Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cyburgs Needles bzw. Sticks

+A -A
Autor
Beitrag
atss
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jun 2008, 11:22
Hallo Leute,

ich weiß, dass die o.g. Boxen nicht erst seit gestern ein Thema sind und habe mir die Beiträge aus der Vergangenheit schon z.T. durchgelesen.

Ich bin heute bei Ihbäh über Fertigversionen zum erschwinglichen (will nicht sagen verlockenden) Preis direkt vom "Hersteller" gestolpert.

Hat jemand diese aktuellen Versionen schon mal gehört?

Sie müssten ja mittlerweile ausgereift sein, richtig?

Bitte um input, vielen Dank.

Gruß
Jörn
Towny
Inventar
#2 erstellt: 10. Jun 2008, 18:27
edit:

also es handelt sich um die Sticks.

Die LS sind ausgereift und schon 1000-fach nachgebaut.

Wenn du nicht selber bauen möchtest ist, kannste bei der Auktion zuschlagen (Oberfläche sieht ja schmuck aus)


[Beitrag von Towny am 10. Jun 2008, 18:39 bearbeitet]
atss
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jun 2008, 20:23
Dann werde ich wohl mal so tun

Für den Preis kann ich wohl nicht viel falsch machen, oder?
Towny
Inventar
#4 erstellt: 10. Jun 2008, 20:33
naja...der sofortkaufen preis ist schon net wenig... da kommste mit selber bauen billiger... aber ob du das Finish da so hinbekommst?

P/L was denn Klang betrifft aber TOP


[Beitrag von Towny am 10. Jun 2008, 20:34 bearbeitet]
atss
Stammgast
#5 erstellt: 10. Jun 2008, 20:41

Towny schrieb:
naja...der sofortkaufen preis ist schon net wenig... da kommste mit selber bauen billiger... aber ob du das Finish da so hinbekommst? ;)


Tja, deshalb werde ich a) den Startpreis wählen, es b) so SICHERLICH nicht vom Finish her hinbekommen und c) mal abwarten, wie die Teile ´rüberkommen...habe schon einiges auch in WESENTLICH höheren Preisklassen gehört und auch besessen.
Towny
Inventar
#6 erstellt: 10. Jun 2008, 20:49
also riesige Pegel und Tiefbassorgien sind tabu mit den Sticks... kleinerer Breitbänder halt

aber machen viel Spaß bei "Zimmerlautstärke"
atss
Stammgast
#7 erstellt: 10. Jun 2008, 21:04
War schon klar...meine Nachbarn werden mich dann auch wieder grüßen (hoffe ich).
Towny
Inventar
#8 erstellt: 10. Jun 2008, 21:05
das denk ich nicht..du wirst nämlich nicht mehr von deiner Anlage wegkommen
atss
Stammgast
#9 erstellt: 10. Jun 2008, 21:08
Dann muss ich also auch noch meinen Job kündigen???
Towny
Inventar
#10 erstellt: 10. Jun 2008, 21:13
tjoa... man muß ja irgendwo Prioritäten setzen
atss
Stammgast
#11 erstellt: 10. Jun 2008, 21:18
Ebe, ebe...eh´ keinen Bock mehr, mich bei diesen Temperaturen als TDI-Tauchlehrer mit ´ner Doppel-20 auf dem Buckel abschleppen zu müssen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung von 2 Needles für mehr bass
Jack-Lee am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  3 Beiträge
Schalldämpfung bzw. Schwingungsdämpfung
LuckyLuke am 06.05.2003  –  Letzte Antwort am 07.05.2003  –  3 Beiträge
Quadral Montan bzw. Vulkan !
orpheus63 am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2003  –  4 Beiträge
wand bzw. decken ls
scHl8ter am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  5 Beiträge
Klavier- bzw. Shellack
Pivo am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2004  –  3 Beiträge
Dynaudio Contour 3.0 bzw. 3.3
pillhuhn96 am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  21 Beiträge
Unterschied KEF iQ7 bzw. Q7
Aikikko am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  16 Beiträge
B&W Gummifüsse, bzw. Spikes
gdogg2003 am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  3 Beiträge
Hörerfahrungen Isophon Enigma bzw. Vieta
boerns2008 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  3 Beiträge
Abnützung bei Magneoto bzw. Elektrostaten
TommiS am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliednumik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183