Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage Jamo Professional 400

+A -A
Autor
Beitrag
migot
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mrz 2010, 13:11
Hallo Leute,

ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

Ich habe 2 Jamo Professional 400. An denen habe ich jetzt die Bässe reconen lassen und die Hochtontreiber ausgetauscht. Bekommt man bei Kruse in München.

Nun habe ich aber das Problem, dass ich nicht mehr weiß, wie die 5 Hochtonlautsprecher angeschlossen werden. Um den richtigen Ohmwert zu erreichen brauche ich Hilfe.

Die Lautsprecher haben angeblich 8 Ohm. Es sind 5 Stück.
An einem war ein Keramikteil an der Plussklemme, steht 18 Ohm darauf.

Die Boxen selbts haben 8 Ohm.

Vielen Dank schon im Voraus für eure Hilfe.

Gruß Migot
LoneDragon
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mrz 2010, 01:13
Kannst mir mal ein Bild schicken dann kann ich dir vieleciht weiterhelfen.
migot
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Mrz 2010, 10:06
Hallo LoneDragon,

erst ml Danke für deine Antwort.

Bild kann ich leider keines machen.

Auf dem Keramikteil steht noch Bennic 18 Ohm J 5 Watt.
Die Hochtöner haben die Bezeichnung D-20182.
Ich habe nur die Schwingspulen gewechselt, da es die Lautsprecher selbst ja nicht mehr gibt.

Wie gesagt, ein Hochtöner hat 8 Ohm und es sind 5 Stück.

Wenn ich vir davon in Reihe und paralell klemme habe ich ja die 8 Ohm wieder. Aber wie wird dann der fünfte mit dem Kermikteil angeschlossen? Leider habe ich beide Boxen zerlegt.
War wohl wieder mal etwas voreilig.
Anbei noch ein Bild aus dem Netz, dann siehst du welche Boxen es sind.

Gruß
Migot
migot
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Mrz 2010, 10:10
migot
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Mrz 2010, 11:01
Evtl. hat jemand solche Boxen und könnte mir ein Foto mailen oder einfach mal nachschauen? Das wäre super?
migot
LoneDragon
Stammgast
#6 erstellt: 15. Mrz 2010, 10:42
Also so wie ich das sehe sind es insgesamt doch 7 Boxen oder?
Das heist 5 Hochtöner ein großer Hochtöner / Mitteltöner und der Bass.
Haben die den keine weiche?
Also hast schon recht 2x2 in reihe geschaltete und dann Parallel.
Dann biste wieder bei 8 Ohm so dann fehlt noch der 5 was kein sinn machen würde.
Ich gehe jetzt erlich gesagt schwer davon aus das es sogar sein kann das es keine 8Ohm Boxe ist.
Die alten Boxen gingen auch schon mal bis 16Ohm.
Also hat die eine weiche?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo Professional 400 Problem
Jamo-Fan95 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  4 Beiträge
Jamo D-400
eisensepp am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
professional line boxen
warlord666 am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  36 Beiträge
HECO Professional P 3000
aileena am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2007  –  10 Beiträge
Jamo E 350 S
Stevie_81 am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  2 Beiträge
Klipsch vs Jamo?
büsser am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  13 Beiträge
Nubert oder Jamo ?
der-gt am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  6 Beiträge
Jamo S 606
geilewutz am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  9 Beiträge
Frage zu B Wiring von Jamo S606
P3nnyw1se am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  5 Beiträge
Jamo E 350?
realsuperfly am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMacintoshHD
  • Gesamtzahl an Themen1.346.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.365