Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mordaunt-Short Aviano 1

+A -A
Autor
Beitrag
FreddyNightmare
Stammgast
#1 erstellt: 12. Dez 2010, 14:02
Hallo liebes Forum ich hab bezüglich den Lautsprechern Mordaunt-Short Aviano 2, ne frage ich beitzte zurzeit die JBL TLX 5000 und möchte diese Standlausprecher gegen die gennanten Aviano 1 Tauschen und auf einen Sokel stellen.


Nur mal so ne frage wäre dieser Tausch Ratsam da ja die JBL ein 3 Wege System haben und die Aviano 1 nur ein 2 Wege System???

Und wie würde der Klang sich verbessern oder eher Leiden???

Nen Subwoofer hab ich hier auch noch stehn ein Marantz SW2020 den möchte ich sehr gerne Behalten^^.

Ach und alles wird über ein Kenwood KR-V 6020 Betrieben dieser Liefert laut Hersteller 60W RMS für die jetztigen Lausprecher mehr als ausreichend.

Was haltet ihr von dem Tausch da die Aviano 2 gerade so bei 250€ stehn und dies mein Weihnachtsgeld verkraften würde^^.


Vill. kann ja einer von euch mir helfen^^ wär super


MFG


Freddy


[Beitrag von FreddyNightmare am 12. Dez 2010, 14:26 bearbeitet]
ALUFOLIE
Inventar
#2 erstellt: 12. Dez 2010, 17:18
Hi,

also zuerst muss ich sagen, dass man nicht von der Anzahl der Wege eines Lautsprechers, Rückschlüsse auf den Klang machen kann.
Und wenn du den Subwoofer nutzt, hast du ja im Prinzip wieder ein 3 Wege System
Ob dir der Klang der Avianos gefallen wird, kann hier Niemand sagen.
Mir persönlich hat der Klang nicht so gefallen. Aber JBL gefällt mir auch nicht...man kann also kein Urteil dazu abgeben. Nur du kannst sagen, ob es für dich eine Verbesserung ist, oder nicht.

Ich kann schonmal soviel sagen: Die Avianos sind komplett anders im Klang als JBL. JBL ist ja eher hell, teils nervig in den Höhen ( jedenfalls für mich ) und die Avianos sind zurückhaltend in den Höhen mit einem warmen Klang.
FreddyNightmare
Stammgast
#3 erstellt: 12. Dez 2010, 17:50
Achso ich find meine JBLs in den höhen gar nicht gut.


Ich werd da mal nachsehn ob die irgendwein Händler im Angebot hat und dan mal probehören.


Welche könntest du mir den noch empfehlen in dem Preissegment???


[Beitrag von FreddyNightmare am 12. Dez 2010, 17:51 bearbeitet]
ALUFOLIE
Inventar
#4 erstellt: 12. Dez 2010, 19:43
Mir persönlich besser gefallen haben Lautsprecher von Monitor Audio. Da mal aus der Bronze Serie was anhören oder mein absoluter Favorit sind die PSB Alpha B1 . 300,- neu das Paar und für mich echt 100x besser als die Aviano.
FreddyNightmare
Stammgast
#5 erstellt: 12. Dez 2010, 19:53
Werd morgen mal in die nächst größere Stadt Düsen und mal nachsehn/ nachhören.
IllusiveMan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Dez 2010, 10:54
@FreddyNightmare

Verwerf den Gedanken an Mordaunt-Short erstmal nicht, werden meiner Meinung nach stark unterschätzt. Die Aviano ist ein sehr kleiner Budget-Lautsprecher, greif da besser zu was Größerem!

Hör dir am Besten mal die Mordaunt-Short Mezzo 2 an, die ist ein echter Preis/Leistungs-Hammer!
FreddyNightmare
Stammgast
#7 erstellt: 13. Dez 2010, 11:09
Das aber ein haufen Geld 500€ für 2 Lautsprecher^^.


Bin noch in Ausbildung und wohn noch daheim da kan ich eh nie so Lautaufdrehen. Wolte eig nur schöne Lautsprecher für jetzt und wenn ich dan mal auszeih bekommt die einer meiner Brüder und ich hol mir dan was Größeres^^.


[Beitrag von FreddyNightmare am 13. Dez 2010, 11:10 bearbeitet]
IllusiveMan
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Dez 2010, 10:43
Dann schau mal hier ;-)

http://www.hifi-prof...1_16&products_id=187

unschlagbarer Preis.
FreddyNightmare
Stammgast
#9 erstellt: 19. Dez 2010, 12:16
So war jetzt am Wochenende mal etwas unterwegs und hab Porbeghört.


Also die Aviano waren in ihrem Preis (220€) für mich unschlagbar^^ hab sie direckt mit und dan über den Samstag einspielen lassen so wie es in der Anleitung steht.

Heute hab ich sie dan mal etwas über Zimmerlautsärke gehört und war fasziniert mußte gleich mal meine JBL Lautsprecher gegen stellen und muß sagen das ja wie Bugattie und VW^^.

VW ist einfach besser sprich die Aviano.

War dan auch mla noch kurz im Media Markt für ein paar neue DvDs^^, ging da ins Hifi Studio und ließ mich da auch noch beraten^^ nur nach 15min bin ich wieder raus da der Typ so ein Hektiker war.

Jetzt stehn die Dinger auf meinen eigen gebauten Ständern.
Wen ihr diese mal sehn wolt einfach nur sagen dan poste ich mal ein Bild.



Also die Lautpsrecher sind bei Musik oder Film echt klasse, gehen sehr hoch und auch meines erachtens gut Tief, auf jedne Fall Tiefer als die JBL.


Hab heute morgen den Lieblingsfilm von meinem Bruder nochmals angesehn "Narnia" und muß sagen !!!Ich wußt gar net das so viele hohe Töne in dem Film vorkommen!!!^^



Also ich empfehle die Lautsprecher ruhigen gewissens weiter.^^

Und danke an das Forum^^.


[Beitrag von FreddyNightmare am 19. Dez 2010, 12:19 bearbeitet]
cHeNGo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Dez 2010, 15:51
noch ma kurz ausgraben....

welche lautsprecher hat der threadersteller jetzt? aviano1 oder aviano2?

grüße und frohes fest
FreddyNightmare
Stammgast
#11 erstellt: 26. Dez 2010, 16:54
Aviano 1 habe ich mir gekauft.
cHeNGo
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Dez 2010, 09:25
alles klar

bin auch am überlegen mir entweder die aviano1 oder wenn ich die magnat quantum 603 für diesen preis bekomme, dann wohl letztere zu holen.

du scheinst ja sehr zufrieden mit der aviano1 zu sein, was toll ist.

hast du die denn mal ohne sub-unterstützung betrieben?

wie kommt der bass? knackig, punshig?
FreddyNightmare
Stammgast
#13 erstellt: 27. Dez 2010, 19:18
Betreibe sie zurzeit ohne Sub.

Da ich mein Zimmer Umplane bekommt der Sub. einen anderen Platz.


Bass ist super mehr als genug finde ich.

Man muß halt mit der Wand Arbeiten dan kommt genug rüber.
bampa
Stammgast
#14 erstellt: 06. Jan 2013, 15:27
@freddynightmare
Dann mal her mit dem Foto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bessere Regal-Lautsprecher (Aviano 1) oder Aufstellung optimieren?
Mehrklang am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  12 Beiträge
Mordaunt short
4hrsmn am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  6 Beiträge
Mordaunt Short Avant 902
Mephisto am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  5 Beiträge
Katzen lieben Mordaunt Short Standboxen... :(
airzonk! am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  28 Beiträge
Mordaunt Short Avant 902 oder 912??
Fl@sh86 am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  2 Beiträge
Mordaunt Short 908 - Mordaunt Short 908 Avant: Unterschiede?
Armin_G. am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Mordaunt Short 914 im Vergleich
eddie78 am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  3 Beiträge
Neues Mordaunt Short Flaggschiff
GandRalf am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2006  –  7 Beiträge
Mordaunt Short 908 - Eure Meinung
DschingisCane am 10.02.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  3 Beiträge
2-wege oder 3-wege
frekz am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mordaunt Short
  • JBL
  • PSB
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedStarwatcher73
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.623