Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Jamo S 606

+A -A
Autor
Beitrag
geilewutz
Inventar
#1 erstellt: 19. Dez 2007, 17:07
hy ich hab mal ne frage , ich hab mir mal die jamo s 606 angehört , sie aht mir recht gut gefallen . nun die frage :
an mein verstärker kann ich 4ohm und 8 ohm boxen anschließen , die jamo haben aber 6 ohm . kann ich diese dan auch anschließen oder geht dan mein verstärker flöten?
Stereosound
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2007, 17:14
Das geht ohne Probleme!

wenn dein Verstärker 4 oder 8 Ohm kompitabel iss denn kannst du alles ab 4 ohm anschliessen auch 16 Ohm boxen oder 6 Ohm boxen!

MfG
Stereosound
geilewutz
Inventar
#3 erstellt: 19. Dez 2007, 17:19
thx , ich weis jetzt was ich zu weihnachten krieg ^^
Stereosound
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2007, 17:21
Ich schenke mir zu Weihnachten selbst die Jamo S416 für meine zweit Anlage
geilewutz
Inventar
#5 erstellt: 27. Dez 2007, 12:11
hab sie jetzt die dinger sind der hammer^^
PoloPower
Stammgast
#6 erstellt: 27. Dez 2007, 18:51
wie findest du die lautsprecher genau? wie sind die 416 im vergleich zu den 606 ? welche hast du an welchem verstärker? beschreib doch mal den klang etwas von den höhen und wie ist die basswiedergabe bei beiden lautsprechern? los erzähl doch mal etwas präziser
mpower2901
Stammgast
#7 erstellt: 27. Dez 2007, 21:26

MagnatBass schrieb:
hab sie jetzt die dinger sind der hammer^^


Die Aussage für Interessierte ist wirklich ein wenig dürftig Wenn wir das alle so machen würden dann bräuchten wir kein Forum

Versuche mal bitte sachlich zu erläutern was dir positiv und Negativ an den Jamos aufgefallen ist. Zudem wäre es wünschenswert hier mittzuteilen ob du vorher andere Lautsprecher probegehört hast!? Wenn ja,was sticht dann besonders positiv bei den Jamos hervor im gegensatz zu anderen gehörten Lautsprechern!?

Verstehe es bitte nicht als Kritik,wir freuen uns sicherlich alle mit dir das dir die Jamos gefallen.

Lg
geilewutz
Inventar
#8 erstellt: 28. Dez 2007, 12:24
ok , mein verstärker ist ein kenwood ka5020 .
Die jamos sind sehr gut verarbeitet. Der Bass schein hart aufgehängt zusein wird aber weicher nach ein paar stunden hören. Bei normalen hören ( leise hören ) hält sich der bass ein wenig zurück erst wenn man richtung 20 watt kommt steigt er an und ab da hat man dann einen schönen bass tiefen trockenen bass. ab zirka 80 watt sind die höhen ein bischen unangenehm lässt sich aber durch den höhenregler am verstärker bändigen.
burnerle
Stammgast
#9 erstellt: 30. Dez 2007, 22:25
Ab zirka 80 Watt sind die Höhen ein bisschen unangenehm? Jetzt stell ich mir gerade die Frage, wie Du das misst? Also, woher weißt Du wann dein Verstärker wie viel Leistung abgibt bzw. verbraucht?

Gruß
Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac FS 108.2 oder Jamo S 606
klio am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  5 Beiträge
jamo s-606 lautsprecher
streetmn06 am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  2 Beiträge
Hilfe bei Boxenkauf Jamo S 606
crimefight am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  2 Beiträge
Jamo S 606
KK76 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  8 Beiträge
Aufstellungsfrage Jamo S 606
joemicoud am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  2 Beiträge
Jamo S 606
Dennnnnnnis am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  3 Beiträge
Heco metas, jamo s 606 vs IQ ted 4
Alecexx am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  8 Beiträge
Jamo S 606 / Denon PMA 700
veloplex am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  4 Beiträge
Frage Jamo Professional 400
migot am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 765 und Jamo 606
navysurf am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedJ_Bux
  • Gesamtzahl an Themen1.346.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.536