Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mission Cyrus + Kef C20 + Subwoofer?

+A -A
Autor
Beitrag
slocke
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Mai 2010, 20:40
Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem einen Mission Cyrus zugelegt und betreibe ihn mit zwei Kef C20. Der Klang ist sehr gut, allerdings fehlt mir ein bisschen das Bass-Fundament.

Ich habe hier noch einen Kef-Subwoofer rumstehen, bei dem die Endstufe kaputt ist, der Speaker ist noch in Ordnung.

Ich frage mich, ob/ wie ich diesen Sub passiv an den Cyrus anschließen kann (dieser hat nur 2 Lautsprecherausgänge).

Viele Grüße,
Sebastian


[Beitrag von slocke am 16. Mai 2010, 20:43 bearbeitet]
ALUFOLIE
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2010, 09:31
Hallo,

wenn der Cyrus sowieso nur Lautsprecherausgänge für ein Paar hat, dann geht es eh nicht.
Aber selbst wenn er Ausgänge für 2 Paar hätte, dann müsstes du den Subwoofer in seiner Einsatzfrequenz nach obern begrenzen. Sprich: Einen Tiefpass vor das Chassis ( Membran ) hängen.
slocke
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Mai 2010, 19:33
d.h. bei nur einem L-Ausgangspaar am Verstärker gibt es definitiv keine Möglichkeit, einen passiven Subwoofer anzuschließen?
Neumie
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mai 2010, 20:37
Hallo Slocke,

prinzipiell kann man an ein Paar LS-Ausgänge einen passiven Sub anschliessen - JBL hatte z.B. mal einen Control Sub im Programm mit dem so die kleinen Controls ergänzen konnte. Der hatte aber eine Frequenzweiche eingebaut, hat sich also genommen was er an Frequenzen wiedergeben konnte und hat den Rest weitergegeben über die am Sub angebauten Lautsprecherausgänge. Der wurde quasi "eingeschleift". Der KEF hat aber ein solche Weiche nicht, das Ganze funktioniert also nicht.

wenn Du den weiter benutzen möchtest rate ich zu einem preiswerten Aktivmodul als Ersatz für das defekte vom KEF.

Beste Grüße

Henrik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF C20 und C40
Mr.Stereo am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  3 Beiträge
listenpreise mission und kef
Henneman am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  5 Beiträge
mission m53
Chris_ZZZ am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  2 Beiträge
Welche Boxen (Mission, KEF, Magnat, Wharfedale, Nubert) ???
klaus_moers am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  6 Beiträge
mission 781 Einspielzeit
tama am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  3 Beiträge
KEF Q900 + Subwoofer sinnvoll?
RainerAC am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  3 Beiträge
Mission mit Yamaha
Culinarios am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  14 Beiträge
Mission m34i oder m35i
Parodontose am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  2 Beiträge
Mission 734 optimieren
manwithamission am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  9 Beiträge
Stammtisch für Mission-Liebhaber
Hannichipsfrisch am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.435