Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wand bzw. decken ls

+A -A
Autor
Beitrag
scHl8ter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mrz 2004, 12:46
Hallo,
kann mir hier jemand gute ls empfehlen, die sich an der wand bzw. decke befestigen lassen und nicht zu teuer sind ?
verstärker hab ich noch nicht. empfehlungen in mehreren preisklassen wären gut.
gruß scHl8ter
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 01. Mrz 2004, 16:04
Ich schon wieder.

Wenn ich das im anderen Thread richtig verstanden habe, müssen die Boxen nur deshalb an die Wand bzw. Decke, weil die bereits verlegten Kabel etwas kurz geraten sind.

Die kann man doch ohne weiteres verlängern. (?)


Wie auch immer: Prinzipiell kann man hier jede kompakte (Regal-)Box verwenden.
Problematisch sind immer Reflektionen an den (nahen) umliegenden Flächen.

Von der Wand kommt man ja nicht so gut weg, aber wenigstens zur Decke sollte ein Sicherheitsabstand von ein paar Dezimetern eingehalten werden.

Tauglich Wandhalter gibt es u.a. hier:
http://www.nubert.de/shop/pi-418483046.htm

Neben einen groben Budget wäre noch der Einsatzzweck (Hintergrundberieselung...) interessant zu erfahren.

Gruss
Jochen
scHl8ter
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Mrz 2004, 16:19
die müssen an die wand, weil die kabel ca 20 cm unter der decke rauskommen.... und sie will nicht die kabel die wand runter hängen lassen...
sie hatte sich glaub ich so 700.- EUR für alles gedacht (also mit Amp).
weiss noch nicht ob das hinhaut, aber z.b. im bad, muss net so der hammer speaker rein. evtl. kauft sie das ganze auch stückweise. brauch halt einen bzw. mehrere ls empfehlungen die vom preis/leistuns verhältniss passen.
was meinst mit hintergurndberiselung ? den musikgeschmack ?
glaub keine elektronische musik, aber denk alles andere.
thx scHl8ter


[Beitrag von scHl8ter am 01. Mrz 2004, 16:21 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 01. Mrz 2004, 16:29
Gegen die baumelnden Kabel helfen Kabelkanäle (Baumarkt, 1*1cm).

700 Euro für einen Verstärker und wieviele Boxen?

"Hintergrundberieselung" ist bei mir, wenn ich beim Bügeln das Radio laufen habe - also kein ernsthaftes Musikhören mit "in-die-Mitte-der-Couch-setzen".

OK, konkretes Modell...
Am PC habe ich z.B. die hier:
http://www.nubert.de/shop/pd-1124037022.htm

Machen auch als HiFi-Lautsprecher ein gute Figur.
Früher waren sie in meiner Surround-Anlage integriert.

Gruss
Jochen


[Beitrag von Master_J am 16. Mrz 2009, 09:24 bearbeitet]
scHl8ter
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Mrz 2004, 16:36
ich muss da glaub nochmal mit ihr reden wegen den boxen, was die leisten sollen. die sehen ja net schlecht aus, die nubert... vielen dank nochmal für deine ratschläge, da wird sich schon was machen lassen.
gruß scHl8ter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS Decken und Wandhalter
nco am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Decken und Wandverbau
Maxomio am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  2 Beiträge
Optimaler Abstand zur Wand bei geschlossenen Lautsprechern
SimonSt am 09.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.09.2014  –  3 Beiträge
LS zum Aufhängen?
Tascho am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  2 Beiträge
"Decken-Lautsprecher"
DJ_MeGaRa am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  4 Beiträge
Welchen Mindestabstand zur Wand?
infolana am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  4 Beiträge
Problemzimmer! Wo die LS aufstellen?
derstephan am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  13 Beiträge
Möglichkeiten zur Schalldämmnug bzw. LS-Entkopplung
DJ_MeGaRa am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  5 Beiträge
box weg von der Wand??
f.l.o.w am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  5 Beiträge
LS-Wandhalter......
michelinmann am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.417