Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aufstellung Klipsch RF 35

+A -A
Autor
Beitrag
PeterSchwingi
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mrz 2007, 15:21
Hallo zusammen, ich betreibe die Klipsch RF 35 auf einem Holz-Dielenboden. Wie stelle ich sie am besten auf, dass der Klang nicht leidet.

Dies ist meine Vorstellung :

Box
Spikes der Klipsch
Granitplatte
Absorber
Holzfußboden

Wäre das so o.k. oder gibt es bessere Lösungen.

Danke.
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 12. Mrz 2007, 15:24
Diese Sache mit der Granitplatte und den Spikes ist schön für die Optik, klanglich bringt es wenig bis nichts.

Viel wichtiger ist die Aufstellung im Raum und die Anwinklung auf den Hörplatz.


[Beitrag von Amperlite am 12. Mrz 2007, 15:25 bearbeitet]
akira68
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mrz 2007, 15:31
Hallo
kann mich meinem Vorredner nur anschließen.-Besonders bei deinen Ls ist die genaue ausrichtung bzw. auch einwertsdrehen auf deine öhrchen sehr wichtig da sie besonders stark bündeln(Hörner).
tüv´ler
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Mrz 2007, 21:19
Hallo
ich hatte mal die RF 35 bei mir stehen (2 Jahre). Neben dem Aussrichten auf den Hörplatz- unbedingt ordentich entkoppeln. Ich hatte auch erst die vorgeschlagene Variante (Spikes auf Granit und drunter Dämpfer) . Ich habe auch Schiffsboden im Zimmer (schwingt "super").

Aufgrund eines Hinweises eines sehr guten Hifi-Händlers in München kaufte ich mir dann von der Firma Soundcare Spikes an denen gleich der "Teller" fest dran ist -also Spikes von KLipsch raus und die Spikes rein und direkt auf den Schiffsboden. Ergebnis der Bass wurde präziser und noch ein Vorteil - die Ausrichtung war damit sehr einfach.

Wie gesagt meine Meinung - meine jetzigen RF 7 stehen auch so
Gruß
akira68
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mrz 2007, 07:46
@tüv´ler
macht das so einen Unterschied zu den orginalspikesaus der RF7 aus?
Hab meine momentan wieder auf den Gummifüssen, darunter Granitplatte dann Gummimatte dann dünner Tepich auf Fliesenboden.- Ob die LS auf Spikes oder den Gummifüssen stehen beeinflussr bei mir den Bass ganz schön, ohne ist der Bass irgendwie ausgeprägter und erdiger. Muß nochmal testen was nu besser ist.
Mein Aufstellung ist auch nich wirklich gut da linke Box ca.1m bis Seitenwand hat die andere steht frei ca.4m zur rechten Seitenwand , bei Stereo klingt das natürlich nicht grad harmonisch, lässt sich nur schwer bis garnicht ändern.
Gruß Akira
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RF-35-Fragen!
MerlinX am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  13 Beiträge
Alternative zu Klipsch RF-35?
pro1 am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  29 Beiträge
Klipsch RF 35 auf Dielenboden
PeterSchwingi am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  2 Beiträge
Frage zu Klipsch RF-35
Torro_Rosso am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  4 Beiträge
Klipsch RF-5 und wandnahe Aufstellung
ernst123 am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  3 Beiträge
Aufstellung für Klipsch RF-62 ok?
papstizzle am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  8 Beiträge
B & W 604 vs. Klipsch RF 35
watchspeedy am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Klipsch RF-35 Standfüße dran oder ab?
Bullwei2 am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  2 Beiträge
von Klipsch RB-35 Update auf RF-82?
touri22 am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  5 Beiträge
Klipsch rf 25 oder rf35?
diamondhand am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 175 )
  • Neuestes MitgliedElliminator
  • Gesamtzahl an Themen1.344.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.804