Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


An alle Experten: Fragen zu Technics SB-10

+A -A
Autor
Beitrag
ahnungslos100
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2009, 17:09
Hallo zusammen!

Da ich mich mit Lautsprechern überhaupt nicht auskenne, brauche ich eure Unterstützung: In Kürze möchte ich meine beiden Technics SB-10 verkaufen. Habt ihr Infos zur Qualität der Teile und was ich dafür nehmen kann?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!!!
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2009, 13:15
Hi,

da würde sich wohl jemand über ein Kauf-Angebot freuen.

Die SB-10 kam 1982 raus lag preislich gut über 2000€/Paar und hatte sehr innovative Chassis mit Flachmembranen und großen Schwingspulen.
Der Hochtöner war ein TH400 Magnetostat, der auch gerne im Selbstbau verwendet wurde, für den es aber mittlerweile keine Ersatzteile mehr gibt.

Da ist es schwer einen Preis zu schätzen, weil der bei einem so hohen Alter in erster Linie vom Zustand abhängt.

Würden noch zwei Nullen an der SB-10 hängen, könnte der Verkaufswert schon im fünfstelligen Bereich liegen.
So sind es vielleicht auch nur 100€.

Gruß
Rainer


[Beitrag von ton-feile am 08. Okt 2009, 13:18 bearbeitet]
Ener-
Stammgast
#3 erstellt: 08. Okt 2009, 14:36

ton-feile schrieb:

Würden noch zwei Nullen an der SB-10 hängen, könnte der Verkaufswert schon im fünfstelligen Bereich liegen.

Drei Nullen oder?
Das Ganze weniger 500 wäre dann richtig interessant, vermutlich ist dann schon der Versand fünfstellig
ton-feile
Inventar
#4 erstellt: 08. Okt 2009, 14:41
Hi,


Ener- schrieb:

ton-feile schrieb:

Würden noch zwei Nullen an der SB-10 hängen, könnte der Verkaufswert schon im fünfstelligen Bereich liegen.

Drei Nullen oder?
Das Ganze weniger 500 wäre dann richtig interessant, vermutlich ist dann schon der Versand fünfstellig :D

Mann, jetzt hast Du mich aber gekriegt.images/smilies/insane.gif

3, III, oder in Worten: Drei Nullen.
Klick!

Minus 500 ist einfach nur krass.
Klick!

Gruß
Rainer


[Beitrag von ton-feile am 08. Okt 2009, 14:46 bearbeitet]
Ener-
Stammgast
#5 erstellt: 08. Okt 2009, 14:50
Ich würde die Teile ja zu gerne mal vor mir stehen sehen, mit eigenen Augen. Im Budget liegen sie wohl auf keinsten Fall. Hat die überhaupt noch irgendjemand auf der Welt? So als Kellerfund bei der Oma und OVP, das hätte mal was

"Schatz, sieh mal, ich hab neue Lautsprecher fürs Wohnzimmer ersteigert"

Und Sorry für das off topic, liebe Forenleitung *blumen


[Beitrag von Ener- am 08. Okt 2009, 14:51 bearbeitet]
PietS
Stammgast
#6 erstellt: 10. Okt 2009, 11:26
Moin Moin

@ ahnungslos

SB-10 im Katalog 1980
http://telefunken.te.funpic.de/technics80/technics80-40.jpg

Techn.Daten dazu
http://telefunken.te.funpic.de/technics80/technics80-52.jpg

Viel Erfolg!

@ton-feile & ener

Tolle Bilder und Informationen, herzlichen Dank.
Die SB-9500 kannte ich bisher auch nicht. Knapp 182cm passen doch locker ins Wohnzimmer. Und die paar Kilos, mein Gott, was soll's: Altbau, dritte Etage, Holzfussboden ... DAS gibt doch dann den richtigen Rums!

Noch ein schönes W-Ende


Gruß
Piet S.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SB-RX50
wavecomputer360 am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  13 Beiträge
Technics SB-10 Reperatur
LittelDevil am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  2 Beiträge
Technics SB-CH7 mit Frequenzweiche ausstatten?
YannicG am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  6 Beiträge
Kennt jemand die Technics SB-G400
A-Donut am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  6 Beiträge
Technics SB-660
mchief am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  9 Beiträge
Technics SB C 350
Bendman am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  2 Beiträge
Technics SB-HD70
Stockwerk am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  13 Beiträge
Technics SB-CH550 vs SB-EX2
flo1980sh am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  2 Beiträge
Technics SB-a51 oder Technics a51
billie_joe am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Technics SB-HD515 richtig anschließen
dualjoe am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 14.04.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/MG/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.763