Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Karat M70 - Riesenprobleme :-(

+A -A
Autor
Beitrag
flowie
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Nov 2003, 23:45
Hallo allerseits,
ich hab vor kurzem meine alte Minianlage ausgemustert und durch eine gebrauchte Anlage ersetzt. Ich verwende einen Marantz CD6000 OSE CD-Player, PM 7000 Verstärker und zwei Canton Karat M70 Boxen. Die Boxen stehen schon ziemlich nah an der Wand, aber der Bass ist immer noch viel zu dünn, erst bei höherer Lautstärke scheinen die Boxen "in Fahrt" zu kommen.
Der Raum ist 17 qm groß, komplett Teppich, Sofa, kleinere Möbel.
Nur vorab schonmal: Bitte keine Vorschläge a-la "Hör mal andere zur Probe ..." - Hab kein Geld, um mir beim Fachhändler neue Boxen zu kaufen, leider.
flowie
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Nov 2003, 01:01
Hab gerade mal auf der stereoplay-seite das kara-programm ausprobiert, das hat mir genau das berechnet, was im Moment bei mir Sache ist ...
der Raum ist 4,5m x 4m
Zwischen 40 und 80 Hertz sieht man in der Pegelkurve einen massiven Abfall. Wie kann das sein? Eigentlich hatte ich bei der Kaufüberlegung eher umgekehrt gedacht, nämlich das die Boxen eher zu groß für den Raum sein könnten.
Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Daniel
highfreek
Inventar
#3 erstellt: 02. Nov 2003, 06:49
Hallo,
Ich schließe jetzt mal einen Fehler deiner LSP aus.
Die Akustik eines Höhraumes hat immer direkten einfluss auf den klang!
Im Bassbereich kann man das bei einen Einbruch im Frequenzgang natürlich sehr gut hören!
Was hast Du denn für Wände in deinem Raum? Massiv oder vieleicht (so wie Ich) leichtbauweise? Die schwingen nähmlich mit und schlucken so den Bassanteil!
Keine Ahnung was für Wände, dann Klopftest: Kling es Hohl oder nich?
Ist der Raum nur spärlich Möbeliert, große Fensterflächen?
ect.

Wenn Du so nicht weiterkommst, schnapp Dir deine LSP, fahr zu einem GUTEN hifi Händler (Fachgeschäft) und schildere ihm dein Problem, als gescheiter Händler scheckt er deine LSP auch mal so durch!
Denm Gott des Hifi zum Gruß! highfreek
flowie
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Nov 2003, 09:42
Hi,
also die Wände sind Massivbau, auf einer Längsseite ein 2,50x1,10m großes Fenster, ein Sofa, 2 Schränke ....
Hätte wohl doch nicht meine Alpha30A verkaufen sollen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Karat M70 DC
klabauter am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  5 Beiträge
Canton Karat und Vorgängermodelle
JanHH am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  4 Beiträge
M70 DC?
JanHH am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  5 Beiträge
Canton Karat
Ludger1960 am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.06.2004  –  32 Beiträge
Canton Karat
Heinzrot am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  4 Beiträge
Canton Karat M90 - Karat 709DC
Midnight_Angel am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  4 Beiträge
Canton Karat M60
languste68 am 02.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  22 Beiträge
Canton Karat - Serie
Sausack am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.09.2003  –  4 Beiträge
Canton Karat 300
Michael_J am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  4 Beiträge
Canton Karat S1
Marion am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBenkabass
  • Gesamtzahl an Themen1.345.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.067