Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AUDIOREX Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
spitzbube
Inventar
#1 erstellt: 27. Mai 2008, 00:03
hai hai ...Suchmaschinen brachten mir keinen Erfolg

Ich interessiere mich für die Lautsprecher von "Audiorex" ...hat von Euch jemand Infos, Prospektmaterial und oder Hörerfahrungen ?

Dann lasst mich nicht dumm sterben und haut in die Tasten

DANKE !
spitzbube
Inventar
#2 erstellt: 01. Jun 2008, 11:17
schieb*


die sind ja so unbekannt ...ist ja schon unheimlich
spitzbube
Inventar
#3 erstellt: 14. Jun 2008, 22:34
nochmal ..schieb*

neues Spiel, neues Glück ...vielleicht gibt es doch noch Leser die etwas über Audiorex wissen?!

jeffj1hifi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Jun 2008, 06:43
spitzbube
Inventar
#5 erstellt: 15. Jun 2008, 08:21
danke Jeff,

um genau diese Marke geht es ...und genau DIE Lautsprecher habe ich (auf gut Glück) in genau DER Auktion gekauft.

Wie sicher selbst festgestellt gibt ergibt das Bemühen namhafter Suchmaschinen weiter keine brauchbaren Ergebnisse.

Um so wundersamer da die Lautsprecher meiner bescheidenen Meinung nach so bemerkenswert gut klingen, das sie doch irgendeinen Bekantheitsgrad in der "Szene" haben sollten.

schönen Sonntag wünscht
MIK

jeffj1hifi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jun 2008, 16:29
hallo,
so klein ist das netz
hast du denn - vergiss das mit den heiligen kühen und so - mal einen blick reingeworfen, um zu sehen, was so verbaut wurde.?
auf jeden fall schauen die boxen gut aus. glückwunsch.
gruß
jeff
ton-feile
Inventar
#7 erstellt: 15. Jun 2008, 16:42
Hallo,

Der Hochtöner ist ziemlich sicher ein Peerless WA10 TV.
Ein recht guter Hochtöner.
Der Bassmitteltöner sieht wie ein Westra aus, das ist solide Mittelklasse.
Aus den Beiden lässt sich sicher was nettes zaubern.
Edit: auf Deinem Pic ist es besser zu sehen. Der Bassmitteltöner ist kein Westra. Von der Membrane her könnte es auch ein Peerless sein. Bin mir aber wegen der Form des Korbes nicht sicher.

Um die Qualität des Lautsprechers zu beurteilen, müsste man messen und hören, wie der Entwickler die zwei verheiratet hat.

Was mir rein konstruktiv nicht so gut gefällt ist, dass der Abstand von Hochtöner und Bassmitteltöner etwas groß und das Bassreflexrohr auf der Vorderseite des Lautsprechers ist.

Aber für 90€ hast Du sicher nichts falsch gemacht.

Gruß
Rainer


[Beitrag von ton-feile am 15. Jun 2008, 17:36 bearbeitet]
spitzbube
Inventar
#8 erstellt: 15. Jun 2008, 22:48
Dank´euch ...Respekt, den Hochtöner anhand des bescheidenen Fotos so gut erkannt zu haben (scheint wirklich der WA 10 TV zu sein)/ habe im Netz Fotos verglichen.

Werde mal morgen aufschrauben und reinschauen bzw. auch Fotos knipsen ...bin ja selbst auch nicht ganz unneugierig

nebenbei und spasseshalber weis einer was DAS für ein Hochtöner ist? ...sind in meinen eigentlichen Boxen eingebaut und auch schon ein paar Tage (Jahre) alt. [ Achtung: HI-END ...ich möchte keine abwertenden Komentare lesen ]





[Beitrag von spitzbube am 15. Jun 2008, 22:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher - Hersteller unbekannt - Infos?
twimc am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  3 Beiträge
Lautsprecher von Intertechnik ?
higgins am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  6 Beiträge
Lautsprecher für die Sauna
Bedboy am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  8 Beiträge
Tannoy Lautsprecher - kann mich nicht entscheiden
Lou am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 20.10.2007  –  3 Beiträge
Hat jemand von euch die Control 5 von JBL ?
Andi78549* am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 20.11.2003  –  3 Beiträge
welche lautsprecher für mich?
onkel_kasten am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  8 Beiträge
Welche Lautsprecher sind für mich geeignet?
cine-flo am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  4 Beiträge
Funkübertragung für Lautsprecher !
ralleratata am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  2 Beiträge
Funklautsprecher für Lautsprecher Anschlußklemmen
newcallisto am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  6 Beiträge
Quadral Lautsprecher Infos gesucht! Dringend :)
Jaytek am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitglied_Centrax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.354