Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fragen zur Verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
Musikfanatiker
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2010, 01:49
Hallo liebe Technikinteressierte,
ich habe vom Verkabeln verschiedener Lautsprecher garkeine Ahnung und bräuchte eure Hilfe.

Ich habe vor mir diese Box zu kaufen: Klick. Aber was brauche ich alles um diese Box an meinem Laptop anzuschließen?

Und noch eine Frage bei der es ums Licht geht: Was brauche ich um dieses Gerät (Klick) daswischen zu schalten, so das es wie die Beats oder was auch immer projeziert.

Schonmal im Vorraus vielen dank für jegliche Hilfe :-)
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2010, 06:29
Hallo fanatiker

Du brauchst einen Stereovollverstärker um diese Lautsprecher an deinem Laptop zu betreiben.
Sind aber nicht gerade die besten Lautsprecher (eher das Gegenteil)

Was das andere Teil betrifft kann ich Dir leider nicht helfen.

Vielleicht schreibst du uns mal für was du dein SetUp verwenden willst. Dann kann man eventuell bessere LS (gebraucht) finden.

Schönen Gruß
Georg


Edit: Willst Du nur einen Lautsprecher anklemmen?
Falls ja, warum, kein Stereo?


[Beitrag von RocknRollCowboy am 02. Feb 2010, 06:43 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 02. Feb 2010, 09:38
Hallo,

wo willst Du diese LS denn betreiben? Wobei diese Brüllquitschkiste den Namen Lautsprecher nicht verdient hat.....

....rausgeworfenes Geld......

Gruß
Bärchen
ton-feile
Inventar
#4 erstellt: 02. Feb 2010, 12:36
Hi,

Stimmt, die Lautsprecher sind Schrott.
Was willst Du für 40€ auch erwarten.

Der Laser bekommt die Musik-Infos über ein eingebautes Mikrophon.

Gruß
Rainer
Musikfanatiker
Neuling
#5 erstellt: 02. Feb 2010, 12:49
Ich wollte den benutzen um auf meinem renovierten Dachboden Musik zu hören und ab und zu auch mal die Nachbarn beschallen

Was für einen Lautsprecher würdet ihr mir denn empfehlen wenn ich guten Bass und einigermaßen feine Qualität auch bei sehr großer Lautstärke haben möchte?
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 02. Feb 2010, 13:00

Musikfanatiker schrieb:
Ich wollte den benutzen um auf meinem renovierten Dachboden Musik zu hören und ab und zu auch mal die Nachbarn beschallen

Was für einen Lautsprecher würdet ihr mir denn empfehlen wenn ich guten Bass und einigermaßen feine Qualität auch bei sehr großer Lautstärke haben möchte?



Nun etwas mehr Geld wirst DU schon anlegen müssen.... Schau mal bei Onkel Ebay nach einer gebrauchten JBL aus der LX Reihe oder der guten alten IQ TED 4 oder Gent L
RocknRollCowboy
Inventar
#7 erstellt: 02. Feb 2010, 13:35
Ein Paar Lautsprecher oder nur einer?

Schönen Gruß
Georg
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 02. Feb 2010, 13:51

RocknRollCowboy schrieb:
Ein Paar Lautsprecher oder nur einer?

Schönen Gruß
Georg


Preis für Antworten :

10 Euro ohne vorheriges Nachdenken
20 Euro mit vorherigem Nachdenken
100 Euro für Antworten auf dumme Fragen.....
RocknRollCowboy
Inventar
#9 erstellt: 02. Feb 2010, 14:15
Hallo baerchen.

Ich meinte damit nicht Dich sondern den TE.

Lies Dir seine Posts mal genau durch. Ich habe den Eindruck er will nur einen Lautsprecher anschließen.

Schönen Gruß
Georg
Musikfanatiker
Neuling
#10 erstellt: 02. Feb 2010, 14:39
Anfangs wollte ich ja nur wissen was ich bräuchte um diesen "Lautsprecher" zu verkabeln, also was mich noch für Kosten erwarten.

Aber für teure Lautsprecher reicht leider das Budget nicht .

Edit:

Währe dieser Vollverstärker mit der Box + Laptop Nutzbar?
http://cgi.ebay.de/M...?hash=item1c08f384cd

Edit2:
Ich sehe grade welche Kabel man dort reinstecken kann, daher noch die Frage, welches Kabel brauche ich um Laptop und Verstärker zusammen zu schließen?


[Beitrag von Musikfanatiker am 02. Feb 2010, 14:46 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#11 erstellt: 02. Feb 2010, 14:45

Musikfanatiker schrieb:

Aber für teure Lautsprecher reicht leider das Budget nicht .


Dann solltest Du noch etwas sparen bevor du dir solch einen Mist anschaffst

Der kleine Dynavox Amp ist ganz gut aber für boxen wie die oben nicht geeignet... da kannst Du evtl eine kleine gebrauchte Canton Fonum dranhängen mit Chance kommst Du dann mit 100 Euro für Amp + LS aus


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 02. Feb 2010, 14:55 bearbeitet]
Sayer
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 04. Feb 2010, 14:58
Ja da muss ich zustimmen spar liber noch ein bissen geld
dann hast du mehr von deiner mucke

aber nun mal zu deiner frage ^^ ja ich hab sie nicht vergessen

du brauchst ein # 2x Cinch Stecker an 1x 3,5mm Stereo Klinkenstecker

hir ein bild

http://images.google...59%26sa%3DX%26um%3D1
ton-feile
Inventar
#13 erstellt: 04. Feb 2010, 15:11
Hi,


Sayer schrieb:

aber nun mal zu deiner frage ^^ ja ich hab sie nicht vergessen

du brauchst ein # 2x Cinch Stecker an 1x 3,5mm Stereo Klinkenstecker

Bist Du sicher, dass das ein guter Tipp ist?

Gruß
Rainer
Sayer
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Feb 2010, 18:22
doch schon. warum auch nicht hab ich auch schon gemacht.der kliken snschluss kommt in den audio ausgang vom leptop und die cinch stecker z.b an die cd anschlüsse vom Verstärker also wo soll das problehm sein ????er will ja seine musik direckt vom lep abspilen wie soll er das anders machenmfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Eure Hilfe
essenfrank am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe
yaanniik111 am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  4 Beiträge
ich brauche eure hilfe
SuesseMausNRW am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  6 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung
netshark am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  5 Beiträge
Newbie Frage zur Lautsprecher Verkabelung
Stefan_1983 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Aufstellung
robby1990 am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  7 Beiträge
BRAUCHE EURE HILFE :o)
ndl am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  13 Beiträge
Brauche Hilfe bei LS Suche ^^
seb23 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  12 Beiträge
Sicken angerissen. Brauche Hilfe!
bering am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  2 Beiträge
Hilfe ! Welches Kabel brauche ich ?
Ceza_64 am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • I.Q

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444