Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MB Quart Lautsprecher.

+A -A
Autor
Beitrag
FireBirds
Neuling
#1 erstellt: 24. Mrz 2008, 12:26
Hallo.

Ich habe 2 Lautsprecher von MB Quart

Tieftöner und Hochtöner über eine Frequenzweiche.

Beide Hochtöner je Lautsprecher sind defekt. Habe die Lautsprecher so bekommen.

Nur was mich irritiert ist die Tieftöner haben 4 Ohm Impedanz und die Hochtöner 6 Ohm.

Funktioniert das überhaupt so oder müssen die Hochtöner auch 4 Ohm haben. Wenn ich mir neue besorge?

Habe diese Lautsprecher an einem Sony F319R Verstärker angeschlossen.

Daten vom Lautsprecher Aufkleber:

Two XL
Q Two No. 19930
Impedanz 4 Ohm
Nennbelastbarkeit: 70W
Musikbelastbarkeit: 100W
Übertragungsbereich: 42-32000Hz

Das sind genau diese:
Siehe Link

Beschreibung


Bitte um Hilfe

Vielen Dank im Voraus.


Mfg FireBirds


[Beitrag von FireBirds am 24. Mrz 2008, 15:07 bearbeitet]
FireBirds
Neuling
#2 erstellt: 24. Mrz 2008, 15:15
Kann mir keiner weiterhelfen?
Don-Pedro
Inventar
#3 erstellt: 25. Mrz 2008, 19:34
Um die Hochtöner wirklich sinnvoll tauschen zu können, wäre es auch notwendig andere Parameter wie Wirkungsgrad, Frequenzgang, etc. zu kennen.
Einfach nur einen Hochtöner gegen einen Hochtöner zu tauschen ist so als würde man bei einem Auto einen geplatzten "Sommerreifen" gegen einen neuen "Sommerreifen" tauschen, ohne Rücksicht auf Geschwindigkeitsindex oder Grösse etc.

Im schlimmsten Fall ist der Hochtöner viel zu leise oder viel zu laut.

Hast Du schon mal versucht bei MBQuart per Mail Hilfe zu bekommen?

Gruß
Bärlina
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Mrz 2008, 00:27
Bei 6 Ohm Nennimpedanz gibts etliche Vifa-Hochtöner, die auch von den Abmessungen her gut passen könnten.

Zur ersten Orientierung mal Strassacker besuchen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MB quart 980s Lautsprecher besetzung
toma5659 am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  3 Beiträge
MB Quart SP3 hochtöner defekt!hilfe ahnungsloser!
pace37 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  3 Beiträge
8 Ohm Lautsprecher durch 4 Ohm ersetzen?
Trice3 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  5 Beiträge
4 & 8 Ohm in nur einem Lautsprecher?
PK-Style am 16.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  6 Beiträge
Verstärker mit 8 Ohm und 4 Ohm Lautsprecher
wantan am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  6 Beiträge
8 Ohm Tieftöner 4 Ohm Hochtöner - Frequenzweiche kaputt?
Jaykob am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  5 Beiträge
4 ohm oder 8 ohm Lautsprecher
Vincenzo87 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  4 Beiträge
QUART 800 (Hochtöner kaputt)
tschab am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  2 Beiträge
Impedanz 4 Ohm
Branco am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  2 Beiträge
Impedanz? 4 Ohm? 8 Ohm?
Kueranh am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ESX

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedKuki1983
  • Gesamtzahl an Themen1.345.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.989