omnidirektionale Lautsprecher (Radialstrahler) "günstig" kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
alibabuschka
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Okt 2011, 17:45
Hallo!

ich hab mal von dieser Art Lautsprecher gelesen und dann auch nachgegoogelt was die denn so kosten... uuund..

erstens... man findet kaum Firmen, die diese Lautsprecher produzieren.. zumindest gibt mir google kaum was raus...

zweitens sind sie so teuer, dass ich nicht mal davon träumen kann!

gibts denn in dem Bereich etwas halbwegs preisgünstiges?

Danke!
SharPei1
Stammgast
#2 erstellt: 25. Okt 2011, 22:28
Moin,
es gibt schon einige Firmen die hochwertige Rundumstrahler erfolgreich anbieten. Da wären u.a. MBL, Düvel, German Physics und die Fa. OHM Acoustic.
Preiswerte, gute Lautsprecher sind z.b. die OHM Walsh 1000 (Paarpreis ca. 2.300,- €).
Für diesen günstigen Einstiegspreis wirst du, wenn es Omnidirektionale Speaker sein sollen, nichts anspruchsvolleres finden.
Geh mal auf www. audible emotions.de

Gruß Ralph
alibabuschka
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Okt 2011, 22:47

EDIT: Unnötiges Komplettzitat durch die Moderation entfernt!


Was ist mit den Planets von Duevel? Die sollen ja das Paar ca. 500 kosten oder? sollen die nichts taugen oder was? man liest ja so einiges gutes von ihnen.


[Beitrag von OSwiss am 02. Apr 2012, 23:12 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2011, 11:28
Hier ein Händlerverzeichnis für die Duevels

Link:http://www.duevel.com/home/kontakt.shtml

Schönen Gruß
Georg
yahoohu
Inventar
#5 erstellt: 26. Okt 2011, 11:41
Moin,

im DIY-Bereich gibt es auch einige Bauvorschläge dieses Typus. (lautsprechershop.de). Die Frage ist dann eben, ob man so etwas in Angriff nehmen will. Manko: Probehören schlecht möglich.

Ansonsten: Die Duevel solltest Du auf jeden Fall bei dir zu Hause probehören können. Also Händler finden, der das macht.

Gruß Yahoohu
lgassner
Stammgast
#6 erstellt: 26. Okt 2011, 15:21
Die Duevel Planets sind wohl definitiv der günstigste Einstieg in die Rundumstrahler-Lautsprecherwelt (abgesehen von Selbstbau-Lösungen).

Ein realistischer Preis ist ca. 600 Euro pro Paar. Das sind die Teile aber auch wert. Jetzt mal unabhängig vom Rundstrahlverhalten finde ich den Klang ziemlich gut. Sie reichen auch erstaunlich tief in den Basskeller (gemessen an der eher geringen Membrangröße wundert mich echt wie das möglich ist), sind bei den Tiefbässen allerdings nicht mehr sonderlich präzise. Der Bass ist insgesamt etwas kräftig abgestimmt, aber das ist bei den meisten Lautsprechern dieser Preisklasse so (und wird von den Kunden meist auch so gewünscht).

Ich nutze die Teile als Rear-Lautsprecher in einem 5.1 System und finde dafür sind sie ein echter Geheimtipp. Bei den Rears streiten sich nämlich die Experten ob es Direktstrahler oder Dipole sein sollen. Ich habe den Versuch mit einem Rundumstrahler (quasi eine Mischung aus beidem) gewagt und wurde positiv überrascht.

(Gäbe es einen passenden Center hätte ich übrigens ernsthaft überlegt mir das komplette 5.1 System mit Duevels aufzubauen. Ein Kumpel von mir hat sich - nachdem er meine Duevels mal leihweise hatte - gegen sein geplantes 5.1 Set entschieden und hat jetzt stattdessen 2.0 Duevel Planets hingestellt - und ist sehr glücklich damit.)

Ganz nebenbei sind die Duevel Planets optisch eine echte Augenweide. Den "Duevel" Schriftzug finde ich störend aber das ist nur ein Aufkleber den man einfach abziehen kann.

Zu beachten ist allerdings dass ein Rundumstrahler die Raumeigenschaften stärker mit einbezieht als ein gewöhnlicher Direktstrahler. Darum wenn möglich bei dir zuhause probehören. (Ich hatte meine Duevel schon mal in einem Raum stehen wo sie mich hoffnungslos zugedröhnt haben, so dass ich den Bassreflex zustopfen musste, anders ging der Klang gar nicht. Ich habe aber auch schon erlebt dass man sie in einen Raum stellt und sie zaubern auf Anhieb einen faktisch perfekten Klang. Der Raum macht wirklich viel aus.)


[Beitrag von lgassner am 26. Okt 2011, 15:35 bearbeitet]
alibabuschka
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Okt 2011, 18:34
danke euch für die Infos! ich denke, diese Planets wären wirklich was für mich!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Omnidirektionale Lautsprecher
link6307 am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  9 Beiträge
Radialstrahler
devilpatrick88 am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  3 Beiträge
JBL Control 1: Wo günstig kaufen? Varianten?
Hüb' am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  20 Beiträge
Gebr. Lautsprecher mit Flecken - Kaufen?
fabl10 am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 21.09.2016  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher wären für Raum sinnvoll und günstig ?
Bexter75 am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  23 Beiträge
Lautsprecher kaufen
Questionsfrager am 14.08.2017  –  Letzte Antwort am 15.08.2017  –  2 Beiträge
Wo bekommt man günstig Lautsprecher?
WRC am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  4 Beiträge
Wie gut ist der MBL Radialstrahler wirklich?
de_ko am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  3 Beiträge
Wharfedale OPUS Tri Center - wo günstig kaufen ?
kaiserm am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  3 Beiträge
B&W CM1 - wo günstig kaufen?
cineflo25 am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Duevel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedRegul1994
  • Gesamtzahl an Themen1.376.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.113