Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei verbindungen vom latsprecher zum vertärker

+A -A
Autor
Beitrag
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2009, 20:21
Hallo

Ich habe mal ne frage zu ferbindungen vom

laútsprecher zum Verstärker .....

Ich wollte in den High end bereich aufsteigen habe aber

noch nicht so die ahnung davon und wollte mal fragen wie

man z.b bei dem bild sichtbar die gabel stecker in den

Verstärker bekommen soll ...???

http://www.media-halle.de/shop/catalog/images/k1820.jpg


Es Kommt ein ende an die lautsprecher und die andere seite

an den Verstärker oder bin ich zu blöt dafür...???!!!

Were schön wn mir einer helfen würde


[Beitrag von Canton_Fan_2009 am 30. Nov 2009, 20:23 bearbeitet]
Jimmy_POP
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Nov 2009, 21:44
Schraubklemme etwas aufdrehen, Kabelschuh reinschieben, zudrehen.
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Dez 2009, 18:21
ja so is das bei den lautsprechern aber nich bei dem

verstärker bei den lautsprechern weis ich wie das geht




aber beim verstärker weis ich nich wie man da gabel steker dranbekommmen soll
freakyfabi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Dez 2009, 23:22
dann nimmste halt an der anderen seite bananenstecker..
(ob sich das ganze lohnt, sei aber mal dahingestellt, aber darüber sollte man hier wohl besser keine diskusion anfangen...^^)
aber zumindest von der optik und der handhabung machts nen unterschied
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Dez 2009, 19:13
Ja ferstehe ich ja .....aber ich ferstehe nich wo ich beim verstärker bananen stecker reinsteken kann

kan mir das einer bitte erklären so das ich das auch ferstehe
ccrergie
Stammgast
#6 erstellt: 03. Dez 2009, 20:19
Kommt drauf an, was du für Lautsprecheranschlüsse am Verstärker hast. Danach richtet sich dann die Möglichkeit des Anschlußes.
BBS13126
Inventar
#7 erstellt: 03. Dez 2009, 20:57
Jo eigebtlich sollten sich die Anschlüsse am Verstärker nicht maßgebend von denen an den Lautsprechern unterscheiden
trxhool
Inventar
#8 erstellt: 03. Dez 2009, 21:09

BBS13126 schrieb:
Jo eigebtlich sollten sich die Anschlüsse am Verstärker nicht maßgebend von denen an den Lautsprechern unterscheiden :.



Oder es sind High-End Klemmbuchsen !!!
freakyfabi
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Dez 2009, 00:31
Also, wenn du bei deinem Verstärker nichtmal Bananenstecker benutzen kannst, dann würd ich an deiner stelle erst recht nicht in teure Kabel + Stecker investieren. Ist zumindest meine meinung dazu... was für n Verstärker ist das denn?

(und schreib bitte demnächst Verstehen mit v..(und Verbindungen bitte auch) danke)
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Dez 2009, 11:56
Hallo

Ich habe den Verstärker Denon AVR 3310....

es sieht so aus als ob man da Bananen stecker

benutzen könnte aber ich will hir noch mal fragen

weil ich mir nicht einfach Kabel hollen wollte und dan

passen die vieleicht nich mal...
freakyfabi
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Dez 2009, 11:59
jop, das geht, bananenstecker sind möglich.
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Dez 2009, 12:21
Ja alles kla danke für deine infos....


Hätte da noch ne kurtze frage mein nachar hat fast das

gleiche problem mit seinem DENON AVR 1610 kan er bei dem

auch bananen stecker benutzen...???
BBS13126
Inventar
#13 erstellt: 06. Dez 2009, 12:27
Jap ist kein Problem. Mann muss nur die Plastikkappen aus den Buchsen entfernen (mit einen Schraubendreher oder ähnlichem).
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 06. Dez 2009, 12:33
achso danke ...!!!
das hört sich so an als könnte man das

bei fast jedem machen oder wie ...???

Würde mich sehr interesieren....!!!!???


[Beitrag von Canton_Fan_2009 am 06. Dez 2009, 12:34 bearbeitet]
freakyfabi
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 06. Dez 2009, 12:45
in der preisklasse ist das eigentlich standard.. wird generell immer mehr, das bananenstecker unterstützt werden..
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 06. Dez 2009, 13:01
Ach so.. ich bedanke mich nochmals für deine infos
trxhool
Inventar
#17 erstellt: 06. Dez 2009, 13:08
Bitte:



Gruss TRXHooL
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 06. Dez 2009, 13:56
is das dein Verstärker ....???

Ist das ein denon avr 3310...???
trxhool
Inventar
#19 erstellt: 06. Dez 2009, 14:09

Canton_Fan_2009 schrieb:
is das dein Verstärker ....???

Ist das ein denon avr 3310...??? :D


1. Ja

2. Nein, ein Denon AVR 2808
Canton_Fan_2009
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 06. Dez 2009, 14:40
Was für Lautsprecher hast du an dem Verstärker ...???

Und was für komponenten hast du so dan deinem Verstärker
trxhool
Inventar
#21 erstellt: 06. Dez 2009, 14:48
Klick mal in mein "Profil" !!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Einem Verstärker
BitXeriX am 08.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  3 Beiträge
Hilfe bei valeur audio
wedgie am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  3 Beiträge
Facharbeit - Hilfe bei Lautsprecherproblem!
Strayk am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  5 Beiträge
HILFE bei Quadral Monsun
REFTEC_PA am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  12 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecher Identifizierung
otad am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  12 Beiträge
AUFBLASBARE LATSPRECHER ?
nissan_skyline_gtr_33483 am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  11 Beiträge
Hilfe!
DieBoDu am 16.09.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  3 Beiträge
Hilfe zum BB-Einschleifen bei Canton Ergo RCL
s-rade am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  13 Beiträge
hilfe bei tv und boxen!
--jessy-- am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei zwei Standlautsprechern!
mark93 am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDVNO
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.346