Magnat gegen Sony

+A -A
Autor
Beitrag
Onkel-Jupp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2009, 23:17
Hallo zusammen.
Hab von nem Freund die beiden Frontboxen aus dem Magnat 990 Set bekommen. Benutze diese jetzt als Stereoboxen. Haben noch diese Boxen:
SONY SS-E 212 3-Wege-Bassreflex mit 50 Watt

Welche der beiden sind besser?
Hab beide mal Probe gehört, aber sie klingen beide gut.
BikeMax0706
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Mrz 2020, 02:53
Gude,
Habe die SS-E212 ebenfalls. Sie hängen an einer UHER Compact 1200CD (Baujahr 88) und haben mit dieser Anlage einen Sound der völlig in Ordnung in Verbindung mit einem Subwoofer ist. Der Hochton ist an dieser Anlage ebenfalls in Ordnung. Wenn man sie jedoch an einen Pioneer SX-D500 (Baujahr 80 und damals der beste und stärkste denes gab) kann man sie selbst ohne Subwoofer fast nicht mehr von einer Bose 2.1 unterscheiden. Der Hochton ist sehr klar und dröhnt auch nicht und auch der Bass ist druckvoll, Raumfüllend und tief. Wenn du eine gute Anlage hast also sehr gute Boxen. Wenn du natürlich eine 0 8 15 Anlage hast bringen dir auch die besten Boxen nichts......
Am besten ist es wenn du sie in einem gleichschbekligem Dreieck aufstellt (Wenn du nicht wirst was ich meine google einfach mal nach HiFi Lautsprecher aufstellen)

Ich würde an deiner Stelle die Sony als Front und die Mangat als Rear speaker nutzen. Wenn du nur ein 1 Kanal verstärker hast dann nutzte nur die Sony und eventuell ein aktiv woofer.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Viele Grüße und bleib gesund....
der_kottan
Inventar
#3 erstellt: 29. Mrz 2020, 09:11

Onkel-Jupp (Beitrag #1) schrieb:

Welche der beiden sind besser?
Hab beide mal Probe gehört, aber sie klingen beide gut.

Wenn sie bei dir gleich klingen dann sind sie wohl gleich gut...
BikeMax0706
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Mrz 2020, 14:19
Habe nicht gesagt dass sie beide gleich gut klingen Sundern lediglich dass die Mangat grundsätzlich nicht schlecht sind. Wie die Manga klingen kann ich nicht beurteilen da ich sie nicht habe!
der_kottan
Inventar
#5 erstellt: 30. Mrz 2020, 07:17
Habe ich dich zitiert oder den TE?
Rollei
Moderator
#6 erstellt: 30. Mrz 2020, 07:22
Gut das dieses Thema so aktuell ist. War war erst 11 Jahre in der Versenkung verschwunden.

Wird den Themenersteller sicher jetzt auch noch interessieren,

PS: es heißt Magnat - das aber nur am Rande.


Einen schönen Tag noch.

Rollei


[Beitrag von Rollei am 30. Mrz 2020, 07:23 bearbeitet]
der_kottan
Inventar
#7 erstellt: 30. Mrz 2020, 07:33
Ach du Schande
Was lernt man daraus: nicht nur den Beitrag auf den man Antwortet lesen sondern auch den davor sehr genau anschauen
Rollei
Moderator
#8 erstellt: 30. Mrz 2020, 07:39


Rollei
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony SS-X70 E
Riding_Bean am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  5 Beiträge
Magnat Monitor 990 Set
Bleifrei am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  2 Beiträge
Magnat Pro PA 212
LukasP am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 02.11.2012  –  2 Beiträge
sony ss-G5 Mitteltonsystem defekt
josefherrhausen am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  8 Beiträge
JBL Control One vs. MAGNAT Symbol Pro
DrunkenScholar am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  8 Beiträge
Sony SS-2050- Quali+ evtl. LS tausch
pilgrimme am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  2 Beiträge
Sony SS-X90ED
daniel0809 am 26.02.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  2 Beiträge
Sony SS-G1
guenni65 am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  4 Beiträge
Sony SS-LA 300 ED
Poseidon am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  2 Beiträge
canton kaputt - magnat neu
Bleifrei am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 22.09.2009  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.399 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedDangvil78
  • Gesamtzahl an Themen1.482.715
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.194.424

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen