Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zu - Druid MK 4

+A -A
Autor
Beitrag
bmw_330ci
Inventar
#1 erstellt: 01. Jan 2008, 15:21
Hat zufällig schon jemand o.g. Lautsprecher gehört bzw. schon mit die üblichen Verdächtigen aus dieser Preisklasse vergleichen können.

Das soll ja ein richtiges Räumlichkeitswunder sein, was man so aus diesem Test rauslesen kann (das Design mal ausser Acht gelassen):





http://www.fairaudio.de/test/stand-lautsprecher-zu-druid-1.html

http://www.zuaudio.com/druid_2.html

http://blogs.cnet.co...249-47.html?tag=head

http://www.positive-feedback.com/Issue28/zu_druid.htm

http://sixmoons.com/audioreviews/zu12/presence.html

An alle ein gutes neues Jahr!

und
DaBadBoy
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jan 2008, 13:56
ja, konnte sie auch schon gegen angere ls vergleichen (glanair,klipschhorn, cornwall...)

er ist gigantisch schnell, luftig, detailreich, nicht nervig....

für mich einer der besten lautsprecher die ich je gehört habe.

mfg
Alex58
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jan 2008, 15:33
Da haben wir wahrscheinlich beim gleichen Händler in Riedenburg gehört, DaBadBoy!

Hallo BMW!

Die Zu Druid IV ist ein optisch sehr ansprechender Lautsprecher mit extrem hohem Wirkungsgrad, die schon bei ganz geringer Lautstärke eine äußerst plastische Wiedergabe gewährleistet. Wo andere Lautsprecher noch ein wenig schlafen, ist sie schon voll da. Fast schon als Punktschallquelle ausgelegt, verblüfft sie durch Geschlossenheit der Wiedergabe des musikalischen Geschehens, eine frappierende Räumlichkeit und eine wundervoll natürliche Mittentonwiedergabe ohne aufdringliche Höhen. Bestens auch für kleine Röhrenverstärker geeignet.

Sie wirkt im Erscheinungsbild äußerst elegant und wohnraumfreundlich, besitzt aber eine etwas empfindliche und wenig pflegeleichte Oberfläche.

Das erste Hineinhören im Vergleich zu einem daneben stehenden Mordaunt Short Lautsprecher: Die Druid wirkte im Klangbild zunächst nicht so sanft und auf den allerersten Eindruck auch nicht ganz so ausgeglichen wie die M.S. Aber dieser Eindruck verkehrt sich dann rasch ins Gegenteil. Die Druid ist da viel unmittelbarer und zaubert richtige Liveatmosphäre in den Raum. Die M.S. wirkt nach einiger Zeit einfach zu unbeteiligt, während die Druid mit ihrer anspringenden Art einen gefangen nimmt. An die Basswiedergabe und die Urgewalt einer Klipsch Cornwall oder gar des Klipschorns kommt die Druid allerdings nicht heran. Sie ist für Hörer interessant, die bei zumeist moderaten Lautstärken die Atmosphäre eines Konzertes, eines Jazzkellers oder Kammermusik hautnah erleben wollen. Aber auch sie kann bei Bedarf erstaunlich laut.

Ein sehr, sehr interessantes und ganz ungewöhnliches Lautsprecherkonzept. Dabei verstärkerseitig auch noch vollkommen problemlos zu betreiben.

Gruß, Alex
whatawaster
Inventar
#4 erstellt: 03. Jan 2008, 16:59
Konnte ich leider noch nie hören, aber auch mir erscheint dieser Lautsprecher sehr sympathisch.

Auch die Homepage kommt bei mir gut an. Ich mag es einfach, wenn man sehen kann welche Leute hinter einem Produkt, einer Marke stecken. Das ist bei den großen Herstellern nie der Fall. Noch nie konnte ich z.B. Bilder von einer Rotel oder Monitor Audio Produktionsstätte, deren Entwicklungsteam oder dergleichen sehen oder darüber lesen. Ich habe diese Marken genannt, da ich sie zu Hause habe.

Gruß

Peter
DaBadBoy
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2008, 23:55
ja, der max ist halt einfach der tollste händler in der umgebung.

was ich noch dazu sagen wollte.

ich finde das die zu druid, die optimalen lautsprecher für
leute sind die in wohnungen wohnen, da ist zu viel bass eh
unerwünscht.

lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Vulkan MK V
baltharsar6 am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  2 Beiträge
Quadral Wotan Mk IV
Mr.Winterbottom am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  2 Beiträge
Suche passende Tieftöner für Revox Studio 4 MK II
asterix50de am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  9 Beiträge
Quadral Vulkan Mk 4 macht beim TL- Ausgang Geräusche!
master-psi am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  2 Beiträge
Quadral Shogun MK 5 4
d1o1m1 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  5 Beiträge
Erfahrungen Klipsch RF 62 MK II
punk_rocker am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  2 Beiträge
Wotan MK IV gegen Vulkan MK V
Vulkan am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  3 Beiträge
Quadral Taurin MK III
trinkiwinki am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  4 Beiträge
Quadral Montan MK IV
Siamac am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  6 Beiträge
I.Q 5180 MK IV
Arminschen am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 96 )
  • Neuestes MitgliedNibbz
  • Gesamtzahl an Themen1.345.295
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.713