Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kirksaeter Amadeus 202

+A -A
Autor
Beitrag
Kirksaeter
Neuling
#1 erstellt: 01. Apr 2010, 18:00
Die Sicken bei meine Kirksaeter Amadeus Tower 202 haben sich aufgelöst.

Meine Frage an euch Experten:
Lohnt es sich die Sicken zu erneuern? Material kostet ca. 70,-€

oder ist die Entwicklung in den letzten 20 Jahren soweit fortgeschritten, dass ich lieber neue Boxen kaufen sollte?

Allerdings würde ich dann nicht mehr als 300,-€ ausgeben wollen.

Was macht also mehr Sinn?
musikgott
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Mai 2010, 23:18
Tach auch!
Aus meiner Sicht unbedingt behalten und "reconen" lassen, kostet deutlich weniger als 300 €. Sind in Düsseldorf von Hand
gebaut worden. Ich bezweifele daß es heute einen Lautsprecher dieser Qualität für 300 € zu kaufen gibt.
Gruß aus Bärentown
Musikgott
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kirksaeter boxen
tom66 am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  3 Beiträge
Kirksaeter Monitor 100
compi28 am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  2 Beiträge
Kirksaeter Monitor 120
VacuumTube am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  2 Beiträge
Quadral Amun MkII - Sicken zerbröselt
Charly15 am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  7 Beiträge
Kleiner Ersatz für Quadral allsonic 202 II
Hein2Blöd am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  6 Beiträge
Neue Sicken? Woher?
d4rkf am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  8 Beiträge
Quadral SL 202 II
Lagoon-Punk am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  3 Beiträge
Neuer Mitteltöner für Kirksaeter Box
_Grilli_ am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  7 Beiträge
Was kann man tun, dass die Sicken nicht kaputt gehen?
rv112 am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 21.11.2003  –  13 Beiträge
JBL L150 Sicken erneuern.
gbf am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedmaxal95
  • Gesamtzahl an Themen1.345.370
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.184