Bändchenhochtöner oder Magnetostat?

+A -A
Autor
Beitrag
andrasalfrd
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2011, 15:39

Halli und Hallo,

neulich stöberte ich zu diesem Thema.
Einer von Euch stellte einen Link in einen Beitrag.
Ich probierte ihn aus und landete beim Musikhaus Thomann und dort bei Boxen für 199,- Euro, die als sehr gut für den Preis beschrieben wurden.
Leider kann ich diesen Beitrag nicht mehr finden.
Vielleicht erinnert sich der Themensteller, bzw. der Beantworter.
Es waren Regalboxen und ich glaube, etwas mit Bändchen gelesen zu haben.
Aber mein Windows machte plötzlich schlapp.
Daher die ungenaue Umfrage. Pardon.
M.f.G.
Andrasalfrd
Hüb'
Moderator
#2 erstellt: 27. Jan 2011, 15:40
Hi,

schau mal nach Behringer (3031/3030) und Samson.

Grüße
Frank


[Beitrag von Hüb' am 27. Jan 2011, 16:09 bearbeitet]
Nick11
Inventar
#3 erstellt: 27. Jan 2011, 16:05
Auch wenn sie streng genommen weder Bändchen noch Magnetostat hat, kommt m.E. die Adam A3X in Frage:
http://www.thomann.de/de/adam_a3x.htm

Die Behringer 3030 ist pro Stück billiger.

Such doch noch mal selbst bei Thomann, man kann die Ergebnisse ja nach Preis sortieren lassen. Ist ja nicht so schwer, oder?


[Beitrag von Nick11 am 27. Jan 2011, 16:08 bearbeitet]
andrasalfrd
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jan 2011, 19:34
Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ich meine die "Adam-Lautsprecher" wiederzuerkennen.

Ist dieser A. R. T. -Hochtöner ein Bändchen?

M.f.G.
Andras
Nick11
Inventar
#5 erstellt: 27. Jan 2011, 20:18
Nein, kein Bändchen, sondern ein Air Motion Transformer. Aber immerhin auch ein "Folienhochtöner", den ich wie viele Bändchen oder Magnetostaten den meisten Kalotten vorziehen würde.
Ein feines Stück Technik jedenfalls. Aber dazu findest Du sicher noch viele Infos.
andrasalfrd
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Jan 2011, 20:30
Nochmals danke,

Airmotiontransformer erinnert mich an ESS Heil, die 1972 mal hören durfte.
Angeblich hatte die eine Zieharmonikamembran?

Weiß man was über die Lebensdauer dieser Hochtöner?

Viele Grüße
Andrasalfrd
andre11
Inventar
#7 erstellt: 27. Jan 2011, 21:35
Ja, das ist genau der Air Motion Transformer den Oskar Heil in den 60ern entwickelt hat.
Der wird heutzutage immer noch, z.B. von ELAC (hier JET - Jet Emission Tweeter), verbaut.

Die Haltbarkeit ist die gleiche wie bei allen anderen Hochtönern auch.
Wenn man es nicht übertreibt, lange.....
andrasalfrd
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Jan 2011, 00:29


nochmals Dank für die Auskunft.

Ich habe noch eine dämliche Frage:

Kann man die Adam über einen Receiver betreiben (z.B. das Signal von Tape-out benutzen), weil die Adam ja wohl eigene Endstufen haben.
Oder doch in äbai einen Vorverstärker steigern?

Ab jetzt geb ich Ruh.
Grüße
A.T.
Hüb'
Moderator
#9 erstellt: 30. Jan 2011, 09:37

Kann man die Adam über einen Receiver betreiben

Grundsätzlich geht das, wenn der Receiver über einen Vorverstärkerausgang (Pre-Out) verfügt. Tape-Out ist ungeeignet, da dort ein Fixpegel anliegt, der sich mit Betätigung des Volumereglers des Receivers eben nicht ändert.

Grüße
Frank
andrasalfrd
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Feb 2011, 22:03
Lieben Dank

an Frank!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bändchenhochtöner Ersatzteile
kiwi03 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  3 Beiträge
Bändchenhochtöner Ersatzteile
Hackl am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  8 Beiträge
Bändchenhochtöner kaputt ?
ThreeDollarChino am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  4 Beiträge
Subwoofer für Regalboxen Elac 204.2
schueppo am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecherständer für Regalboxen
DerWombi am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  5 Beiträge
Bändchenhochtöner Grundig Fine Arts Three
Senftopf am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  2 Beiträge
Reparatur Bändchenhochtöner
joshi611 am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  11 Beiträge
Bändchenhochtöner, hört man die eig ?
DerSatanDerUnterwelt am 03.10.2017  –  Letzte Antwort am 07.10.2017  –  94 Beiträge
Vergleich Bändchenhochtöner
akikomii am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  7 Beiträge
Günstige Regalboxen - Tips?
Stefan_34 am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitglied*Simplicissimus*
  • Gesamtzahl an Themen1.410.264
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.946

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen