Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL control one als Satelliten an aktiven Subwoofer?

+A -A
Autor
Beitrag
iiced
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Aug 2010, 21:51
Hallo,

ich habe folgendes vor ...ein wlan Radio (ist eigentlich egal) mit line out Ausgang an meine JBL control one (4 ohm 150 Watt) betreiben. Theoretisch bräuchte ich einen Verstärker, aber es gibt doch auch aktive Subwoofer an denen auch Satelliten angeschlossen werden können.
Ich würde dann eher diese Variante wählen. Aber Worauf muss ich achten? Kann ich die Control one da einfach anschließen oder haben diese Ausgänge am Subwoofer generell zu wenig power?

tnx
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2010, 23:17
Hi,
iiced schrieb:
... Aber Worauf muss ich achten?

Na ja, dass der Subwoofer DREI Endverstärker beeinhaltet:
Einen für den Aktivsub selbst (z.B. 100 W) und zwei für die Satelliten, z.B. 2 x 20 Watt.
Ich hab jetzt keine Lust dir das rauszusuchen.
Bei Teufel gibts es sicher solche 2.1-Systeme, IMHO aber immer einschließlich der Satelliten.
Auch typische PC-Systeme sind so aufgebaut.

Achtung:
Normale Aktivsubs haben nur 1 Verstärker eingebaut. Der Anschluß für Satelliten ist hier nur durchgeschleift, d.h. es muss ein Stereoverstärker vorgeschaltet sein, um die Sats zu befeuern.

Bei Elac gibts genau das was du suchst, genannt "Microsub 2010":
superklein und superschick und supergut, aber auch superteuer.

Am preisgünstigsten wird wahrscheinlich eine klassische Lösung:
-- normaler Stereoverstärker (evtl. gebraucht) -- 2 x 150 W müssens nicht sein --, plus
-- einem AKTIV-Sub mit Hochpegel-Eingängen (via Lautsprecherkabel-Klemmen), sodass er auch an normale Stereoverstärker ohne SUB OUT angeschlossen werden kann.

Dann brauchst Du nur noch einen Adapter von Miniklinke (wlan-Radio) auf Cinch (Stereoverstärker) und los gehts.

Gruss,
Michael


[Beitrag von Mwf am 30. Aug 2010, 23:19 bearbeitet]
iiced
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Aug 2010, 11:13
Danke für die Infos.
Ich weiß gerade nicht ob meine JBL control one Boxen nicht doch 8 ohm haben. Ich hatte diese vor 3 Jahren bei Amazon gekauft.
Ich weiß jetzt nicht, ob das was ich mir rausgesucht habe alles passt.

JBL control one (vorhanden)
http://www.amazon.de...MFG/ref=pd_rhf_p_t_1

Verstärker
http://www.hifi-regler.de/shop/teac/teac_a-h500i.php

Subwoofer
http://cgi.ebay.de/w...WAX:IT#ht_499wt_1156

Wichtig ist mir erstmal der Verstärker. Aber kann ich an den rausgesuchten später auch ein Subwoofer anschließen (Lautsprecher müsste hier ja dann durchgeschliffen werden)
Mwf
Inventar
#4 erstellt: 31. Aug 2010, 18:30
Hi,

der Verstärker ist o.K.

Der Subwoofer ist entgegen meinen Empfehlungen PASSIV, aber da er der für die Control One vorgesehene ist, sollte das klanglich passen.
Ansonsten einen AKTIVSub (mit Hochpegelanschlüssen) suchen, die sind einfach universeller und klanglich flexibler.

Das mit dem Anschluß der Sats am Sub ("durchschleifen") ist nur im Falle eines PASSIV-Subs zwingend (wg. der Ohms).
Beim AKTIVSub geht das auch, ist aber nur dann interessant, wenn Du die Sats vom Tiefbass etwas befreien willst, um lauter spielen zu können (sie werden dort nach unten befiltert).
Im Normalbetrieb klingt es jedoch oft besser, wenn die Sats das volle Band bekommen (also normal direkt am Verstärker angeschlossen sind) und der Sub zusätzlich spielt (ebenfalls direkt am Verstärker, ggfs. gemeinsam parallel angeklemmt).

Gruss,
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control ONE kompatibel?
Docker am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  3 Beiträge
JBL Control CM 52 vs. Control One
headbang0r am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  2 Beiträge
JBL Control One an Yamaha Receiver
kally2005 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  4 Beiträge
Subwoofer für JBL Control One
ruettger am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
JBL Control one
pss0805 am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  6 Beiträge
JBL Control One
Manchuriandl am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  7 Beiträge
JBL Control One Deckenmontage
dilusion am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 09.08.2016  –  5 Beiträge
Wertige kleine LS=JBL Control ONE ?
todie77 am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  11 Beiträge
JBL Control One auf Dauer draussen?
joko111 am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  2 Beiträge
Funktioniert das ? Yamaha AX500 mit 4 x JBL Control One und Subwoofer (aktiv )
DaErnie am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.774