlautsprecher doch recht relativ dezent.

Viel Erfolg bei der Suche,

mikromann
_axel_
Inventar
#4 erstellt: 01. Nov 2007, 11:54
Hallo,
was ist denn der optische Unterschied der "Exclusiv" zu den anderen Nuberts? Mir scheint, nur die Hochglanz(!)-Lackierung, oder?
Nachtrag: Wenn ich mir die hier gemachten Vorschläge anschaue und dann meine o.g. Vermutung, solltest Du vielleicht etwas präzisieren, in welche Richtung es gehen sollte/kann. Die Geschmäcker sind ja so verschieden ...

Evtl. eine Überlegung Wert:
Ein dir klanglich/bassmäßig passendes Nubertmodell in der gewünschten Größe aussuchen, und von einem Lackierer nachbearbeiten lassen. Vielleicht macht Nubert das ja sogar als Sonderauftrag?

Gruß


[Beitrag von _axel_ am 01. Nov 2007, 11:57 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#5 erstellt: 01. Nov 2007, 14:21

_axel_ schrieb:
Evtl. eine Überlegung Wert:
Ein dir klanglich/bassmäßig passendes Nubertmodell in der gewünschten Größe aussuchen, und von einem Lackierer nachbearbeiten lassen. Vielleicht macht Nubert das ja sogar als Sonderauftrag?

Gibts jetzt nicht auch die großen (102er) in Sonderlackierung?

Edit:

Da steht was von neuer Lackvariante, aber ob das die selbe wie bei der Exklusiv ist? Einfach mal die Hotline anrufen.

Mit ATM reicht der Bass auf jeden Fall!


[Beitrag von Amperlite am 01. Nov 2007, 14:23 bearbeitet]
m4xz
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2007, 16:47
@ Amperlite:

Bei den NuLines gibts es jetzt Schleiflacklackierung das stimmt, ist aber nicht mit dem glänzenden Klavierlack der Exclusive zu vergleichen

Gibt mittlerweile ja schöne Bilder auf der Nubert Homepgae, da kann man sich die Schleiflackvarianten ansehen.
Amperlite
Inventar
#7 erstellt: 01. Nov 2007, 17:07
Bin auch gerade über diesen Thread gestolpert:

http://www.nuforum.eu/nuforum/fpost319328.html#319328
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hat jemand Fotos von nubert nuline 30?
goofinho am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  2 Beiträge
Nubert NuLine 30 - nix gut
dunglass am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  34 Beiträge
Nubert nuLine 34 Erfahrungsbericht
kuddel1159 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  2 Beiträge
Nubert NuLine 102
michi665 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  7 Beiträge
Nubert nuLine 24 Erfahrungen?
Marco_1984 am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2014  –  16 Beiträge
Alternativen zu Nubert
Mr.Stereo am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  38 Beiträge
Nubert LS zu linear - suche Alternativen zum Probehören!!!
Matze81479 am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  65 Beiträge
Canton Vento 890Dc vs Nubert NuLine 122
Hudsonhawke am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  11 Beiträge
Nubert NuBox 381 vs. NuLine 32
Argon50 am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  17 Beiträge
Nubert NuLine AW-550 oder AW-1000
Purzello am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.145