Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die größten Lautsprecherchassis der Welt !

+A -A
Autor
Beitrag
Andi78549*
Inventar
#1 erstellt: 06. Nov 2003, 19:49
Mich würde mal interessieren, wo eigentlich die Grenzen
der Chassisdurchmesser liegen.
21" Chassis im PA Bereich waren bisher die fettesten Bässe,
die ich gesehen habe.
Was gibt es sonst noch, um so richtig Infraschall zu erzeugen ?
Electrovoice hatte doch auch mal 72 cm große Monster.

Wer kennt den größten Lautsprecher der Welt ?

MfG

Andi
Frank_K.
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Nov 2003, 20:21

Mich würde mal interessieren, wo eigentlich die Grenzen
der Chassisdurchmesser liegen.
21" Chassis im PA Bereich waren bisher die fettesten Bässe,
die ich gesehen habe.
Was gibt es sonst noch, um so richtig Infraschall zu erzeugen ?
Electrovoice hatte doch auch mal 72 cm große Monster.

Wer kennt den größten Lautsprecher der Welt ?


Die größten Chassis, von denen ich gehört habe:

- Magnat: 62,5 cm, verbaut in der Magnat Vintage 990
- Ein 180 cm-Chassis, aber nicht zur Musikwiedergabe, sondern
zur Messung von Vibrationen in Gebäuden (Quelle:
Funktechnik, Mitte der 80er Jahre).
Andi78549*
Inventar
#3 erstellt: 06. Nov 2003, 20:39
Yeah, das ist ja was richtig fettes !
180 cm Chassis !
Weißt du ob das ein dynamischer Lautsprecher war ?

Gruß
Andi
tonoli
Neuling
#4 erstellt: 06. Nov 2003, 21:09
Der größte mir bekannte Lautsprecher war ziemlich am Anfang von Zurück in die Zukunft 1 zu sehen..
DrNice
Moderator
#5 erstellt: 06. Nov 2003, 22:28
Jetzt, wo du's sagst... hat den McFly nicht mit einer Gitarre ins Nirvana geschickt?
Ich hatte mal einen Link zu einem 80er-Chassis, das immernoch gebaut wird, hab ich aber leider verschludert...
MH
Inventar
#6 erstellt: 06. Nov 2003, 23:27
yeah,

größer ist besser. Findet meine Freundin übrigens auch.

bescheidenen Gruß
MH
Möllie
Stammgast
#7 erstellt: 06. Nov 2003, 23:39

größer ist besser. Findet meine Freundin übrigens auch.


Wieso?? Hat sie neuerdings einen Hausfreund??

Sollte nur ein Scherz sein!



Möllie
D.Achenbach
Inventar
#8 erstellt: 07. Nov 2003, 01:38
Fostex baut einen 80cm
Andi78549*
Inventar
#9 erstellt: 07. Nov 2003, 11:10
Den Fostex Woofer hab ich mir mal auf ihrer Page angeschaut.
(Typ: FW 800 N) Das ist schon ein gewaltiger Lautsprecher !
Er kann echte 18 HZ Druckwellen erzeugen !!!
Wäre das nicht was für einen "kleinen" Aktivsubwoofer ?
Bleibt nur noch der Preis...
Wo kann man solche Lautsprecher kaufen ?
Hier der Link:

http://www.fostex.co.jp/int/pages/products/spunits/unitpdf/fw800n.pdf

Andi
newcomer
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Nov 2003, 11:39
Hallo Andi78549,

schau mal auf die Internetseite von Precision Devices(England)www.papl.co.uk . Dort findest du einen 24"-Woofer
Gewicht:36KG!! Spulendurchmesser 152mm(6")30mm hoch gewickelt. Der verträgt 1000W/RMS.

Noch grösser ist der Car-Hifibaß Clarion SRW8000,32"(80cm) Durchmesser. Schafft aber nur 300W/RMS, war vor ca 1,5-2Jahren mal in der Auto-Hifi getestet.
Angaben findet du auf der Homepage von Clarion.

newcomer
weissnich
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Nov 2003, 18:20
bein henri electronic wird auf anfrage ein 80 cm chassis in lila gebaut mit 1000 watt max. belasbarkeit. lieferung in 3 monaten
Lautsprecher_Manufaktur
Gesperrt
#12 erstellt: 09. Nov 2003, 11:27
Ich selber habe aus eine Kino einen Horntreiber mit 76cm... aber die Japaner haben einen Infra-Sub gebaut mit 2,5m... suche einfach im Internet nach Infra-Sub!
___---___
Stammgast
#13 erstellt: 08. Apr 2007, 19:12
habt ihr mal ein paar bilder von solchen monster-boxen?
Herby86
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 10. Apr 2007, 23:15

___---___ schrieb:
habt ihr mal ein paar bilder von solchen monster-boxen?



Clarion SRW8000:
http://www.bilderzumanziehen.de/mercury/P1160110.JPG

Greez Herby
CaptainKirk23
Stammgast
#15 erstellt: 11. Apr 2007, 06:45
hier mal ein "niedlicher LS" mit einer bescheidenen Höhe von 220cm



nähere Infos hier:

http://www.atelier-n...nn_die_erde_bebt.htm


Grüße vom Captain
___---___
Stammgast
#16 erstellt: 11. Apr 2007, 12:01
boah, der wiegt 1 tonne
Roemhild
Stammgast
#17 erstellt: 23. Mai 2007, 11:59

___---___ schrieb:
boah, der wiegt 1 tonne




Hi,

mein letzter Sub wiegt zwar keine Tonne, aber immerhin <500kg. Hab es nie wirklich wiegen können.



Abmessungen: ca. 65cm Tief, 1,8m hoch und 2-2,3m breit
Wnadstärke an der dünnsten Stelle beträgt 66mm

gruß Till
___---___
Stammgast
#18 erstellt: 23. Mai 2007, 12:02
hast du den selber gebaut?
Roemhild
Stammgast
#19 erstellt: 23. Mai 2007, 12:09
Hi,

ja habe ich zusammen mit ein paar Freunden bei mir gebaut.


Hier die Seitenteile:




der Boden bzw der Deckel:




der Aufbau im Zimmer:




die Schallwand:




auf meiner Webseite findest Du mehr Bilder.


gruß Till
___---___
Stammgast
#20 erstellt: 23. Mai 2007, 12:51
wow!
Atroxis
Neuling
#21 erstellt: 23. Mai 2007, 14:26

___---___ schrieb:
habt ihr mal ein paar bilder von solchen monster-boxen?


Der 80er von Fostex auf der letzten HiFi Music World in Gelsenkirchen...

http://www.fostexspeaker.de/messebilder/HMW2006/HMW2006_08.JPG

Gruß,
Markus
Boettgenstone
Inventar
#22 erstellt: 23. Mai 2007, 16:00
Die Anlage zeigt Fostex öfters sieht immer wieder geil aus

Der Roemhild hat das Fostexmonster also schon verbaut
Was geht mit dem eigentlich Pegelmässig?
Roemhild
Stammgast
#23 erstellt: 23. Mai 2007, 19:45

Boettgenstone schrieb:
(...)
Was geht mit dem eigentlich Pegelmässig?


Pegel ist in allen Lebenslagen genug vorhanden. Der Sub hat eine Kontrolle und einen Tiefgang den ich so vorher noch nie gehört habe.



gruß Till
N0valiS
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 23. Mai 2007, 19:51
Darf man Fragen was das 80cm Chassis von Fostex kostet ?
Boettgenstone
Inventar
#25 erstellt: 23. Mai 2007, 20:03
Roemhild
Stammgast
#26 erstellt: 31. Mai 2007, 14:46
Aber zum Glück gibt es noch eBay und andere Plattformen.

gruß Till
Regelung
Stammgast
#27 erstellt: 04. Aug 2009, 18:37
Schaut euch mal diesen Lautsprecher an, ein wahres Monster!


Grüße Christian
ton-feile
Inventar
#28 erstellt: 06. Aug 2009, 07:50
Hi,

noch ein netter 28 Zoeller

Gutes aus Mist

Gruss
Rainer
Gerd175
Neuling
#29 erstellt: 13. Feb 2010, 16:49
hallo
ich habe mir auch ein Unikat anfertigen lassen
Gruss Gerd

Audiofriends
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 19. Feb 2010, 22:59
Guten Tag,

Wann ich richtig bin hat Marl Levinson im Jahren '70 auch ein Systen fabriziert mit 'Stacked ESL57', Decca Ribbon tweeter und per Seite 24 Zoll Basslautsprecher. Sicher ein der alteste Grosse Lautsprecher. Bilder kann ich Leiter nicht finden.

Frgr, Fred
DolbyXY
Neuling
#31 erstellt: 22. Mrz 2010, 19:34
hi alle !
noch was aus dem car hifi bereich von MTX
mit dem man sein auto zerlegen kann hihi

http://www.mtx.com/c...s/jackHammer24sq.cfm

http://www.mtx.com/caraudio/products/subwoofers/jackHammer.cfm


[Beitrag von DolbyXY am 22. Mrz 2010, 19:35 bearbeitet]
GraphBobby
Stammgast
#32 erstellt: 22. Mrz 2010, 19:50

Andi78549* schrieb:
21" Chassis im PA Bereich waren bisher die fettesten Bässe,
die ich gesehen habe.
Was gibt es sonst noch, um so richtig Infraschall zu erzeugen ?
Electrovoice hatte doch auch mal 72 cm große Monster.


Das ist alles Ramsch, praktisch alle ernstzunehmenden High-End-Hersteller verwenden stattdessen mehrere kleine Membranen (z.B. in den Martin Logan Statement E2 sind meines Wissens 16 Stück 30cm-Basslautsprecher verbaut).

Einer der wichtigsten Gründe ist, dass sich eine Riesen-Membran zu stark verformt, wenn man in der Mitte anschiebt, und das ist aufgrund der dabei entstehenden Nebenfrequenzen, Nachschwingungen, dem schlechten Impulsverhalten, etc. schlecht für die Wiedergabequalität.
Gerd175
Neuling
#33 erstellt: 01. Apr 2010, 09:23
einen habe ich mir noch anfertigen lassen
wenn Interesse besteht gebe ich ihn wegen Platzmangel gerne ab
ev13wt
Stammgast
#34 erstellt: 02. Apr 2010, 19:54

tonoli schrieb:
Der größte mir bekannte Lautsprecher war ziemlich am Anfang von Zurück in die Zukunft 1 zu sehen..


Das ist er. Der ultimative Filmlautsprecher!



Möllie schrieb:

größer ist besser. Findet meine Freundin übrigens auch.


Wieso?? Hat sie neuerdings einen Hausfreund?? images/smilies/thefinger.gif

Sollte nur ein Scherz sein!



Möllie


BAhahaha. Er hat ja auch danach gefragt, ne?
Gerd175
Neuling
#35 erstellt: 04. Apr 2010, 13:26
Unikat
Subwoofer/350Watt/R.M.S/4ohm/1W/1m/96dB/17-500/-10dB
108x108x98cm/168kg/Schraubterminal
Chassis 40"/102cm

Chassis TSP:

Qes0,472
Qms6,279
Qts0,439
Vas5493l
Fs11,71Hz
Mms835,5g
Cms0,22111mm/N
Rms9,79031
Re3,331ohm
BL20,83Tm
Dd73cm
Le1,04mH
Sd4185cm 2
Xmax9,8mm
Hc29,1mm
Hg9,5
Vd4101
no1,8173%
Znom4ohm
USPL98,56dB
SPL94,75dB
Pe2500Watt

zu verkaufen , bei Interesse bitte unter
Tel.:03936151273/016092356834



[Beitrag von Gerd175 am 04. Apr 2010, 14:51 bearbeitet]
DavidK83
Schaut ab und zu mal vorbei
#36 erstellt: 06. Apr 2010, 20:58
ich biete 20 Euro !
Don-Pedro
Inventar
#37 erstellt: 07. Apr 2010, 09:50
Hat wohl nicht geklappt mit 100.000 Euro auf Ebay
Passat
Moderator
#38 erstellt: 07. Apr 2010, 15:40
Diatone (Mitsubishi) D-160:


Das ist ein 160cm-Chassis, Resonanzfrequenz 8 Hz (in Worten: Acht!).

Als HiFi-Woofer gabs von Diatone auch einen Subwoofer mit 80cm-Chassis:

D-80M:

Gewicht 150 kg.

Grüsse
Roman
anymouse
Inventar
#39 erstellt: 07. Apr 2010, 16:14
Und was ist mit Flächenstrahlern/ESL, zählen die auch?

Analysis Amphytrion : 215 x 70cm

Quad ESL-2905 : 143 x 70 cm
flux123
Stammgast
#40 erstellt: 06. Nov 2010, 01:29
wie wärs mit electro voice 30W ein 76cm Bassgigant
eager_keen
Stammgast
#41 erstellt: 16. Jan 2016, 13:22
Alex hat den Grössten!

Der wohl aktuell grösste LS der Welt- 80 Zoll (2,30m) im Durchmesser, bringt 350kg auf die Waage und bläst mit 5000 Watt Leistung. Zuerst wohl nur als Werbegag von Alex-Audio gebaut, wird er inzwischen doch in Serie gebaut.
image
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherchassis
Badhabits am 30.07.2003  –  Letzte Antwort am 03.08.2003  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecherchassis
homer2k4 am 13.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  20 Beiträge
Lautsprecherchassis bau
tutsch am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  2 Beiträge
Schutzschaltung für alte Lautsprecherchassis?
zoro17 am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecherchassis von Nokia
trendis am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  5 Beiträge
Vollauschlag der Lautsprecherchassis beim Einschalten
Propellerente am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  21 Beiträge
beste lautsprecher der welt?
Qoma am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  21 Beiträge
Die besten Boxen der Welt
Tom83 am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  49 Beiträge
Die teuersten lautsprecher der welt!
$$$Sneijder$$$ am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  65 Beiträge
Der beste Lautsprecher der Welt?
sülle am 10.11.2011  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  10 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.985