Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe mit Aktiv-Verstärkermodul

+A -A
Autor
Beitrag
TimoSchmidt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jun 2010, 16:49
Hallo zusammen,
ich bin vor kurzen auf die Idee gekommen mir einen Subwoofer zu bauen. Kennt jemand vielleicht einen optimalen Bauplan für den Subwoofer von Mivoc "AWM 124" (http://mivoc.com/einzelchassis/details-tieftonsysteme.html?marke=mivoc&artikel=AWM%20124)
Muss das Gehäuse von innen aufjedenfall verdichtet und gedämmt werden?

Ein Problem ist aber, dass mein Verstärker keinen Subwooferausgang hat.
Nun bleibt mir ja nichts anderes übrig als einen "aktiven Subwoofer" zubauen.
Ein Modul von Mivoc -> (http://mivoc.com/pa-disco/details-pa-endstufen.html?marke=mpa&artikel=2.1%20Aktiv-%20Verst%E4rkermodul%20M.I.L.L.Y.%20/%20M.A.R.L.I.S.%202.0) hat 3x120 Watt, heißt das ich könnte theoretisch 3 Boxen, also den Subwoofer und 2x Lautsprecher an das Modul anschließen?? Der eigentliche Verstärker dient dann nur noch als "Lautstärkeregler etc", da die Boxen den "Saft" doch von dem Modul kriegen oder seh ich das falsch??

Hier ist noch ein anderes Aktiv-Verstärkermodul -> (http://mivoc.com/pa-disco/details-pa-endstufen.html?marke=mpa&artikel=A%203120%202.1%20Aktiv-%20Verst%E4rkermodul). Leider erkenne ich hier keinen Unterschied, außer das er teurer ist.

Nochmal zusammengefasst stelle ich mir das so vor, dass das Aktiv-Verstäkermodel den Subwoofer und 2x Lautsprecher mit "Saft" versorgt und nur mit dem Verstärker verbunden ist, um die Lautstärke zu regeln. Den eigentlichen Verstärker würde ich dann gerne an meinen PC anschließen.


Ich habe wenig Ahnung in diesem Bereich, aber versuche grad bisschen reinzufinden. Freue mich also auf eure Antworten.
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 30. Jun 2010, 17:13
die Verlinkungen richtig einstellen!

Und besser bei den DIYern posten. Das Subwoofermodul ist ein echtes mit Filter?!? Eigentlich haben echte Subwoofermodule nur eine Endstufe...
TimoSchmidt
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jun 2010, 17:25
ok, kannst ja hier nochma reinschauen http://www.hifi-foru...m_id=159&thread=5871

danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe
yaanniik111 am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  4 Beiträge
Brauche hilfe
TGA am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher identifizieren - Brauche Hilfe
DrJackJR am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  3 Beiträge
Brauche dringend Hilfe
quadral2005 am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  2 Beiträge
Brauche eure Hilfe!!
burnout am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  3 Beiträge
Brauche Eure Hilfe
essenfrank am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe beim Umbauen
D.Icebreakers am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kabelkauf
reiner21 am 21.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.04.2013  –  6 Beiträge
Brauche unbedingt hilfe!!! BITTE
powerseller15 am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  3 Beiträge
ich brauche eure hilfe
SuesseMausNRW am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.152
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.177