Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


symmetrisch/unsymmetrisch Auswirkung auf den Klang?

+A -A
Autor
Beitrag
janmm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Aug 2009, 15:46
hallo.
wenn bei aktivlautsprechern die möglichkeit besteht symmetrische oder unsymmetrische kabel anzuschließen, sollte man dann aus der sicht des klanges eines davon bevorzugen? oder hat das überhaupt auswirkungen auf den klang?
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2009, 15:48

oder hat das überhaupt auswirkungen auf den klang?

Keine, wenn keine größeren Längen zu überbrücken sind.

Grüße
Frank
cptnkuno
Inventar
#3 erstellt: 25. Aug 2009, 15:48
Erste Frage: hat die Quelle symmetrische Ausgänge, wenn nicht ist sowieso alles unsymmetrisch
Normalerweise wirkt sich symmetrische Leitungsführung erst bei Leitungslängen über 10m aus, und da auf die Unempfindlichkeit gegen Störungen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auswirkung unterschiedl. Gehäuseformen auf den Klang
mazdaro am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  15 Beiträge
Auswirkung Klang auf wandbefestigten, geneigten LS
clickclackbangbang am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 15.05.2015  –  19 Beiträge
Lautsprecher auf Keramikstein? Welche Auswirkung auf den Klang?
Secon am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  2 Beiträge
Auswirkung durch Nikotin?
Flarezader am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.05.2015  –  67 Beiträge
LS Beschädigung - Auswirkung?
Hansaatic am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  4 Beiträge
Beeinfluss Unterlegscheiben den Klang?
ShadeAlbae am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  2 Beiträge
Auswirkung Preise aus Canton Chrono SL durch die neuen SLS
Der_Diplomat am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  3 Beiträge
Verbiege ich nur den Klang?
garry3110 am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 26.11.2013  –  34 Beiträge
Lautsprecherdaten -> Klang.
Don-Pedro am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  21 Beiträge
Unzufrieden mit Hifi-Klang auf 5.1 Set
blackraider am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedrike112
  • Gesamtzahl an Themen1.345.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.589