von Klipsch RB-35 Update auf RF-82?

+A -A
Autor
Beitrag
touri22
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Dez 2007, 01:24
Hi, habe da mal eine Frage:

Zurzeit höre ich an einer "Unison Unico + Unico CD-Kombi" mit Klipsch RB-35. Nun ist es gekommen, wie es kommen musste, mir fehlt Bass und ich würde gerne auf Standlautsprecher aufrüsten.

Ich mag den Sound meiner Klipsch wirklich gerne. Ich mag den detailierten Klang des Horns, die Auflösung und im Zusammenspiel mit dem Unison die "live-Bühne". Grundsätzlich möchte ich an den genannten Eigenschaften auch gar nichts ändern - sprich klanglich muss ich nicht in eine höhere Klasse aufsteigen.

Ich habe gestern die RF-63 gehört und muss sagen, dass sie mir grundsätzlich gut gefielen. Leider waren sie noch nicht eingespielt, so dass der Bass noch nicht wirklich überzeugen konnte (der Raum war ebenfalls suboptimal, da die Boxen nicht sehr gut standen und der Raum wegen Umbaumaßnahmen beim Händler völlig überfüllt mit Lautsprechern war.) Es ist also sicher noch Potenzial drin.

Jetzt aber zu der eigentlichen Frage. Die RF-82 sind ja im Moment wegen des Auslaufens für relativ kleines Geld zu haben. Zum Probehören müsste ich eine etwas weitere Strecke fahren und wollte daher mal eure Meinung vorab haben, ob jemand Erfahrung mit der Box hat. Das Horn und der Tieftöner sind die gleichen wie in der RB-35, nur dass es eben ein Standlautsprecher ist und zwei Tieftöner verbaut sind. Erwartet mich grundsätzlich ein ähnlicher Klang nur eben voluminöser, voller und einfach ein größerer Frequenzgang oder ist der Klang überhaupt nicht vergleichbar? Finanziell gesehen wollte ich mir eigentlich keine 63er leisten. Leider ist bisher nicht so viel über die 82er hier im Forum gechrieben...

Wäre klasse, wenn mir jemand etwas dazu sagen könnte.

Grüße und Danke vorab vom
touri
touri22
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jan 2008, 23:19
Ich hol meine Frage nochmal hoch. Vielleicht hat ja jemand auch generell Erfahrungen mit der RF-82 und kann mir etwas über deren Klang berichten...
dormouse
Neuling
#3 erstellt: 03. Jan 2008, 02:12
Ich hab keine Ahnung, wie sich die RB-35 anhören...

Die RF-82 hab ich seit etwas mehr als einem Jahr, und ich finde die ziemlich geil ;o)

Subjektiv gesehen finde ich, dass die sich so wie die RF-35 anhören, die ein Freund von mir hat. Was Details und Auflösung angeht, unterschreibe ich das, was Du über über die RB-35 schreibst, ohne Einschränkung für die RF-82, und die Dinger haben ein sehr anständiges Fundament. So anständig, dass es Musik gibt (einige Sachen von Radiohead), wo ich den Bass schon fast als zu heftig empfinde.

Aber wie das mit Beschreibungen so ist: man kann sich nicht viel darunter vorstellen. Hör Dir die Boxen an - am Besten bei Dir zuhause.
dormouse
Neuling
#4 erstellt: 05. Jan 2008, 15:36
Sag mal Bescheid, wenns soweit ist, dass Du die RB-35 nicht mehr brauchst - ich suche ja noch nach einem Geburtstagsgeschenk für Ende April...
touri22
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jan 2008, 18:13

dormouse schrieb:
Sag mal Bescheid, wenns soweit ist, dass Du die RB-35 nicht mehr brauchst - ich suche ja noch nach einem Geburtstagsgeschenk für Ende April... :)


Mache ich glatt.
In 14 Tagen gehts zum Probehören. Geht leider nicht früher, brauche dazu einen Kumpel bzw. seinen Kombi - gehe fest davon aus, dass ich mit zwei großen Paketen nach Hause fahren werde...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RF 82 Verkabelung
michael259259 am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.01.2014  –  5 Beiträge
Klipsch RF-82
D-Tox am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  2 Beiträge
Klipsch RF 82
ckecker am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  2 Beiträge
Klipsch RF 82 defekt?
*CrZ* am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  5 Beiträge
Klipsch rf 82
Stereo_2.0 am 11.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  3 Beiträge
Klipsch RF-82 zischen
Daniel1989 am 15.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  16 Beiträge
Klipsch RF-82 vs. Klipsch RF-82 MKII
huarache am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  12 Beiträge
Aufstellung Klipsch RF 35
PeterSchwingi am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  5 Beiträge
Klipsch RF-82 zu "spitz"
denlud am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.04.2016  –  38 Beiträge
Klipsch RF-35-Fragen!
MerlinX am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedKennyMcCormick
  • Gesamtzahl an Themen1.407.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.024

Hersteller in diesem Thread Widget schließen