Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


KE F- NUBERT - HECO - WHAFERDALE, nur welche Komakt-LS bis ca 400.-? Tips / Ratschläge!

+A -A
Autor
Beitrag
jalitt
Stammgast
#1 erstellt: 21. Dez 2007, 08:43
Hallo,

ich bin soeben bei Aufbau einer kleinen Anlage (Verstärker vermutlich NAD 325/ Denon 500 ode Yamaha 3/487).
Zimmergrösse: 20-30 qm
Musikrichtung: Klassik, Rock, "Pop"

Da ich keinerlei Ahnung habe, was man für bis zu 400 Euro bekommen kann, bin ich jedem dankbar, der mir weiterhelfen oder seine Erfahrungen mitteilen kann!

Einzig denke ich, dass in diesem preislichen Bereich die Wahl auf Kompakte fallen wird, da die Qualität von Standlautsprechern in diesem Preissegment noch etwas dürftig ist.

Wie sind LS der Firmen Nubert, Heco, Whaferdale, Kef zu bewerten?

Gibt es Modelle (evtl auch in unabhängigen Tests), die sich deutlich von der Konkurrenz abheben oder klare Klassiker sind?

Vielen Dank für jede Hilfe, Tip und Hinweis!
Grüsse
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2007, 09:43
Hallo jalitt !

Ob sich ein LS klanglich von der Konkurrenz abhebt, ist pauschal nicht zu beantworten.

Denn alle LS klingen anders und ein Jeder empfindet den Klang anders.

Ich persönlich tendiere eher Richtung Nubert oder KEF.

Die Nubert ist eher neutral, die KEF bezeichne ich eher Richtung "Spaßbox" ( positiv gemeint ! )

Bei Nubert hast Du den Vorteil, innerhalb 4 Wochen zurückgeben zu können.
Ist also eine gute Möglichkeit zum ausgiebigen ProbeHören zu Hause.

Aufgrund Deiner Musikrichtung scheinen sie mir auch geeignet, wobei eine Alternative wäre, auf gebrauchte Boxen auszuweichen.

Meine Empfehlung wäre da z.B. die Dynaudio Audience 52

Gruß
storchi07
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Dez 2007, 10:28
armin hat alles relevante gesagt
Acme
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Dez 2007, 11:10
Ich betreibe die Wharfedale Diamond 9.2, bin mit der sehr zu Frieden, hab sie aber bis her nur mit einer heco Victa verglichen, und da fand ich die 9.2 vom Klang her angenehmer...


[Beitrag von Acme am 21. Dez 2007, 11:11 bearbeitet]
jalitt
Stammgast
#5 erstellt: 22. Dez 2007, 07:51
Bei zB Verstärkern kann man zB klar den NAD 320/325er herausheben - er ist einfach gut!

Kann man eine solche Einordnung nicht auch bei Lautsprechern machen (trotz unterschiedlicher Höhrgewohnheiten)?

Ich denke hierbei an LS von KEF, NUBERT, HECO, WHAFERDALE etc.
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2007, 12:58
Ja - Nubert ist einfach gut.

Gruß
STEREO_Fan
Stammgast
#7 erstellt: 22. Dez 2007, 15:28
Hallo hier ist was leckeres !

http://cgi.ebay.de/N...QQrdZ1QQcmdZViewItem


Die würden mir auch gefallen.
Gruß Kai
jalitt
Stammgast
#8 erstellt: 23. Dez 2007, 11:21
Welche Boxen von Nubert und auch von KEF im Bereich bis ca 400 Euro (Paar) sind empfehlenswert?

Bei den KEFs gibt es ja die 1er und 3er Reihe - was sind da die Unterschiede (ausser preislich)?


Oder sollte man doch lieber zu einem Standlautsprecher greifen - d.h gibts zu og Preis schon vernünftige/ wesentlich bessere als Kompaktlautsprecher?

Grüsse!
Suicyco
Stammgast
#9 erstellt: 23. Dez 2007, 18:20
Ich habe hier die nuBox 381 als Frontspeaker für Surround (höre "spaßeshalber" manchmal aber auch Stereo damit) und denke, daß man für 380,- EUR/Paar nur schwer etwas Besseres bekommen dürfte. Allerdings muß man bei solchen LS dann auch noch den Preis für vernünftige Ständer dazurechnen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert-LS
carnik am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  2 Beiträge
Nubert Nubox 400 vs. Wharfedale Diamon 9.4
peterlustig123 am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  37 Beiträge
Kaufempfehlung LS bis EUR 400
bukow16082000 am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  8 Beiträge
LS f. alten VErstärker
jh1477 am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  8 Beiträge
Lautsprecher bis ca 400 Euro
Smurf00 am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  7 Beiträge
suche LS nur welche?
schlafsäckchen am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  16 Beiträge
Welche HECO-LS sind das? [Bilder]
Arnie_75 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  5 Beiträge
Heco Celan 300 - Kompakte bis 1.000 ?
ralf61 am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  4 Beiträge
Marantz sr 4400 + Stereo LS - aber welche? ...bis 500 Euro
psychopilz am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  12 Beiträge
Welche Heco LS sind das?
zeddo am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedpikohne7
  • Gesamtzahl an Themen1.346.070
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.289